Neu? Kostenlos anmelden!

Bewerbung als Altenpflegehelferin

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Foren-Übersicht >> Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene  
Bewerbung als Mitarbeiter im VerkaufBewerbung als verkäufer
Autor Nachricht
Amaya
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 04.08.2011
Beiträge: 1

Bewerbung als Altenpflegehelferin
04.08.2011 12:25

Hallo,

ich möchte nun nach einer längeren trauerphase, mich wieder um eine Arbeitsstelle bewerben. Leider bin ich mir nicht sicher ob meine Bewerbung so wie sie ist gut ankommt und ohne Fehler ist. Ich habe von einer Vorlage hier einiges übernommen und abgeändert, auch dazu wüsste ich gerne ob sowas überhaupt bei einem evtl zukünftigen Arbeitgeber gut rüberkommt.

Meine Bewerbung:


Name Nachname 01. August 2011 in Bendorf
Straße Hausnummer
PLZ Ort




Firmenname
Personalabteilung
z.H.
Straße Hausnummer
PLZ Ort




Bewerbung um eine Arbeitsstelle als Altenpflegehelferin


Sehr geehrte/r Frau/Herr … ,

da ich mich beruflich verändern möchte und Ihr Unternehmen mich sehr anspricht, bewerbe ich mich nun bei Ihnen als Altenpflegehelferin.

Meine Berufsausbildung zur Medizinischen Fachangestellten habe ich im Juni 2009 mit der Kammerprüfung erfolgreich abgeschlossen.

Durch die unterschiedlichen Hilfstätigkeiten und den häufigen Patientenkontakt sammelte ich viele Erfahrungen im Umgang mit erkrankten und verunfallten Patienten jeder Altersklasse.

Ich habe während meiner Ausbildung Fachkenntnisse in den Funktionsbereichen EKG, Sonographie, Archiv, ambulantes Abrechnungswesen, dermatologische, oto- rhino- laryngologiche, nephrologische, endoskopische, ophthalmologische und der gynäkologischen Ambulanz erworben. Darüber hinaus erlauben mir meine Kenntnisse der Ersten Hilfe, wie Lagerung von Verletzten, Setzen von Wiederbelebungsmaßnahmen und Wundversorgung ein universelles Einsatzgebiet, das noch durch Kenntnisse in der Ordinationshilfe vervollständigt wird.

Ich verfüge über administrative Kenntnisse der Bürotätigkeit, wie Erstellen von Arztbriefen, Rezeptionskoordination und dem Bestellwesen gute medizinische Grundkenntnisse der menschlichen Anatomie, der Physiologie und des Gesundheitsbewusstseins, ferner habe ich Grundkenntnisse im medizinischen Informationssystem SAP PPS und MCS Isynet.

Neben der fachlichen Qualifikation sind für mich Diskretion, Freundlichkeit, die Fähigkeit zur Zusammenarbeit, Reinlichkeit, Pünktlichkeit, Lernfähigkeit, Belastbarkeit und eine systematische Arbeitsweise selbstverständlich.

Gerne würde ich mich bei Ihnen vorstellen und freue mich auf eine positive Nachricht.

Mit freundlichen Grüßen





Ich freue mich über Verbesserungsvorschläge, korregturen und der gleichen


Vielen Dank!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ikke
Gast





Bewerbung Altenpflegehelferin
05.08.2011 15:41

Du scheinst mir ein wenig überqualifiziert zu sein, für eine Anstellung als Altenpflegehelferin. Ich meine soviele Kenntnisse wie du aufführst ... Was strebst du denn mit der Anstellung als Altenpflegehelferin an? Möchtest du die Tätigkeit in dem Unternehmen dauerhaft machen oder stellt das nur eine Übergangslösung dar. Die Aussage, das du dich beruflich verändern willst, lässt viele Fragen offen. Aber eine konkrete Aussage dazu würde ich schon im Anschreiben machen. Für das Unternehmen ist die Motivation bestimmt interessant.

Hast du eigentlich seit deiner Ausbildung schon Berufserfahrungen gesammelt bzw. wurdest du dort übernommen? Aus dem Text kann man das nicht entnehmen.

Den letzten Satz mit "Diskretion, Freundlichkeit, Fähigkeit zur Zusammenarbeit, Reinlichkeit, Pünktlichkeit, Lernfähigkeit, Belastbarkeit, systematische Arbeitsweise" finde ich überladen und auch nicht glaubhaft. Vielleicht kannst du ja einige der Eigenschaften in den Text davor einbringen.
Nach oben
Gast






Zu: Bewerbung als Altenpflegehelferin
08.08.2011 13:01

Danke für deine Hinweise.

Da ich mich mit der Einrichtung wo ich gerne arbeiten möchte noch mehr auseinanderesetzt habe musste ich feststellen das sie im moment leider keine Altenpflegehelfer einstellen, aber Medizinische Fachangestellte. Woraufhin ich nun meine Bewerbung umgeschrieben und die tips umgesetzt habe.

Um dieses Forum nich zu zuspamen habe ich mich entschieden diese Bewerbung hierhinein zu stellen.

Noch eine Frage bevor die beerbung kommt, darf man das Anschreiben auf 2 Seiten erstrecken? Es passt einfach nicht auf eine.

