Anschreiben Lehrerin nach dem Referendariat

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Produktionshelfen QuereinsteigerBewerbung als Maler/Lackierer
Autor Nachricht
Schneeherz
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 12.01.2020
Beiträge: 1
Anschreiben Lehrerin nach dem Referendariat
12.01.2020 15:26
Hallo zusammen. Ich bräuchte ein paar Denkanstöße bezüglich meinem Bewerbungsanschreiben.
Da ich bezüglich schriftlicher Bewerbungen ein ziemlicher Neuling bin fällt es mir schwer die passenden Formulierungen zu finden.

Bisher habe ich das Anschrieben so aufgebaut:

Sehr geehrter Herr________,

Zurzeit befinde ich mich im Referendariat vom ZfsL ______. Meinen Praktischen Teil absolviere ich an der ______Schule in ___, wo ich in den Fächern Mathematik und Kunst ausgebildet werde. Das Referendariat werde ich voraussichtlich Ende April erfolgreich abschließen und stehe Ihnen ab dem 01.05.2020 zur Verfügung.

Die Leitziele ihrer Schule sprechen mich besonders an, da ich mich sehr gut mit diesen identifizieren kann. Außerdem finde ich die Schüleranzahlen ihrer Schule sowie die Klassengrößen ideal, um auf jedes Kind individuell eingehen zu können.

Da im Beruf eines Grundschullehrers Zuverlässigkeit, Organisationstalent, und Leistungsbereitschaft, Kreativität sowie Verantwortungsbewusstsein eine große Rolle spielen, bin ich mir sicher, dass ich diese Voraussetzungen erfülle. Außerdem arbeite ich gerne mit Kindern zusammen, bin kommunikativ, teamfähig, geduldig und aufgeschlossen.

Ich bedanke mich für die Berücksichtigung meiner Bewerbungsunterlagen und freue mich darauf, Sie in einem persönlichen Gespräch von meinen Fähigkeiten zu überzeugen.

Mit freundlichen Grüßen



Könnt ihr mir noch ein paar Verbesserungsvorschläge nennen?

Liebe Grüße

Julia
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sapere aude
Gast




Zu: Anschreiben Lehrerin nach dem Referendariat
13.01.2020 02:09
Hallo Julia,

leider ist es schon etwas spät und ich muss morgen früh raus. Dennoch ein paar Tipps:

Zitat:


Sehr geehrter Herr________,

Zurzeit befinde ich mich im Referendariat vom ZfsL ______. Meinen Praktischen Teil absolviere ich an der ______Schule in ___, wo ich in den Fächern Mathematik und Kunst ausgebildet werde. Das Referendariat werde ich voraussichtlich Ende April erfolgreich abschließen und stehe Ihnen ab dem 01.05.2020 zur Verfügung.


Diese Information steht schon im Lebenslauf. Gebe dem Personaler einen Grund, Dich einzustellen. Die Einleitung könnte vielleicht so lauten:

Zitat:



Sehr geehrter Herr xxx,

meine Ausbildung werde ich in Kürze mit einem positiven Ergebnis beenden und ich freue mich sehr darauf, in meinem Leh­rer­be­ruf tätig zu sein. Dieser befähigt mich, Mathematikkenntnisse und Kunstverständnis Vergnügen bereitend zu vermitteln sowie Neu­gier­de zu wecken, die beim Erwerb von Wissen und Fertigkeiten förderlich ist. Weil ich zudem die Gabe mitbringe, mich auf alle Gegebenheiten besonnen einstellen, wird es mir eine große Freude sein, an Ihrer Grundschule erfolgreich zu unterrichten.



