Geburtsname

Online-Editor zum Bewerbung schreiben

Mit unserem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und professionellen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Lebenslauf - verlobt?Angabe vom Abschluss im Lebenslauf
Autor Nachricht
gast
Gast




Geburtsname
04.01.2009 15:14
Hallo zusammen,

soll ich in meinem Lebenslauf meinen Geburtsnamen angeben? Auf meinen Abschlusszeugnissen steht noch mein Mädchenname.

Und wenn ich eine zweite Seite für den Lebenslauf anlege, muss ich dies auf den Seiten kenntlich machen?

Schon mal danke und Grüße.
Suzanne
Gast




Zu: Geburtsname
04.01.2009 15:26
Also ich habe den Geburtsnamen in meinen Bewerbungen immer mit angegeben. Ich musste es auch, da ja (wie bei dir) auf meinen Zeugnissen noch der Geburtsname steht. Sonst denken die noch, ich hab mir das alles einfach von jemand anderem zusammenkopiert Wink

Wie meinst du das denn mit der zweiten Seite? Du übergibst doch den Lebenslauf zusammenhängend, oder? Natürlich kannst du in der Fußzeile auch "Seite 1/2" und "Seite 2/2" schreiben.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Lebenslauf - verlobt?Angabe vom Abschluss im Lebenslauf
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen