Bewerbung als MAin der Buchhaltung nach Abbruch des Studiums

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer realistischen Vorschau und verschiedenen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung als Neuropsychologin in TeilzeitAnschreiben als Chemiker Produktentwicklung
Autor Nachricht
DianeD1588
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 21.02.2016
Beiträge: 3
Bewerbung als MAin der Buchhaltung nach Abbruch des Studiums
21.02.2016 20:34
Hallo Zusammen,

ich brauche Euren Rat: Ich sitze jetzt schon den ganzen Tag an meiner Bewerbung für eine Stelle als Steuerfachangestellte für die interne Buchhaltung. Leider bin ich immer noch nicht zu 100% davon überzeugt. Mein Freund und ich möchte zusammen ziehen, dazu brauche ich selbstverständlich einen Job. Zufällig habe ich durch einen Bekannten erfahren, dass in einer Firma hier ganz in der Nähe eine Stelle für die Buchhaltung frei ist, bzw. dort jemand gesucht wird. Durch meine Ausbildung zur Bürokauffrau, welche ich um ein halbes Jahr verkürzt habe, sehe ich mich zu fast 100 % als "perfekte" Besetzung Wink Soll nicht abgehoben klingen, aber in all das, was in der Stellenbeschreibung steht, sehe ich mich. Nun möchte ich weder meinen Studienabbruch (arbeite neben dem Studium ca. 35 Stunden um mich finanziell über Wasser halten zu können - was auf Dauer aber leider nicht mehr geht) noch den Wohnortwechsel zu stark thematisieren. Vielleicht habt Ihr noch die ein oder andere konstruktive Kritik oder Anregung. Ich freue mich von Euch zu lesen. Und vielen Dank im Voraus.

"Bewerbung um die Stelle als Mitarbeiterin für Ihre interne Buchhaltung


Sehr geehrter Herr xxx,

Sie sind in Ihrer Stellenanzeige auf Ihrer Website auf der Suche nach einer interessierten und leistungsbereiten Mitarbeiterin, welche Ihr Team in der Buchhaltung verstärkt und Ihrem wachsenden Unternehmen unterstützend und tatkräftig zur Seite steht.

Ihr modernes, innovatives und zukunftsorientiertes Unternehmen passt genau zu meinen fachlichen Kompetenzen und persönlichen Eigenschaften. Nach dem Erreichen der Fachhochschulreife, habe ich meine Ausbildung zur Bürokauffrau im Januar 20xx, nach zweieinhalb Jahren, erfolgreich abgeschlossen. In dieser Zeit konnte ich mein Wissen rund um das Thema Rechnungswesen und Betriebswirtschaft aufbauen. Der Umgang mit Zahlen finde ich nicht nur abwechslungreich, sondern auch spannend. Derzeit studiere ich Betriebswirtschaft an der Fachhochschule in xxx. Dort habe ich meine Vorkenntnisse im Bereich der Finanzbuchhaltung weiter vertieft.

Neben meinem Studium arbeite ich zusätzlich als Werkstudentin in der Debitorenbuchhaltung von xxx und als Kassiererin bei xxx in xxx. Kontenklärungen, Buchen von Kundenzahlungen, Mahnwesen und Postbearbeitung gehören zu meinen ständigen Aufgaben in der Buchhaltung. Nicht nur durch verschiedene Praktika, sondern auch durch meine Ausbildung und der Zeit als Angestellte, konnte ich in der Praxis einige sehr wertvolle Erfahrungen sammeln. Diese möchte ich gerne, auf Grund meines bevorstehenden Wohnortwechsels in die Grafschaft xxx, in Ihrem Unternehmen einbringen.

Ihr Unternehmen wird von meiner schnellen Auffassungsgabe, strategischen Denkweise, Flexibilität und Zielstrebigkeit profitieren. Die sichere Anwendung der MS-Office Programme, beispielweise für interne Auswertungen oder Präsentationen, ist in meiner täglichen Arbeit selbstverständlich.

