Anschreiben Duales Studium Tourismus - dritte Ausbildung

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ausbildung zum Informatiker im ...Motivationsschreiben als Operationstechnik
Autor Nachricht
LocutusBorgX
Gast




Anschreiben Duales Studium Tourismus - dritte Ausbildung
30.01.2022 15:42
Hallo,

ich tüftele derzeit an einem Anschreiben für ein duales Studium im Bereich BWL-Tourismus.
Leider bin ich etwas eingerostet, was das verfassen dieser angeht und wäre um jede Hilfe dankbar Smile

Vorneweg sei noch eines gesagt: Mir ist bewusst, dass bisher der Bezug zu dem Unternehmen gänzlich fehlt. Der Arbeitgeber wäre eine Tochtergesellschaft einer Stadtverwaltung.
In dieser Stadt hatte ich meine erste Ausbildung (nicht die im Anschreiben genannte) begonnen, jedoch nach einigen Monaten wieder abgebrochen. So hab ich diese Stadt kennengelernt. Seitdem mag ich sie sehr gerne und möchte deshalb einen Beitrag dazu leisten, dass sich Gäste dort wohlfühlen und eine gute Zeit haben. Nur weiß ich nicht, wie ich das formulieren soll, ohne zu erwähnen, dass ich schon zwei Ausbildungen angefangen habe.. Käme das nicht etwas negativ rüber?

So, nun zum Anschreiben an sich. Das hier habe ich bisher:

Sehr geehrter Herr XY,

bereits seit einiger Zeit möchte ich mich beruflich weiterentwickeln und in die Tourismusbranche wechseln, da dieser Bereich meine Interessen und Fähigkeiten noch mehr vereint.

Die Organisation und Planung von Ausflügen und Veranstaltungen bereiten mir große Freude. So organisiere ich beispielsweise jedes Jahr in Zusammenarbeit mit anderen Kolleginnen und Kollegen unseren Sozialtag, aber auch im privaten Umfeld regelmäßig Tagesausflüge und Urlaubsreisen.

Im Juni 2017 absolvierte ich mit Erfolg eine Ausbildung zur staatlich geprüften Assistentin für Fremdsprachen und Bürokommunikation an der Berufsbildenden Schule in Landau und erlangte zeitgleich die Fachhochschulreife. Seither bin ich in der Zentralen Bußgeldstelle des Landes Rheinland-Pfalz, als Mitarbeiterin in den Zentralen Diensten beschäftigt. Zu meinen täglichen Arbeitsabläufen gehören unter anderem auch der Umgang mit Menschen und ihren verschiedensten Anliegen per Telefon, E-Mail und im Publikumsverkehr.
(Hier habe ich meine zweite Ausbildung im ersten Satz erwähnt, da diese relevanter für das Studium ist, als meine aktuelle Tätigkeit. Sollte ich auf die Ausbildung noch tiefer eingehen?)

Den erforderlichen Studierfähigkeitstest, um das Studium an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg aufnehmen zu können, habe ich bereits im September 2019 mit Erfolg absolviert.

Aufgrund einer Hörschädigung habe ich einen Grad der Behinderung von 30 Prozent. Diese Beeinträchtigung belastet mich im Alltag jedoch nur wenig. Eine Gleichstellung mit schwerbehinderten Menschen liegt vor. (Habe ich bisher immer im Anschreiben erwähnt, da ich auch ein Hörgerät trage. Könnte ich aber auch weglassen, oder?)

Über eine positive Rückmeldung von Ihnen und ein persönliches Kennenlernen freue ich mich.

Professionelle Bewerbungsvorlagen

- Sofort Ausfüllen im Online-Editor -

Verbesserer.09
Gast




Bewerbung Duales Studium Tourismus
31.01.2022 12:19
Bewerbung um ein Duales Studium im Tourismus
Ihr Ausbildungsangebot auf ... vom 31.01.2022

Sehr geehrter Herr XY,

bereits seit einiger Zeit möchte ich mich beruflich weiterentwickeln und in die Tourismusbranche wechseln. Dieser Bereich vereinbart noch mehr meine Interessen und Fähigkeiten. [Nun muss aber ein Rückschluss kommen, auf das - Warum dieses Ausbildungsunternehmen? - und - Warum diese konkrete Stelle? -. Gehe bitte weg von der Standardbewerbung mit den Standardformulierungen. Es muss immer Bezug zum Unternehmen in die Bewerbung hinein.]

Die Organisation und Planung von Ausflügen und Veranstaltungen bereiten mir große Freude. So organisiere ich zum Beispiel jedes Jahr in Zusammenarbeit mit anderen Kolleginnen und Kollegen unseren Sozialtag. Aber auch im privaten Umfeld plane ich regelmäßig Tagesausflüge und Urlaubsreisen. [Alles gut, ich erfahre aus dem Bewerbungstext aber nicht, worum es dir mit dieser Bewerbung geht. Sicher, es wird im Betreff erwähnt, aber man sollte es auch aus dem Bewerbungstext herauslesen.]

Im Juni 2017 absolvierte ich eine Ausbildung zur staatlich geprüften Assistentin für Fremdsprachen und Bürokommunikation an der Berufsbildenden Schule in Landau und erlangte zeitgleich meine Fachhochschulreife. Seither bin ich in der Zentralen Bußgeldstelle des Landes Rheinland-Pfalz als Mitarbeiterin in den Zentralen Diensten tätig. Zu meinen täglichen Arbeitsabläufen gehören unter anderem auch der Umgang mit Menschen und ihren verschiedensten Anliegen per Telefon, E-Mail und im Publikumsverkehr. [Okay, und jetzt willst du also ein Duales Studium starten? Inwiefern kommen dem Studium deine Erfahrungen und Kenntnisse zugute? Führe die Rückschlüsse deutlich und selbst durch. Verlasse dich nicht darauf, dass das Andere tun.]

Den erforderlichen Studierfähigkeitstest, um das Studium an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg aufnehmen zu dürfen, habe ich bereits im September 2019 erfolgreich absolviert.

Aufgrund einer Hörschädigung habe ich einen Grad der Behinderung von 30 Prozent. Dies stellt aber keine Beeinträchtigung für meinen beruflichen Alltag dar. Eine Gleichstellung mit schwerbehinderten Menschen liegt vor. [Muss man das dann sagen? Oder erhöht das deine Einstellungschancen?]

Über eine positive Rückmeldung von Ihnen und ein persönliches Kennenlernen freue ich mich.

Mit freundlichen Grüßen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Ausbildung zum Informatiker im ...Motivationsschreiben als Operationstechnik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Anschreiben gestalten nach 4 Monaten Berufserfahrung Maria.Schmid Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 02.12.2022 10:38
Keine neuen Beiträge Bewerbung für eine Ausbildung zum Fluglotse bei der DFS Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 26.11.2022 14:26
Keine neuen Beiträge Anschreiben, Bewerbung als Projekteinkäufer Tabea Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 07.11.2022 15:40
Keine neuen Beiträge Bewerbung Studium Soziale Arbeit patriciapatty1998@gmail.c Sonstiges 06.11.2022 22:11