Immobilienkauffrau

Bewerbungsschreiben

Rubrik:
Anschreiben mit Bezug auf eine Stellenanzeige
Erstellt am: 07.10.2007
Autor: Anna
Bewertung:
235 Bewertungen (Ø 8.7/10)
 

Nachfolgend können Sie das Bewerbungsanschreiben Immobilienkauffrau als Datei herunterladen. Wir bitten Sie, das Anschreiben anschließend zu bewerten. Gern können Sie das Schreiben auch kommentieren bzw. Vorschläge zur Verbesserung hinterlassen.

Anschreiben anzeigen
gut
Gern können Sie auch Vorschläge für Verbesserungen zu dieser Bewerbungsunterlage geben!
Bitte übernehmen Sie die folgende Zeichenkette in das untere Textfeld.
 

Stellen Sie Ihr Bewerbungsanschreiben bei uns als Bewerbungsvorlage ein und erhalten Sie so direktes Feedback mit Verbesserungsvorschlägen von anderen Bewerbern und Jobsuchenden.

 
 


Folgende Kommentare wurden zu dieser Bewerbungsunterlage abgegeben

1. Bewertung, verfasst am 30.06.2008

danke hat mir sehr weitergeholfen

2. Bewertung, verfasst am 30.09.2008

Hallo Anna !!!

Ich habe mir deine Bewerbug durchgelesen und habe fehler endeckt.
Wörter wie hoffen glauben ec. .... sind nicht gut bei einer Bewerbung das zeigt das du dir nicht ganz sicher bist.

Aber trotzdem nicht schlecht, muss man dir lassen, eine gute Bewerbung

3. Bewertung, verfasst am 15.09.2010

hALLO ANNA

Dein Bewerbungsmuster hat mir bei meiner Bewerbung zur Immobilienkauffrau sehr geholfen.

Danke Mandy

4. Bewertung, verfasst am 19.10.2010

ich finde diese bewerbung zwar okay aber nicht wirklich gut
das ist ja kaum text und außerdem zählst du keinen wirklichen qualifikationen auf
wie zb edv führerschein oder praktika falls du welche hast.

5. Bewertung, verfasst am 30.11.2010

zu unperönlich

6. Bewertung, verfasst am 02.03.2011

vielen dank. ;D

7. Bewertung, verfasst am 21.09.2011

Du musst Ihnen schmackhaft machen, dass DU nur DU perfekt für diese Stelle bist!
Mehr Überzeugung reinbringen und mehr über deine Person u evtl Erfahrungen

8. Bewertung, verfasst am 13.02.2013

Entschuldige wenn ich das so sage, aber das Anschreiben ist schon sehr langweilig. Keinerlei Individualität. Man hat nicht wirklich Lust sich dies zu Ende durchzulesen.
Du wirbst für dich. Zähl deine Stärken, Interessen und Qualifikationen auf. Hebe dich von anderen ab.

Aber für den Anfang gehts, bzw. das Anschreiben kann man als grobes Muster benutzen und es noch weiter ausbauen ;)



Das Dokument ist durch den Autor urheberrechtlich geschützt. Sollte eine Vorlage gegen geltende Gesetze verstoßen, so teilen Sie uns dies bitte umgehend mit.

nach oben