Bewerbung als IT Systemadministrator

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ausbildung AutomobilkaufmannBewerbung als vwrkäuferin aushilfe
Autor Nachricht
itguy
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 18.10.2016
Beiträge: 2
Bewerbung als IT Systemadministrator
18.10.2016 14:37
Hi,

ich möchte mich beruflich im Bereich meiner Ausbildung (Informatikkaufmann), nach Studiumsabbruch, neu orientieren. Ich habe direkt nach meiner Ausbildung studiert, dies aber nicht zuende geführt. Zusätzlich kommt auch ein Wohnortswechsel aus privaten Gründen hinzu.

Ich freue mich über jegliche Art von Feedback und Hilfestellung.


Sehr geehrter Herr xxx,

//Einleitung V1
gerne antworte ich Ihnen auf Ihr chancenreiches Stellenangebot, da ich mich aufgrund meiner Qualifikationen mit Ihren Anforderungen identifizieren kann und der IT Bereich abwechslungsreiche Tätigkeiten bereitstellt, welchen ich mit viel Engagement gegenübertrete. Ich bin ausgebildeter Informatikkaufmann und plane (aus persönlichen Gründen?) einen Wohnortswechsel (zur beruflichen Neuorientierung?).

//Einleitung V2
aufgrund Ihrer Stellenbeschreibung im Internet habe ich ermutigt gefühlt mit Ihnen in Kontakt zu treten. Ich bin ausgebildeter Informatikkaufmann und plane (aus persönlichen Gründen?) einen Wohnortswechsel (zur beruflichen Neuorientierung?). Die Anforderungen Ihrer Stelle entsprechen meinen Fähigkeiten, wie ich Ihnen gerne im Folgenden erläutere.

---

Während meiner Ausbildung war ich mitverantwortlich für die gesamte IT-Infrastruktur und sämtliche informationstechnische Prozesse. Die Administration der Serverlandschaft und der Netzwerkinfrastruktur war eine meiner Hauptaufgaben. In diesen Bereichen arbeitete ich hauptsächlich mit Windows Server bzw. Exchange Server, der Active Directory, sowie der Erweiterung des Unternehmensnetzwerks. Der andere Schwerpunkt, welcher auch im Bereich meiner Nebentätigkeiten lag, befand sich im Support und der Schulung von Mitarbeitern. Hier konnte ich fortlaufend meine Kommunikationsfähigkeiten und das Eingehen auf Kunden und Mitarbeiterbedürfnisse unter Beweis stellen. Auch im Bereich der SQL-Datenbanken konnte ich in meiner Ausbildung, aber auch im Studium praktische Erfahrungen sammeln.

Die Bereitschaft mich schnell in neue Aufgabenfelder einzuarbeiten oder bestehendes Wissen zu vertiefen und die mir übertragenen Aufgaben in einem effizienten Maß zu erfüllen, stellen für mich eine Selbstverständlichkeit dar. Ich arbeite gerne eigenverantwortlich, aber auch im Team bin ich stets ein wertvolles Mitglied gewesen.

Gerne überzeuge ich Sie in einem persönlichen Gespräch davon, dass Sie mit mir einen ebenso engagierten wie zuverlässigen Mitarbeiter gewinnen. Ein kurzfristiger Einstieg ist mir bei Ihnen möglich und auch zu einer Probearbeit komme ich gerne zu Ihnen und freue mich über eine Einladung.


Mit freundlichen Grüßen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Professionelle Bewerbungsvorlagen

- Sofort Ausfüllen im Online-Editor -

Schreibtier
Gast




Zu: Bewerbung als IT Systemadministrator
18.10.2016 17:57
Hallo itguy,

wie gefällt Dir das Anschreiben, welches ich für Dich etwas umformuliert habe?

Zitat:



Bewerbung als IT-Systemadministrator
Ihr Stellenangebot auf Bit-und-Bytes.de, Codenummer: 1234567890

Sehr geehrter Herr xxx,

gerne antworte ich Ihnen auf Ihr chancenreiches Stellenangebot, da ich mich aufgrund meiner Qualifikationen mit Ihren Anforderungen identifizieren kann und der IT-Bereich abwechslungsreiche Tätigkeiten bereitstellt, welchen ich mit viel Engagement gegenübertrete. Als ausgebildeter Informatikkaufmann steht mir ein Wohnortswechsel bevor, der eine berufliche Neuorientierung erforderlich macht.

Während meiner Ausbildung war ich mitverantwortlich für die gesamte IT-Infrastruktur und sämtliche informationstechnische Prozesse. Die Administration der Serverlandschaft und der Netzwerkinfrastruktur war eine meiner Hauptaufgaben. In diesen Bereichen arbeitete ich hauptsächlich mit Windows Server bzw. Exchange Server, der Active Directory sowie der Erweiterung des Unternehmensnetzwerks. Der andere Schwerpunkt, welcher auch im Bereich meiner Nebentätigkeiten lag, befand sich im Support und der Schulung von Mitarbeitern. Hier stellte ich fortlaufend meine Kommunikationsfähigkeiten und das Eingehen auf die Kundschaft sowie Mitarbeiterbedürfnisse unter Beweis. Auch im Bereich der SQL-Datenbanken sammelte ich in meiner Ausbildung, aber auch im Studium, praktische Erfahrungen.

Dank meiner überdurchschnittlichen Auffassungsgabe werde ich mich schnell in neue Aufgabenfelder einarbeiten oder bestehendes Wissen vertiefen und meine Pflichten (eigenverantwortlich oder im Team) wirksam und wirtschaftlich meistern.

Gerne überzeuge ich Sie in einem persönlichen Gespräch davon, dass ich ein engagierter und zuverlässiger Mitarbeiter bin. Ein kurzfristiger Einstieg ist mir möglich. Einer Probearbeit stimme ich mit freudiger Bereitwilligkeit zu. Jetzt freue ich mich über eine Einladung zum Vorstellungsgespräch, der ich erwartungsfroh folgen werde.

Mit freundlichen Grüßen




itguy

Anlagen



Mit lieben Grüßen

Schreibtier
itguy
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 18.10.2016
Beiträge: 2
Zu: Bewerbung als IT Systemadministrator
18.10.2016 19:07
Hallo Schreibtier,

vielen Dank schon einmal für Deine schnelle Antwort!

Deine Umformulierungen gefallen mir sehr gut, besonders in der Einleitung und im Schlussteil. Ich werde dies so direkt übernehmen. Vielen Dank dafür Smile

Eine weitere Frage hätte ich noch. Ich habe während meines Studiums eine Nebentätigkeit in einem Event/Cateringunternehmen ausgeübt, bei dem ich, neben meiner eigentlichen Arbeit im Service, eigenverantwortlich (natürlich in Verbindung mit der Geschäftsführung) ein Projekt zur Einführung eines Warenwirtschaftssystems erfolgreich durchgeführt.

Ich würde dies auch gerne in das Anschreiben mit aufnehmen, nur frage ich mich ob das Anschreiben dadurch zu "voll" wird, da diese Information in den "großen" fachlichen 2ten Absatz kommen würde?

Meine Formulierung dazu wäre:

Zusätzlich habe ich im Bereich meiner Nebentätigkeiten bei XYZ neben meinen eigentlichen Arbeitsbereich ein Projekt zur Einführung eines Warenwirtschaftssystems als Hauptverantworlicher/Projektverantwortlicher(?) erfolgreich umgesetzt und auch die betreffenden Mitarbeiter geschult.

Die IT bzw. Projektdurchführung ist natürlich im Arbeitszeugnis des Unternehmens aufgeführt, welches in den Anlagen bereitgestellt wird.


Grüße, itguy
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Ausbildung AutomobilkaufmannBewerbung als vwrkäuferin aushilfe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Fachinformatiker Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 05.06.2023 08:10
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Fachinformatikerin Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 25.05.2023 15:05
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Lagerist Saschaa Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 24.05.2023 22:10
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Fachinformatiker für Daten und Prozessanalyse Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 19.04.2023 09:25