Bewerbung im Kassen- und Marktbereich

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Initiativbewerbung als Fachassistentin für ...(Initiativ)Bewerbung Angestellte im ...
Autor Nachricht
Nikita Umanskiy
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 15.04.2014
Beiträge: 3
Bewerbung im Kassen- und Marktbereich
06.08.2014 22:17
Viele Grüße Alle zusammen,

ich habe mich vor beim Tegut und bei ortlichem Radio zu bewerben. Das Problem ist, dass mein Deutsch nur eine gelernte Sprache ist, daher bin ich mir sehr unsicher in meine Formulierungen. Ob die so zu sagen, sich gut anhören. Also wenn jemand mir bei den Bewerbungen paar Tipps geben kann oder etwas korrigieren, wäre ich mega dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

Nikita

Tegut

Sehr geehrter Herr XXX,

die Betriebsbesichtigung in Ihrem Geschäft hat ein großes Interesse in mir erweckt und da ich schon bei „Tegut...“ tätig war und mir die Aufgaben und Arbeitsweise sehr gefallen hat, möchte ich mich hiermit um eine Stelle im Kassen- und Marktbereich bewerben.

Für die Tätigkeiten im Verkauf bringe ich die besten Voraussetzungen mit. So arbeitete ich beispielsweise 4 Monate lang als Verkäufer bei der „Schell“ Tankstelle an der Kasse und habe Waren aufgefüllt, anschließend habe ich danach 2 Monat im „Tegut...“ gearbeitet.
Da ich ganz in der Nähe Ihrer Filiale wohne, kaufe ich auch öfter bei euch ein. Bei meinen Besuchen in Ihren Filialen ist mir stets die große Auswahl an qualitativ hochwertigen und günstigen Lebensmitteln aufgefallen. Dieses Bewußtsein für frische und biologische Nahrungsmittel hat mich sehr beeindruckt, da ich dieses schon aus meinem privaten Umfeld heraus teile. Die Sauberkeit der Filiale und die Freundlichkeit des Personals sind meiner Meinung nach auch die Grundlinie, die für jeden Kunden seine Anwesenheit im Laden unvergleichbar zu den anderen angenehm und entspannt machen. All das imponiert mir sehr, daher möchte ich mich gern Ihnen als anpackende und freundliche Unterstützung für Ihr Team anbieten.

Eigenschaften wie Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit sind für mich dabei selbstverständlich und auch der Umgang mit Menschen fällt mir leicht. Ich bin engagiert, schnell auffassungsfähig und belastbar. Ab September besuche ich die 11. Klasse FOS und bin daher was die Arbeitszeiten angeht ziemlich flexibel.

Gern möchte ich Sie in einem Vorstellungsgespräch persönlich von meinen Stärken überzeugen. Über eine Einladung von Ihnen freue ich mich daher ganz besonders.

Radio

Noch vor der Anmeldung bei der FOS BOS für die 11 Klasse war mir bewusst, dass ich mit eine größte Freude und höchste Motivation bei eurer Sendung mein Praktikum machen möchte, darum bewerbe ich mich nun hiermit für das Schuljahr 2014-2015 bei Radio Gong als Praktikant.

Ab diesem Jahr gehe ich auf die 11. Wirtschaftsklasse der Fachhochschule Würzburg um später in Richtung Wirtschaft und Verwaltung zu weiter arbeiten. Jedoch kann ich mir es nur schwer vorstellen in einer Bank oder Versicherungsfirma zu arbeiten, da ich schon immer davon geträumt habe an einem Ort zu arbeiten, wo man auch in Kontakt mit der Musikwelt kommt. Ich bin auch einer festen Überzeugung davon, dass man bei „Radio XXX“ die besten Entfaltungsmöglichkeiten hat, wenn man seine Arbeitsenergie und Liebe zur Musik zusammenarbeiten lässt.
Mein beruflicher Werdegang bildet sich aus vielen unterschiedlichen Arbeitsbranchen, in denen ich reichlich Erfahrung gesammelt habe und mir viele Fähigkeiten angeeignet habe, die bei den Tätigkeiten notwendig waren. So habe ich schon mehrere 4-wochigen Praktika bei solchen Firmen wie „Sparkasse“, „Autohaus XXX“ und im Finanzamt abgeschlossen. Und i der Zeit im Verkauf bei der „Shell“-Tankstelle und „Tegut...“ lernte ich das schnelle und produktive Arbeiten sowie stets freundliches Auftreten gegenüber den Kunden.

Ich habe den Willen alles Nötige zu erlernen, sowie die Bereitschaft mich auf das Neue einzustellen. Freundlichkeit, Engagement und Belastbarkeit sind meine Stärken, auch Eigenschaften wie Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit sind für mich selbstverständlich und der Umgang mit Menschen stellt für mich kein Problem dar.

Es wäre mir eine große Ehre bei so einer angesehenen Firma wie Ihrer mein Praktikum machen zu dürfen, daher freue ich mich über einem Feedback ganz besonders.

Mit freundlichen Grüßen.

Nikita Umanskiy
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Professionelle Bewerbungsvorlagen

- Sofort Ausfüllen im Online-Editor -

Blondschopf
Gast




Zu: Bewerbung im Kassen- und Marktbereich
07.08.2014 20:55
Hi Nikita.

Ich bin leider kein Spezialist in Sachen Bewerbung. Aber über dein erstes Anschreiben bin ich mal drübergegangen. Ich habe es auch mal bisschen abgeändert. Ich finde es klingt besser so Smile

-----

Sehr geehrter Herr XXX,

die Betriebsbesichtigung in Ihrem Geschäft am … hat mir sehr gefallen. Da ich darüber hinaus schon bei „Tegut...“ tätig war und mir die Aufgaben und Arbeitsweise sehr angesprochen haben, bewerbe ich mich um eine Stelle im Kassen- und Marktbereich.

Für die Tätigkeiten im Verkauf bringe ich die besten Voraussetzungen mit. So arbeitete ich beispielsweise mehrere Monate als Verkäufer bei der „Schell“ Tankstelle an der Kasse und habe dort auch Waren aufgefüllt.

Da ich ganz in der Nähe Ihrer Filiale wohne, kaufe ich öfter bei Ihnen ein. Bei meinen Besuchen in Ihren Filialen ist mir stets die große Auswahl an qualitativ hochwertigen und günstigen Lebensmitteln aufgefallen. Dieses Bewusstsein für frische und biologische Nahrungsmittel hat mich sehr beeindruckt. Die Sauberkeit der Filiale und die Freundlichkeit des Personals sind meiner Meinung nach die Basis, die für jeden Kunden seine Anwesenheit im Laden unvergleichbar angenehm und entspannt macht. All das imponiert mir sehr und ich möchte daher gern als anpackende und freundliche Unterstützung für Ihr Team tätig sein.

Eigenschaften wie Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit sind für mich selbstverständlich und auch der Umgang mit Menschen fällt mir leicht. Ab September besuche ich die 11. Klasse FOS und bin daher, was die Arbeitszeiten angeht, sehr flexibel.

Gern werde ich Sie in einem Vorstellungsgespräch persönlich von meinen Stärken überzeugen. Über Ihre Einladung freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Initiativbewerbung als Fachassistentin für ...(Initiativ)Bewerbung Angestellte im ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen