Dennis Nowak
Gast




Anschreiben Sport und Fitnesskaufmann, Korrekturlesen
15.12.2013 15:24
Guten Tag zusammen, bin Neu im Forum und hoffe das ihr mir etwas helfen könnt. Habe die letzten Tage an meinem Anschreiben gebastelt.
Findet ihr Fehler, oder irgendwas was euch nicht passt ? Über jede Korrektur/ Hilfe bin ich dankbar.

mfg. Rutek

Bewerbung für die Ausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann

Sehr geehrte Damen und Herren,

über den Mülheimer Sportbund bin ich auf Sie aufmerksam geworden und bewerbe mich um eine Ausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann ab November 2014 in Ihrer Akademie.

In diesem Jahr habe ich mein Abitur bestanden, und mache zurzeit ein Freiwilliges Soziales Jahr im Sportverein XXX in XXX.
Bereits in der Schulzeit habe ich den Leistungskurs Sport belegt und konnte mir so viel praktisches und theoretisches Fachwissen in Trainings- und Bewegungslehre aneignen. Ebenso habe ich viel über den Umgang mit Kindern, und dem konzipieren von Übungsstunden in meiner Trainerschein C-Lizenz Ausbildung in Hachen gelernt.
Das Organisieren, Planen und Leiten einzelner Sporteinheiten von jung bis alt gehört zu meinen täglichen Aufgaben in meinem FSJ, welche ich mit meinem freundlichen Umgang und klaren Kopf meistere.
Diese Fähigkeiten, Erfahrungen und mein generelles Interesse im Bereich Sport möchte ich in meinen weiteren beruflichen Lebensweg mitnehmen und erweitern.

Seit 2010 beschäftige ich mich mit dem Sport Parkour, wo ich auch im Verein als Trainer tätig bin, so bin ich mittlerweile mit meinen Teammitgliedern auf Veranstaltungen unterwegs, um mit Workshops und Shows andere von unserer Sportart zu begeistern und zu belehren.
Das Bearbeiten der dabei anfallenden Dokumente, Rechnungen oder sonstiger Schreiben war mir schon immer ein Vergnügen und bestätigt mein kaufmännisches Interesse. Erfahrung dafür konnte ich in meinem Praktikum bei der XXX sammeln, wo ich neben Büroarbeit auch flexibel an verschiedenen Orten Promotion und Servicedienste ausübte.

Durch meine Erfahrungen und dem großen Interesse im Bereich des Sports, sowie durch meine Begeisterung und Überzeugung für einen gesunden Lebensstil habe ich mich für die Bewerbung um einen Ausbildungsplatz in Ihrer Akademie entschieden.

Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich sehr.

Mit freundlichem Gruß