Der Abschnitt "Praktika" im Lebenslauf

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
ausführlicher Lebenslauf BundespolizeiBitte löschen
Autor Nachricht
d_bushkalov
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 15.05.2016
Beiträge: 4
Der Abschnitt "Praktika" im Lebenslauf
16.05.2016 21:24
Liebes Bewerbung-Tipps Team,

Können Sie mir bitte kurz sagen, ob ich meine berufliche Erfahrung und meine Erfahrung als Praktikant separat ausweisen sollte? In anderen Worten, soll ich meine berufliche Erfahrung unter "BERUFLICHER WERDEGANG" schreiben und meine bisherige Erfahrung aus Praktika unter dem Abschnitt "PRAKTIKA" schreiben?

Kann ich alternativ, alles unter "BERUFLICHE ERFAHRUNG" zusammenfassen, oder ist das eher unbeliebt unter den deutschen Personalern?

Ich bedanke mich herzlich für Ihre Unterstützung.

D. Bushkalov
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Maiki
Gast




Praktika im Lebenslauf
17.05.2016 08:55
Hallo Herr oder Frau Bushkalov!

Es ist üblich, die Praktika (insbesondere, wenn es mehr als ein Praktikum gibt) unter dem separaten Punkt "Praktika" aufzuführen. Andere berufliche Tätigkeiten werden in der Rubrik "Berufliche Erfahrungen" oder "Beruflicher Werdegang" genannt, oder halt in anderen passenden Kategorien.

Du musst halt auch selber wissen, wie du deine Daten am übersichtlichsten darstellst. Denn darum geht es in erster Linie ... Übersichtlichkeit! Wenn du nur ein Praktikum hast, dann würde ich nicht extra eine Rubrik aufmachen, sondern es stattdessen mit in den "Beruflichen Werdegang" packen.


Viele Grüße
Maiki
d_bushkalov
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 15.05.2016
Beiträge: 4
Zu: Der Abschnitt "Praktika" im Lebenslauf
17.05.2016 09:15
Herzlichen Dank für die schnelle und detaillierte Antwort Maiki,

da ich 3 Praktika habe, packe ich es in einem separaten Punkt.

In diesem Zusammenhang noch ganz kurz:

als Teil meiner Masterarbeit habe ich als Digital Marketing Berater bei einem Unternehmen gearbeitet - aber ohne Vertrag und Belohnung. Mein Job war besonders tiefe Situationsanaylse durchzuführen, Strategie zu entwickeln, und Implementierungsplan - also ein Managementreport von ungefähr 150 Seiten kam im Endeffekt raus. Darüber hinaus habe ich wöchentlich mit Schlüsselpersonal kommuniziert, z.B. dem CEO und dem Marketing und Sales Manager.

Denken Sie, dass ich diese Aktivität unter BERUFLICHE ERFAHRUNG packen kann, wenn es stellenbezogen ist?


Ich bedanke mich herzlich für Ihre Unterstützung

Herr Bushkalov
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
ausführlicher Lebenslauf BundespolizeiBitte löschen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Lebenslauf Bundespolizei Gast Lebenslauf 12.01.2019 19:27
Keine neuen Beiträge Schulabbruch im Lebenslauf Luke Lebenslauf 16.12.2018 22:33
Keine neuen Beiträge Ausführlichen lebenslauf für die Bundespolizei Tobias D. Lebenslauf 30.10.2018 18:35
Keine neuen Beiträge IHK Externenprüfung im Lebenslauf Bewerber1235 Lebenslauf 15.08.2018 09:58