Arbeitskleidung am ersten Tag

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und der Auswahl verschiedener Designs, hilft dir der Editor auch mit direkten Hilfestellungen weiter.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Zertifikat - Kompetenzfeststellung -Berufsbezeichung?
Autor Nachricht
human
Gast




Arbeitskleidung am ersten Tag
01.06.2013 07:49
Hallo,

am Montag fängt mein neuer Job an. Laughing Ich fange in einer Firma an, die sich noch im Aufbau, also noch Baustelle ist, an. Da die Anlagen, die ich dort betreuen soll, noch nicht geliefert sind, nehme ich mal an, dass der erste Tag mehr zum Kennenlernen und Formalitäten klären dient. Bin unsicher, was ich nun anziehen soll: Blaumann( man weiss ja nie ) oder ganz normal in Zivil und den Blaumann mitnehmen? Rolling Eyes
Den Blaumann habe ich nicht von der Firma, den gibt es erst später, wenn die meine Kleidergröße haben. Es kommen mehrere Kollegen und ich will ja nicht gleich am ersten Tag aus der Reihe fallen. Embarassed Was würdet Ihr empfehlen?
TT
PostRank 4
PostRank 4


Anmeldungsdatum: 14.04.2013
Beiträge: 45
Wohnort: Köln / Bonn
Zu: Arbeitskleidung am ersten Tag
01.06.2013 20:37
Hallo Human,

welche Kleider hatten die Personen an, welche Du auf dem Weg zum Vorstellungsgespräch in der Firma gesehen hast? Waren die Personaler im Anzug?

Ich würde die übliche Zivilkleidung anziehen und den Blaumann für den Fall der Fälle mitnehmen, bis Du den Firmen-Blaumann bekommst. Damit kannst Du nichts falsch machen und bist für jede Situation gerüstet.

Viel Erfolg bei der Einarbeitung!

Till


[Link nur für registrierte Nutzer sichtbar]
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
human
Gast




Zu: Arbeitskleidung am ersten Tag
02.06.2013 17:37
Hallo Till,

ja so werd ich es dann wohl auch handhaben. Meine Vorgesetzen und die ersten Kollegen lerne erst noch kennen. Daher kenne ich deren Erwartungen nicht. Aber, wenn diese genauso sympathisch und locker sind, wie die Personaler beim Vorstellungsgespräch (übrigens ganz leger gekleidet), dürfte es keine großen Probleme geben. Das Gute ist, dass wir alle neu anfangen und man nicht auf eingefahrene Strukturen trifft. Ich freue mich jedenfalls nach etlichen Jahren in der gleichen Firma auf diesen spannenden Neuanfang. Jetzt muss es nur noch mit der Einarbeitung in die neue Technik klappen.
Für Deine Wünsche dazu vielen Dank.
TT
PostRank 4
PostRank 4


Anmeldungsdatum: 14.04.2013
Beiträge: 45
Wohnort: Köln / Bonn
Zu: Arbeitskleidung am ersten Tag
02.06.2013 20:14
Hallo Human,

das mit der Einarbeitung wird bestimmt gut klappen! Es klingt nach einer netten Atmosphäre und wenn die Personaler
leger gekleidet waren, umso besser.

Viel Spass mit der Technik!

Technische Berufe sind meistens sehr interessant und bieten viel Berufszufriedenheit Wink

Viele Grüße

Till


[Link nur für registrierte Nutzer sichtbar]
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tilo200
PostRank 2
PostRank 2


Anmeldungsdatum: 02.07.2013
Beiträge: 6
Wohnort: Essen
Zu: Arbeitskleidung am ersten Tag
04.07.2013 13:20
ich würde eine seriösen Style tragen. Bloß nicht zu sexy, da der erste Eindruck oft der wichtigste ist und man direkt einen Stempel bekommt.
_________________
Es geht immer weiter Wink
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pokemontrainer
PostRank 2
PostRank 2


Anmeldungsdatum: 10.07.2013
Beiträge: 8
Zu: Arbeitskleidung am ersten Tag
12.07.2013 08:38
Tilo200 hat Folgendes geschrieben:

ich würde eine seriösen Style tragen. Bloß nicht zu sexy, da der erste Eindruck oft der wichtigste ist und man direkt einen Stempel bekommt.