Gute Nacht

Sapere aude
Sapere aude
Gast




Zu: Anschreiben Lehrerin nach dem Referendariat
13.01.2020 10:07
PS: Hoppla, es war wohl doch etwas sehr spät. Hier kommt Version 2 (fehlerkorrigiert):

Zitat:



Sehr geehrter Herr xxx,

meine Ausbildung werde ich in Kürze mit einem positiven Ergebnis beenden — und freue mich sehr darauf, zukünftig in meinem Leh­rer­be­ruf tätig zu sein. Dieser befähigt mich, Mathematikkenntnisse und Kunstverständnis Vergnügen bereitend zu vermitteln sowie Neu­gier­de zu wecken, die beim Erwerb von Wissen und Fertigkeiten förderlich ist. Weil ich zudem die Gabe mitbringe, mich auf alle Gegebenheiten besonnen einzustellen, wird es mir eine große Freude sein, an Ihrer Grundschule erfolgreich zu unterrichten.

Sapere aude
Gast




Zu: Anschreiben Lehrerin nach dem Referendariat
13.01.2020 10:14
PS: Version 3 mit kleiner Formulierungsänderung:

Zitat:



Sehr geehrter Herr xxx,

meine Ausbildung werde ich in Kürze mit einem positiven Ergebnis beenden — und freue mich sehr darauf, zukünftig als Lehrkraft tätig zu sein. Dieser befähigt mich, Mathematikkenntnisse und Kunstverständnis Vergnügen bereitend zu vermitteln sowie Neu­gier­de zu wecken, die beim Erwerb von Wissen und Fertigkeiten förderlich ist. Weil ich zudem die Gabe mitbringe, mich auf alle Gegebenheiten besonnen einzustellen, wird es mir eine große Freude sein, an Ihrer Grundschule erfolgreich zu unterrichten.

Sapere aude
Gast




Zu: Anschreiben Lehrerin nach dem Referendariat
13.01.2020 10:22
PS: Version 4 (fehlerkorrigiert):

Zitat:



Sehr geehrter Herr xxx,

meine Ausbildung werde ich in Kürze mit einem positiven Ergebnis beenden — und freue mich sehr darauf, zukünftig als Lehrkraft tätig zu sein. Diese befähigt mich, Mathematikkenntnisse und Kunstverständnis Vergnügen bereitend zu vermitteln sowie Neu­gier­de zu wecken, die beim Erwerb von Wissen und Fertigkeiten förderlich ist. Weil ich zudem die Gabe mitbringe, mich auf alle Gegebenheiten besonnen einzustellen, wird es mir eine große Freude sein, an Ihrer Grundschule erfolgreich zu unterrichten.

Sapere aude
Gast




Zu: Anschreiben Lehrerin nach dem Referendariat
13.01.2020 10:30
PPPS: Hier habe ich nochmals eine Änderung im Text, die besser zeigt, dass Du wirklich Lust auf die Arbeit hast:

Zitat:



Sehr geehrter Herr xxx,

meine Ausbildung werde ich in Kürze mit einem positiven Ergebnis beenden — und freue mich sehr darauf, zukünftig als Lehrkraft tätig zu sein. Diese befähigt mich, Mathematikkenntnisse und Kunstverständnis Vergnügen bereitend zu vermitteln sowie Neu­gier­de zu wecken, die beim Erwerb von Wissen und Fertigkeiten förderlich ist. Weil ich zudem die Gabe mitbringe, mich auf alle Gegebenheiten besonnen einzustellen, wird es mir viel Freude bereiten, an Ihrer Grundschule erfolgreich zu unterrichten.

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Produktionshelfen QuereinsteigerBewerbung als Maler/Lackierer
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Anschreiben Verkaufsberater MINI Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 19.03.2020 14:26
Keine neuen Beiträge Anschreiben BA-Arbeit(Probleme mit Grammatik/Rechtschr.) Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 25.02.2020 13:58
Keine neuen Beiträge Anschreiben Berufseinstieg nach WIWI Studium Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 24.02.2020 17:48
Keine neuen Beiträge Bewerbung, Anschreiben ManWie Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 21.02.2020 15:43