Ich freue mich auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen


(Unterschrift)

Anlagen"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
yxcvbnm
Gast




Zu: Bewerbung als MAin der Buchhaltung nach Abbruch des Studiums
22.02.2016 21:52
Was mir auf Anhieb aufgefallen ist:

Zitat:

Sie sind in Ihrer Stellenanzeige auf Ihrer Website auf der Suche


Das Unternehmen weiß, was es sucht.

Zitat:

Dort habe ich meine Vorkenntnisse


Einen Satz später schreibst Du, Du würdest bereits als Debitorenbuchhalterin arbeiten. Nur mit Vorkenntnissen?

Leider hast Du die Stellenanzeige nicht kopiert, ich würde aber das fachliche hervorheben. Deine Werkstudententätigkeit, also praktische Erfahrung in Buchhaltung, ist Dein großer Vorteil.
DianeD1588
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 21.02.2016
Beiträge: 3
Zu: Bewerbung als MAin der Buchhaltung nach Abbruch des Studiums
22.02.2016 22:30
Hallo yxcvbnm,

vielen Dank für deine Nachricht.
Den Satz "Sie sind in Ihrer Stellenanzeige auf Ihrer Website auf der Suche..." sollte man deiner Meinung nach nicht mehr schreiben? Hast du Alternativen?

Leider kann ich deinen zweiten Hinweis nicht genau deuten. Ich habe meine Grundkenntnisse, welche ich in meiner Ausbildung erworben habe, bei meinem Studium weiter vertieft. Diese Kenntnisse konnte ich in der Debitorenbuchhaltung mit einbringen. Sorry, aber vielleicht stehe ich auf dem Schlauch Smile
Kannst Du dies bitte näher und anders für mich erläutern?

Vielen Dank und LG
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
yxcvbnm
Gast




Zu: Bewerbung als MAin der Buchhaltung nach Abbruch des Studiums
22.02.2016 22:48

Zitat:

Dort habe ich meine Vorkenntnisse im Bereich der Finanzbuchhaltung weiter vertieft.



Na Du hast Vorkenntnisse, und diese Vorkenntnisse hast Du vertieft. Es sind aber immer noch Vorkenntnisse. Vielleicht ist das Wortklauberei, aber so verstehe ich Deinen Satz.

Außerdem würde ich die Stelle in der Debitorenbuchhaltung nicht im selben Satz erwähnen mit Deiner Tätigkeit als Kassiererin, letzteres sogar komplett weglassen. Buchhaltung machst Du doch nicht nebenbei. Buchhaltung ist doch das wichtigste für Dich, darum bewirbst Du Dich auf diese Stelle. (:

Zum Einleitungssatz fällt mir nichts anderes ein. Deinen Vorschlag würde ich aber auf jeden Fall ändern.
DianeD1588
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 21.02.2016
Beiträge: 3
Zu: Bewerbung als MAin der Buchhaltung nach Abbruch des Studiums
22.02.2016 22:57
Alles klar. Jetzt ist es angekommen Smile

Das die Buchhaltung natürlich für mich das wichtigste ist, ist klar Smile zu mindestens für mich Razz Ich weiß natürlich was du meinst und bin für deine Anregung sehr dankbar.
Ich habe den Job als Kassiererin nur erwähnt, da ich diesen bereits in der Nähe der potenziellen Stelle ausübe. Ich ziehe ja von meinem Heimatort in den anderen Ort, wo die Firma ihren Sitz hat, diese liegen ca. 120 km von einander entfernt. Ich wollte nur zum Ausdruck bringen, dass ich bereits dort in der Nähe "Fuß gefasst" habe.

LG
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung als Neuropsychologin in TeilzeitAnschreiben als Chemiker Produktentwicklung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Begründung in der Bewerbung Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene Gestern - 09:14
Keine neuen Beiträge Anschreiben für Traineeship in der Stadtverwaltung Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 26.07.2020 20:54
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Fachlagerist. Satzänderung Einleitungsatz Gast Vorbereitung auf eine Bewerbung 22.07.2020 18:11
Keine neuen Beiträge Bewerbung nach Ausbildung Abbruch (Anlagenmechaniker) Gast Vorbereitung auf eine Bewerbung 16.07.2020 17:37