Ist die position und alles von meiner gehaltsvorstellng sowie dem eintrittstermin richtig? Ich muss beides angeben, so wünscht es die Einrichung.


Wichtig zu kontrollieren bei der Bewerbung ist mir auch die Rechtschreibung und Grammatik sowie Kommasetzung.

Nun zu meiner neuen verbesserten Bewerbung:

Bewerbung um eine Arbeitsstelle als Medizinische Fachangestellte


Sehr geehrte Frau xy,

mit großem Interesse las ich auf der Homepage Ihrer Einrichtung dass sie eine Stelle als Medizinische Fachangestellte zu besetzen haben.

Meine Berufsausbildung zur Medizinischen Fachangestellten habe ich im Juni 2009 mit der Kammerprüfung erfolgreich abgeschlossen. Durch die unterschiedlichen Hilfstätigkeiten und den häufigen Patientenkontakt sammelte ich viele Erfahrungen im Umgang mit erkrankten, körperlich- sowie geistig benachteiligten und verunfallten Patienten jeder Altersklasse. Ich habe während meiner Ausbildung in den Bereichen der Dermatologie, Oto- Rhino- Laryngologie, Nephrologie, Endoskopie, Ophtalmologie und der Gynäkologie fundierte Fachkenntnisse erworben.

Durch das standardmäßige wechseln der Fachrichtung im Intervall von maximal 6 Monaten bin ich flexibel, lernfähig, belastbar und teamfähig. Darüber hinaus erlauben mir meine Kenntnisse der Ersten Hilfe, wie Lagerung von Verletzten, Setzen von Widerbelebungsmaßnahmen und Wundversorgung ein universelles Einsatzgebiet, das noch durch Kenntnisse in der Ordinationshilfe vervollständigt wird.

Ich verfüge über administrative Kenntnisse der Bürotätigkeit, wie das Erstellen von Arztbriefen, Rezeptionskoordination, dem Bestellwesen und der Praxisorganisation gute medizinische Grundkenntnisse der menschlichen Anatomie, der Physiologie und des Gesundheitsbewusstseins, ferner habe ich Grundkenntnisse im medizinischen Informationssystem SAP PPS und MCS Isynet. Neben der fachlichen Qualifikation sind für mich Diskretion, Freundlichkeit, Reinlichkeit, Pünktlichkeit und eine systematische Arbeitsweise selbstverständlich.

Nach meiner Ausbildung wurde ich in ein Beschäftigungsverhältnis als Medizinische Fachangestellte in der Klinik für Urologie am Universitätsklinikum in [Stadt] befristet auf ein halbes Jahr übernommen. Aufgrund des Ablebens meiner Mutter wurde ich jedoch krank und konnte meiner Arbeit nicht mehr nachgehen. Nun da ich wieder gesundet bin möchte ich diesen sehr interessanten Beruf weiter ausführen.

Meine Gehaltsvorstellung liegt zwischen 15.000,- und 20.000,- brutto im Jahr.
Ein kurzfristiger Einstieg ist mir möglich.

Gerne würde ich mich bei Ihnen vorstellen und freue mich auf eine positive Nachricht.

Mit freundlichen Grüßen
Nach oben
Gast






Medizinische Fachangestellte - Tipps
08.08.2011 16:45

Zitat:
mit großem Interesse las ich auf der Homepage Ihrer Einrichtung dass sie eine Stelle als Medizinische Fachangestellte zu besetzen haben.

Die Stellenanzeige kommt mit in den Betreff.

Bewerbung als Medizinische Fachangestellte
Ihre Stellenanzeige auf Ihrer Homepage
1 Zeile zur Anrede freilassen

Der derzeitige Einleitungssatz ist daher Platzverschwendung.

Quelle: DIN 5008
Nach oben
Helfer
Gast





Googlen hilft
20.09.2011 15:30

Hallo zusammen,

Ich lese aufmerksam eure Komentare
Da ich gerade in einer Einrichting zum Bewerbertraining sitze, würde ich euch gern etwas mit auf den Weg geben.
Es gibt viele Varianten der Bewerbung aber ich kann nur AIDA empfehlen.
Schaut doch mal auf http://www-hartz4.de/bewerbungstraining/aida-prinzip/ vorbei da habe ich einiges zu gelesen was Bewerbungen betrifft.
Ich bin auch Altenpflegehelfer und wünsche daher viel Glück.
Es ist nicht grade leicht nen Vollzeitjob zu finden wenn man in einer kleinen Stadt lebt.
Bitte keine Komentare schreiben da ich hier nicht oft vorbei schaue.
Euch allen viel Glück und viel Erfolg im Berufsleben Wink
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Foren-Übersicht >> Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene
Seite 1 von 1

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Altenpflegehelferin Nika Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 1 17.09.2012 15:40
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Altenpflegehelferin Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 6 07.04.2011 18:07
Keine neuen Beiträge Anschreiben Altenpflegehelferin ( Betriebswechsel) Feedback Gast Initiativbewerbung 7 13.04.2010 14:13
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Altenpflegehelferin bitte helft mir! Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 5 13.01.2010 01:19


Bewerbungsvorlagen und Zeugnisse
Bewerbungsunterlage Berufsgruppe Kategorie Bewertung
Pflegehelferin Sozialwesen Dritte Seite 90 / 100
Pflegehelferin Gesundheitswesen Zwischenzeugnisse 0 / 100