ja bloß nicht zu sexy im blaumann...
_________________
irgendwas mit Medien
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Katha89
PostRank 3
PostRank 3


Anmeldungsdatum: 16.08.2013
Beiträge: 11
Zu: Arbeitskleidung am ersten Tag
19.08.2013 12:52
pokemontrainer hat Folgendes geschrieben:

Tilo200 hat Folgendes geschrieben:

ich würde eine seriösen Style tragen. Bloß nicht zu sexy, da der erste Eindruck oft der wichtigste ist und man direkt einen Stempel bekommt.



ja bloß nicht zu sexy im blaumann...



Rolling Eyes Welch aufschlussreier Kommentar. Da hat sich wirklich jemand Gedanken gemacht und den Beitrag gelesen.
_________________
Liebe Grüße!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
human
Gast




Blaumann
08.09.2013 19:58
Also, hier mal mein Feedback vom ersten Arbeitstag.
Ich habe mich in eine Arbeitshose gesteckt und ein neutrales Polo dazu getragen. War o.k. so und nicht zu sexy Very Happy . Nun bin ich schon seit drei Monaten in der Firma aber um einheitliche Arbeitskleidung hat sich noch niemand so richtig Gedanken gemacht. Rolling Eyes Erst einmal geht es nur ums Aufbauen und da gibt's schon genug Trubel, der sich sicherlich noch steigern wird. Twisted Evil
Der Ton wird rauher...und die Probezeit läuft noch. Ob ich die überstehe, dazu später mehr.
HuHaCantona
PostRank 5
PostRank 5


Anmeldungsdatum: 22.08.2013
Beiträge: 70
Wohnort: Masse
Zu: Arbeitskleidung am ersten Tag
02.11.2013 15:25
Nettes feines Hemd und ne schöne dunkle Jeans und schwarze Schuhe reichen völlig aus.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Siggi
PostRank 3
PostRank 3


Anmeldungsdatum: 25.03.2014
Beiträge: 19
Zu: Arbeitskleidung am ersten Tag
01.04.2014 08:30
Ganz normal anziehen und bei Möglichkeit trotzdem den Blaumann mitnehmen. Man weiss wirklich nie Wink
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tom89
PostRank 3
PostRank 3


Anmeldungsdatum: 15.04.2014
Beiträge: 12
Zu: Arbeitskleidung am ersten Tag
15.04.2014 15:25
Ich würde mich jetzt nicht extra schick machen weil es der 1. Tag ist. Blaumann kannst du wirklich bestenfalls mitnehmen wenn du die Möglichkeit hast.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarcoD
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 17.10.2018
Beiträge: 1
Zu: Arbeitskleidung am ersten Tag
08.01.2020 00:32
Also wenn bei der Arbeit Arbeitskleidung getragen wird, dann kann man nichts falsch machen, wenn man sie auch am ersten Arbeitstag anzieht. Ich würde es auf jeden Fall immer so machen und habe es bis jetzt auch gemacht.
Ich trage auch Arbeitskleidung, Latzhosen, Arbeitshosen und im Winter natürlich Jacken. Da ich bei meinen letzten zwei Arbeitgebern die Arbeitskleidung nicht vom Arbeitgeber bekommen habe, kaufe ich sie mir seitdem immer online bei [Link nur für registrierte Nutzer sichtbar] . An diese Arbeitskleidung habe ich mich mittlerweile gewöhnt und würde auch keine andere mehr tragen wollen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Zertifikat - Kompetenzfeststellung -Berufsbezeichung?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Praktikant, die ersten 3 Absätze so okay? Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 03.06.2018 13:03
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Arbeitskleidung im Garten? Gast Offtopic 29.10.2016 20:58
Keine neuen Beiträge Bewerbungsfoto in Arbeitskleidung? Gast Bewerbungsfoto 19.12.2015 08:31
Keine neuen Beiträge Probleme beim ersten Absatz Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 06.10.2015 12:40