Bewerbung als Berufsanfänger: Ingenieur Elektrotechnik

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer realistischen Vorschau und verschiedenen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung als Verkäufer in einem MöbelgeschäftBewerbung Sachbearbeiterin für die ...
Autor Nachricht
In-genie-Ur
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 02.05.2015
Beiträge: 2
Bewerbung als Berufsanfänger: Ingenieur Elektrotechnik
02.05.2015 12:47
Guten Tag!

Ich bitte euch meine Bewerbung auf Fehler zu überprüfen. Und ob die so OK ist wie sie ist.

Dabei geht es um eine Stelle als Entwicklungsingenieur in Elektrotechnik-Branche. Der Arbeitgeber ist ein bekannter Dienstleiter für Ingenieure. Das ist meine erste echte Bewerbung, die ich auch wirklich so raus schicken möchte. Rolling Eyes Was meint Ihr dazu?

Danke!

Zitat:


Bewerbung um die Stelle als Ingenieur Elektrotechnik für die Entwicklung von Motorregelungen

sehr geehrte Frau B...,

mit großem Interesse habe ich Ihre ausgeschriebene Stelle auf Ihrer Homepage gelesen. Diese Stelle entspricht genau meiner Vorstellung meiner beruflichen Zukunft in einem abwechslungsreichen Unternehmen. Als Ingenieur für Elektrotechnik mit den Schwerpunkt Antriebs- und Automatisierungstechnik sehe ich mich für diese Stelle geeignet.

Im Rahmen der Bachelorarbeit habe ich mich eigenverantwortlich mit der Entwicklung einer Drehmomentregelung für Gleichstrommaschinen auseinandergesetzt. Dadurch konnte ich meine Kenntnisse und den Umgang sowohl mit MATLAB Simulink und SIMATIC als auch mit den elektrischen Maschinen vertiefen. Außerdem habe ich während einer Projektarbeit im Studium Erfahrungen mit der Programmierung eines Frequenzumrichters gesammelt.

Im Laufe des Studiums wurde mein Interesse besonders für das Fach Regelungstechnik geweckt. Da dieses Fach sehr umfangreich ist, würde ich gerne meine Kenntnisse und Erfahrungen in ihrem Unternehmen mehr ausweiten.

Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie die Kenntnisse in analogen und digitalen Schaltungen habe ich mir während meiner Selbständigkeit in meinen Laden angeeignet. Zu meinen weiteren Stärken gehören Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Geduld.

Da ich zurzeit arbeitssuchend bin, stehe ich ab sofort zur Verfügung. Meine Gehaltsvorstellung liegt bei xx'xxx€ (Brutto) im Jahr. Gern möchte ich Sie in einem Vorstellungsgespräch persönlich von meinen Stärken überzeugen. Über eine Einladung von Ihnen freue ich mich daher ganz besonders.

Mit freundlichem Gruß,

Ich

Anlagen: Lebenslauf, Diplomzeugnisse

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maiki
Gast




Bewerbung als Berufsanfänger: Ingenieur Elektrotechnik
03.05.2015 09:56
Hallo Ingenieur!

Die Stellenanzeige bringst du besser in den Betreff ein. Wenn du deine Bewerbung als Onlinebewerbung versendest, kannst du die Stellenanzeige aber in der Einleitung lassen, zumindest für den E-Mailtext.

Ansonsten könnte der Betreff wie folgt aussehen:
Bewerbung als Ingenieur Elektrotechnik für die Entwicklung von Motorregelungen
Ihre Stellenanzeige auf Ihrer Homepage

Beispiele findest du auch in den DIN 5008.

Zitat:

Diese Stelle entspricht genau meiner Vorstellung meiner beruflichen Zukunft in einem abwechslungsreichen Unternehmen.


Das sind Aussagen ohne Begründung. Du könntest zumindest einen Ausblick auf die Motivation geben. Warum entspricht die Stelle denn deinen Vorstellungen? Das kannst du eigentlich gleich mit der Ausbildung koppeln.

Zitat:

Im Rahmen der Bachelorarbeit habe ich mich eigenverantwortlich mit der Entwicklung einer Drehmomentregelung für Gleichstrommaschinen auseinandergesetzt. Dadurch konnte ich meine Kenntnisse und den Umgang sowohl mit MATLAB Simulink und SIMATIC als auch mit den elektrischen Maschinen vertiefen. Außerdem habe ich während einer Projektarbeit im Studium Erfahrungen mit der Programmierung eines Frequenzumrichters gesammelt.


Kurze Frage. Wo befindest du dich denn derzeit. Im Studium, arbeitssuchend oder bist du angestellt? Ich möchte nicht extra in den Lebenslauf schauen müssen, um diese Information zu erhalten.

Zitat:

Im Laufe des Studiums wurde mein Interesse besonders für das Fach Regelungstechnik geweckt. Da dieses Fach sehr umfangreich ist, würde ich gerne meine Kenntnisse und Erfahrungen in ihrem Unternehmen mehr ausweiten.


Schreibe im Sinne des Unternehmenserfolges. Dein Interesse wurde nicht geweckt, sondern du hast dir Kenntnisse angeeignet. Du möchtest deine Kenntnisse nicht ausweiten, sondern einsetzen.

Zitat:

Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie die Kenntnisse in analogen und digitalen Schaltungen habe ich mir während meiner Selbständigkeit in meinen Laden angeeignet. Zu meinen weiteren Stärken gehören Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Geduld.


