Neu? Kostenlos anmelden!

Bewerbung als Altenpflegehelferin bitte helft mir!

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Foren-Übersicht >> Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene  
Bewerbung Maschinenbau IngenieurBewerbung als Service-Mitarbeiterin
Autor Nachricht
Gast






Bewerbung als Altenpflegehelferin bitte helft mir!
13.01.2010 01:19

hallo ihr lieben könntet ihr bitte meine bewerbung nach gucken habe eine sehr gute stelle in aussicht und würde gerne durch meine bewerbung überzeugen danke im vorraus

Bewerbung um einen Arbeitsplatz
als Altenpflegehelferin


Sehr geehrter Herr Schmidt,

ich bewerbe mich für eine Anstellung als Altenpflegehelferin in Ihrem Hause.

Derzeit absolviere ich eine Ausbildung als Kauffrau für Bürokommunikation, die ich aber gerne beenden würde. Ich habe schon seit geraumer Zeit den Wunsch wieder in der Altenpflege zu Arbeiten.

Durch meine 2 jährige Berufserfahrung im Seniorenstift HEWAG habe ich einen umfangreichen Einblick in das Aufgabenfeld einer Altenpflegehelferin erhalten. Mein Aufgabengebiet umfasste die Grundpflegerische Versorgung der Bewohner nach ganzheitlicher und aktivierender Pflege. Außerdem war ich für die Dokumentation, die Unterstützung der Pflegefachkräfte und die Betreuung der Bewohner verantwortlich.

In bestehenden Teams kann ich mich durch mein unkompliziertes Wesen schnell einordnen, aber auch Selbstständigkeit und Eigenverantwortung sind meine Stärken. Ich lerne gerne Neues dazu und habe Freude an meiner Arbeit.

Gerne würde ich mich Ihnen persönlich Vorstellen und freue mich über eine Einladung.





Mit freundlichen Grüßen
Nach oben
Rudi
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 1509

Bewerbung als Altenpflegehelferin
13.01.2010 10:15

Hallo @Gast,

Zitat:
ich bewerbe mich für eine Anstellung als Altenpflegehelferin in Ihrem Hause.

Dieser Satz ist komplett überflüssig. Informativer ist da sicherlich, wie du auf die offene Stelle aufmerksam wurdest und was dich dazu inspriert hat, dich dort zu bewerben.

Zitat:
Derzeit absolviere ich eine Ausbildung als Kauffrau für Bürokommunikation, die ich aber gerne beenden würde.

Du lernst aktuell zur Kauffrau für Bürokommunikation und möchtest anschließend als Altenpflegehelferin arbeiten? Wie passt denn das zusammen? Warum hast du denn nicht gleich einen entsprechenden Beruf erlernt?

Zitat:
Durch meine 2 jährige Berufserfahrung im Seniorenstift HEWAG habe ich einen umfangreichen Einblick in das Aufgabenfeld einer Altenpflegehelferin erhalten.

In welchem beruflichen Rahmen haben die 2 Jahre denn stattgefunden? Ich meine, war das vor deiner Ausbildung? Als was warst du denn dort angestellt?

Zitat:
In bestehenden Teams kann ich mich durch mein unkompliziertes Wesen schnell einordnen, aber auch Selbstständigkeit und Eigenverantwortung sind meine Stärken. Ich lerne gerne Neues dazu und habe Freude an meiner Arbeit.

Hier musst du noch ein Beispiel für eine Eigenschaft deiner Wahl als Beleg anführen. Das sind ansonsten nur leere Floskeln.

Zitat:
Gerne würde ich mich Ihnen persönlich Vorstellen und freue mich über eine Einladung.

Arrow Gerne stelle ich mich Ihnen persönlich vor. Über eine Einladung freue ich mich daher sehr.

Gruß
Rudi
_________________
Bewerbungs-Editor - Erstelle Anschreiben und Lebenslauf online
Anschreiben-Check - Kontrolliere dein Anschreiben auf Fehler
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast






Zu: Bewerbung als Altenpflegehelferin bitte helft mir!
13.01.2010 12:16

also danke erstmal.......

Ich möchte diese Ausbildung als Kauffrau für Bürokommunikation abbrechen, da sie mir überhaupt nicht liegt ich bin eher eine Praktikerin.... ich habe 2 jahre als Altenpflegehelferin vor meiner Ausbildung gearbeitet.

Zu dem ersten satzt.... ich habe diese stelle weder aus dem internet noch aus einer zeitung... ich habe durch eine freundin erfahren, die dort beshäftigt ist, das die einstellen die aber nicht erwähnt werden möcht.......... daher weis ich nicht wie ich denn satz formolieren soll...... BITTE UM HILFE.........
Nach oben
Rudi
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 1509

Bewerbung als Altenpflegehelferin
13.01.2010 12:38

Ahh ... jetzt kommt langsam Licht ins Dunkel. Du möchtest deine Ausbildung also vorzeitig beenden. Das solltest du auch so hinschreiben. Den Grund in einem kurzen Satz besser auch noch.

Zum Einleitungssatz: Wenn deine Freundin nicht erwähnt werden will, dann schreibst du halt "von einer Bekannten habe ich erfahren usw." Aber den Fundort, wo du also von dem Bedarf erfahren hast, solltest du schon hinschreiben!

Für den Rest, siehe meine anderen Punkte Wink

Gruß
Rudi
_________________
Bewerbungs-Editor - Erstelle Anschreiben und Lebenslauf online
Anschreiben-Check - Kontrolliere dein Anschreiben auf Fehler
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast






Zu: Bewerbung als Altenpflegehelferin bitte helft mir!
13.01.2010 13:05

WAS HÄLST DU DAVON????????

durch eine Bekannte bin ich auf ihr Haus aufmerksam geworden und möchte mich mit diesen Schreiben gerne bei Ihnen vorstellen.

DANKE DANKE!!!!!!!!!!!!
Nach oben
Rudi
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 1509

Zu: Bewerbung als Altenpflegehelferin bitte helft mir!
13.01.2010 13:42

Interessanterer wäre doch der Punkt, wo geschrieben steht, was deine Bekannte zu dir genau gesagt hat! Und lass das "möchte" weg. Du möchtest dich nicht bewerben, sondern du bewirbst dich!

Gruß
Rudi

P.S.: Prüf mal die SHIFT-Taste auf deiner Tastatur. Ich glaub, die hängt fest Razz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Foren-Übersicht >> Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene
Seite 1 von 1

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Schülerpraktikum- Hilfe bitte <3 EliteTurtle Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 2 08.10.2014 17:38
Keine neuen Beiträge Bitte um Bewertung meines Zwischenzeugnis funghülchen Zeugnisse 1 08.10.2014 14:59
Keine neuen Beiträge Bewerbung Ausbildung zur Altenpflegehelferin Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 1 07.10.2014 16:02
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Büroaushilfe - Bitte um Rat! Kathrin Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 1 03.10.2014 22:03