Anschreiben zur Bewerbung als Pflegehelfer [Check]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Foren-Übersicht >> Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene  
Anschreiben - Technischer Zeichnermeine BEWERBUNG ALS PRODUKTIONSHELFER
Autor Nachricht
RoccoN
PostRank 2
PostRank 2


Anmeldungsdatum: 09.05.2010
Beiträge: 7

Anschreiben zur Bewerbung als Pflegehelfer [Check]
11.05.2010 16:22

Hallöchen,

hab nun tagelang dran gebastelt und hoffe es ist erstmal grundsätzlich in Ordnung. Ich bewerbe mich als Pflegehelfer in einer großen Klinik.


Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bedanke mich für das informative und freundliche Telefongespräch vom 10.05.2010. Es hat meine Entscheidung mich bei Ihnen zu bewerben noch bestärkt. Deshalb übersende ich Ihnen meine persönlichen Bewerbungsunterlagen.

Momentan bin ich als Krankenpflegehelfer im xxxx in verschiedenen Abteilungen sowie auf den zugehörigen Bettenstationen tätig. Mein derzeitiges Aufgabengebiet umfasst unter anderem die Mobilisierung, Lagerung sowie die medizinische Pflege der Patienten, Pflegedokumentation, Kreislaufüberwachung, Blutzuckermessung sowie hausinterne Patiententransporte.

Der Kontakt und der Umgang mit Menschen ist mir sehr wichtig und bereitet mir große Freude.
Ich bin hochmotiviert, flexibel und lernbereit. Meine gute Auffassungsaufgabe erlaubt es mir, mich schnell in unbekannte Aufgaben und Themengebiete einzuarbeiten. Sowohl in der selbständigen als auch in der Arbeit im Team fühle ich mich gut aufgehoben.
Emotionale Stabilität und körperliche Belastbarkeit bringe ich ebenso mit, wie ein lebhaftes Interesse an Neuerungen im medizinischen und pflegerischen Bereich.

Hat meine Bewerbung Ihr Interesse geweckt? Dann freue ich mich auf ein persönliches Gespräch und verbleibe

mit freundlichen Grüßen



Meine Fragen dazu: Mein derzeitiger Arbeitsvertrag ist befristet und wurde nicht verlängert (war eine Schwangerschaftsvertretung für knappe 3 Jahre). Sollte ich das erwähnen, oder ist das erstmal nicht von Interesse?
Kann man den letzten Absatz so schreiben, also die Frage?

Wäre schön, wenn ihr mal schauen könntet, selber überliest man manchmal die Fehler

Danke!


Very Happy Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnorps
PostRank 6
PostRank 6


Anmeldungsdatum: 05.04.2008
Beiträge: 186

Zu: Anschreiben zur Bewerbung als Pflegehelfer [Check]
12.05.2010 07:07

Hey RoccoN!

Fragen gehören in ein Anschreiben nicht rein. Formuliere den Abschlusssatz besser als Aussage.

In die Anrede muss auch noch der Ansprechpartner rein. Du hast doch schließlich mit einer realen Person telefoniert, die solltest du auch ansprechen. Ansonsten empfehle ich dir, noch ein wenig mehr auf deine bisherigen Stationen / Abteilungen einzugehen. Die persönlichen Eigenschaften musst du noch mit Beispielen belegen. Es sind sonst nur leere Floskeln.

Die Sache mit der Befristung kannst du doch in den Einleitungssatz einbauen. Quasi sowas wie

Sehr geehrter Herr Ansprechpartner,

aufgrund der Befristung meiner derzeitigen Anstellung bis zum ... suche ich eine neue berufliche Herausforderung. Mit großer Freude habe ich daher in unserem Telefonat vom 10.05.2010 erfahren, dass Sie .... suchen. Gern bewerbe ich mich.


Nur mal als grobes Beispiel Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast






Zu: Anschreiben zur Bewerbung als Pflegehelfer [Check]
12.05.2010 15:44

Vielen dank Smile

Wie soll ich denn die persönlichen Eigenschaften mit Beispielen belegen? Und wenn ich die Befristung erwähne, fragen sich diejenigen die das dann lesen nicht, warum ich da nicht entfristet werde? Also müsste ich das wohl gleich begründen?

Na ja, näher auf meine Arbeit fällt mir irgendwie schwer, das klingt immer alles so komisch Sad Was soll ich denn da schreiben? "Ich messe jeden morgen Blutdruck?" Das ist gar nicht so einfach.... soll ja auch nicht noch länger werden.
Nach oben
RoccoN
PostRank 2
PostRank 2


Anmeldungsdatum: 09.05.2010
Beiträge: 7

Zu: Anschreiben zur Bewerbung als Pflegehelfer [Check]
12.05.2010 15:53

Anonymous hat Folgendes geschrieben:
Vielen dank Smile

Wie soll ich denn die persönlichen Eigenschaften mit Beispielen belegen? Und wenn ich die Befristung erwähne, fragen sich diejenigen die das dann lesen nicht, warum ich da nicht entfristet werde? Also müsste ich das wohl gleich begründen?

Na ja, näher auf meine Arbeit fällt mir irgendwie schwer, das klingt immer alles so komisch Sad Was soll ich denn da schreiben? "Ich messe jeden morgen Blutdruck?" Das ist gar nicht so einfach.... soll ja auch nicht noch länger werden.


Sorry, war nicht eingeloggt Embarassed
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Foren-Übersicht >> Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene
Seite 1 von 1

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Betreffzeile kürzen - Anschreiben Milasa Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 2 18.12.2014 21:35
Keine neuen Beiträge Anschreiben - Automobilkaufmann Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 3 16.12.2014 18:35
Keine neuen Beiträge Anschreiben - Bewerbung für das Praxissemester Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 1 16.12.2014 16:55
Keine neuen Beiträge Anschreiben Lager Mitarbeiter - Bitte um Prüfung Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 2 16.12.2014 15:06


Bewerbungsvorlagen und Zeugnisse
Bewerbungsunterlage Berufsgruppe Kategorie Bewertung
Pflegehelferin Sozialwesen Dritte Seite 90 / 100
Pflegehelferin Gesundheitswesen Zwischenzeugnisse 30 / 100