Was denn für ein Laden? Den letzten Satz kannst du entfernen. Der wird sowieso überlesen. Sage lieber etwas zu deiner Selbstständigkeit.

Zitat:

Da ich zurzeit arbeitssuchend bin, stehe ich ab sofort zur Verfügung.


Damit kommst du zu spät. Das arbeitssuchend kannst du entfernen und den Satz wie folgt formulieren:

Ein kurzfristiger Einstieg ist mir möglich. Zur Gehaltsvorstellung lege ich dir noch den Beitrag Gehaltsvorstellungen im Anschreiben an Herz.

Mit Grüßen brauchst du auch nicht zu sparen Wink

Viele Grüße
Maiki
In-genie-Ur
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 02.05.2015
Beiträge: 2
Zu: Bewerbung als Berufsanfänger: Ingenieur Elektrotechnik
05.05.2015 01:01
vielen Dank für deine Antwort!

Ich habe an dem Schreiben gearbeitet und so sieht es verbessert aus:

Zitat:

Bewerbung als Ingenieur Elektrotechnik für die Entwicklung von Motorregelungen (Kennnummer: ABC12345678)



Sehr geehrte Frau B...,

mit großem Interesse habe ich die ausgeschriebene Stelle auf Ihrer Homepage gelesen. Diese entspricht genau der Vorstellung meiner beruflichen Zukunft, weil ich mich während des Studiums besonders für Regelungstechnik interessiert habe. Als Ingenieur für Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Antriebs- und Automatisierungstechnik und mit meiner Abschlussarbeit mit dem zu der Stelle passenden Thema, sehe ich mich für diese Stelle geeignet. Demzufolge würde ich gerne meine Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Regelungstechnik in Ihrem Unternehmen einsetzen.

Im Rahmen der Bachelorarbeit habe ich mich eigenverantwortlich mit der Entwicklung einer Drehmomentregelung für Gleichstrommaschinen auseinandergesetzt. Dadurch konnte ich meine Kenntnisse und den Umgang sowohl mit MATLAB Simulink und SIMATIC als auch mit den elektrischen Maschinen vertiefen. Außerdem habe ich im Studium während einer Projektarbeit Erfahrungen mit der Programmierung eines Frequenzumrichters gesammelt.

Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie die Kenntnisse in analogen und digitalen Schaltungen habe ich mir während meiner Selbständigkeit in meinem Laden angeeignet. Dort habe ich mehrere Jahre lang sowie Haushaltsgeräte als auch Unterhaltungselektronik repariert, aufbereitet und verkauft.

Da ich zurzeit arbeitssuchend bin, ist ein kurzfristiger Einstieg mir möglich. Weitere Informationen zu meinen Fähigkeiten und Qualifikationen sowie zum Gehalt erläutere ich Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch. Über eine Einladung von Ihnen freue ich mich daher ganz besonders.

Mit freundlichen Grüßen,



Ich



Ich habe viele "nichts sagende" Sachen, wie toll das Unternehmen ist und wie toll ich bin, weg gelassen. Bei dem letzten Absatz bin ich mir aber nicht sicher. Das kling so nach Standartsatz. oder???
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RemM
Gast




Bewerbung als Ingenieur Elektrotechnik
05.05.2015 07:58
Ich habe Ihre Bewerbung noch etwas umgeschrieben. Bitte schauen Sie mal durch, ob Ihnen das so besser gefällt.

Bewerbung als Ingenieur Elektrotechnik für die Entwicklung von Motorregelungen
Ihre Stellenanzeige auf Ihrer Homepage (Kennziffer: ABC12345678)

Sehr geehrte Frau B...,

Ihre Stellenausschreibung entspricht genau der Vorstellung von meiner beruflichen Zukunft, weil ich mich während des Studiums besonders für Regelungstechnik interessiert habe. Als Ingenieur für Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Antriebs- und Automatisierungstechnik und mit meiner Abschlussarbeit mit dem zu der Stelle passenden Thema, sehe ich mich für die Stelle als besonders geeignet. Gern möchte ich meine Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Regelungstechnik in Ihrem Unternehmen einsetzen.

Im Rahmen meiner Bachelorarbeit habe ich mich eigenverantwortlich mit der Entwicklung einer Drehmomentregelung für Gleichstrommaschinen auseinandergesetzt. Dadurch erweiterte ich meine fachlichen Kenntnisse und sammelte Erfahrungen im Umgang mit MATLAB Simulink und SIMATIC als auch mit den elektrischen Maschinen. Außerdem habe ich im Studium während einer Projektarbeit Erfahrungen mit der Programmierung eines Frequenzumrichters gesammelt.

Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie die Kenntnisse in analogen und digitalen Schaltungen eignete ich mir während meiner Selbständigkeit in meinem Geschäft an. Dort habe ich mehrere Jahre lang sowie Haushaltsgeräte als auch Unterhaltungselektronik repariert, aufbereitet und verkauft.

Ein kurzfristiger Einstieg ist mir möglich. Weitere Informationen zu meinen Fähigkeiten und Qualifi-kationen sowie zum Gehalt gebe ich Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch. Über eine Einladung von Ihnen freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen
Unterschrift


Anlagen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung als Verkäufer in einem MöbelgeschäftBewerbung Sachbearbeiterin für die ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Fachlagerist. Satzänderung Einleitungsatz Gast Vorbereitung auf eine Bewerbung 22.07.2020 18:11
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Empfangsassistent Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 15.07.2020 19:41
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Kassiererin dLan Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 01.07.2020 20:11
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Bauleiter Lukas90 Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 15.06.2020 22:42