Neu? Kostenlos anmelden!

Reihenfolge Anlagen

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Foren-Übersicht >> Aufbau einer Bewerbungsmappe  
Anschreiben für ein BA-Studium nach ...Wer kann mir bei Online Bewerbung ...
Autor Nachricht
buzzcola
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 18.03.2011
Beiträge: 1

Reihenfolge Anlagen
18.03.2011 15:47

Reihenfolge Anlagen

Hallo,

folgende Frage: in welcher Reihenfolge sollte ich die Anlagen zu meiner Bewerbung dazulegen? -- es handelt sich um eine Erstbewerbung nach erfolgreichen Studium; konkret dreht es sich um folgende Anlagen:

1) Diplomzeugnis bzw aktueller Notenspiegel (Uni)
2) Abiturzeugnis
3) Arbeitszeugnis für berufliche Nebentätigkeit im Einzelhandel (studentische Aushilfskraft, neben dem Studium)
4) Arbeitszeugnisse für (jobverwandte) Honorartätigkeiten neben dem Studium
5) Nachweis über Sprachkurse an der VHS

Gilt auch hier eine strikte chronlogische Reihenfolge? -- also: mit Diplomzeugnis/Notenspiegel beginnen und Abizeugnis zuletzt?

oder aber: in derselben Reihenfolge wie im Lebenslauf (um die Übersichtlichkeit zu verbessern?); mein Lebenslauf ist wie folgt aufgebaut:

1) Persönliche Daten (Name, Anschrift, Familienstand....)
2) Schule und Studium (Hochschule + letzter Schulabschluss)
3) Beruf/Praktika (neben dem Studium)
4) Kenntnisse (Sprachen, EDV-Kenntnisse etc...)
5) Interessen/Hobbies
6) Datum, Unterschrift

....wenn ich mich also an diese Reihenfolge halte, würde sich ergeben: zuerst Diplomzeugnis/Notenspiegel, dann Abiturzeugnis und dahinter erst Arbeitszeugnisse etc.

Danke im voraus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Xs
Gast





Zu: Reihenfolge Anlagen
18.03.2011 17:15

Nutze doch eine antichronologische Reihenfolge für deine Unterlagen. Das sollte sicher auch die Wichtigkeit der Unterlagen entsprechen, oder was meinst du?
Nach oben
Piefke
PostRank 2
PostRank 2


Anmeldungsdatum: 05.07.2011
Beiträge: 7

umgekehrt chronologische Reihenfolge.
11.07.2011 13:35

Ich habe meine Unterlagen eigentlich immer in umgekehrt chronologischer Reihenfolge abgelegt. Also ganz oben die Arbeitzzeugnisse, Praktika, Hochschule, Ausbildung, ggf. Abizeugnis. Innerhalb der Rubriken bin ich davon auch schon mal abgewichen, etwa wenn ein Praktikum besonders attraktiv oder für den Arbeitgeber interessant sein könnte. Im Angloamerikanischen Bereich schreibt man auch m.E. den Lebenslauf so.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Foren-Übersicht >> Aufbau einer Bewerbungsmappe
Seite 1 von 1

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Anlagen auflisten , Ja oder Nein ? Gast Sonstiges 3 04.08.2014 17:14
Keine neuen Beiträge Reihenfolge des Lebenslauf Ben Lebenslauf 4 08.05.2014 12:59
Keine neuen Beiträge Anlagen in der Bewerbung Christin Aufbau einer Bewerbungsmappe 2 25.06.2012 23:39
Keine neuen Beiträge Reihenfolge innerhalb des Lebenslaufes sonnenoel Lebenslauf 3 09.04.2012 17:21