Bewerbung, Anschreiben

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Anschreiben Berufseinstieg nach WIWI StudiumInitiativbewerbung für kaufmännische Stelle
Autor Nachricht
ManWie
Gast




Bewerbung, Anschreiben
21.02.2020 15:43
Guten Tag,

ich hoffe mir kann jemand helfen mit meinem Anschreiben, vielleicht noch etwas hinzufügen oder ändern. Oder kann man das so lassen?

Zitat:


Sehr geehrte .....,
Da mir bei meinem aktuellen Arbeitgeber eine langfristige Perspektive fehlt, möchte ich meine Leistungskraft gern auf ein neues, anspruchsvolleres Feld lenken. Die von Ihnen angebotene Tätigkeit als IT-Supporter entspricht genau meinen beruflichen Vorstellungen.

Derzeit bin ich als ..... tätig. Die dort erworbenen Fähigkeiten und Erfahrungen, werden mir bei meiner neuen Tätigkeit sicher hilfreich sein.
Des weiteren bin ich stets bemüht den Kunden zufrieden zu stellen.

Seit meiner Kindheit interessiere ich mich für alle Bereiche der Unterhaltungselektronik und bin ein begeisterter Computeranwender. Der komplettumbau von PCs in andere Gehäuse oder Aufrüstung sowie die Wartung machen mir Spaß. Weitere Arbeiten wie das De- und Installieren von Software und Betriebssystemen gehen mir gut von der Hand.

Ich hoffe sehr, Ihr Interesse geweckt zu haben und ich freue mich wahnsinnig über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch.

Mit freundlichen Grüßen


Ich würde mich freuen wenn mir jemand helfen Very Happy
Ginger Nuts
PostRank 3
PostRank 3


Anmeldungsdatum: 26.07.2019
Beiträge: 19
Zu: Bewerbung, Anschreiben
26.02.2020 01:03
Hi,
nur mal kurz was mir auf den ersten Blick aufgefallen ist:

"Die dort erworbenen Fähigkeiten und Erfahrungen,"
-> welche? konkret werden. Da steht nicht was du kannst und womit du dich bei deinem jetzigen AG beschäftigt hast.

"stets bemüht"
Zeugnissprache der 60er Jahre. Heute eher ungenügend.

"Ich hoffe sehr, Ihr Interesse geweckt zu haben"
-> mehr Selbstbewusstsein! Ich freue mich auf eine Einladung o.ä.

"freue mich wahnsinnig"
-> für dich selbst ok, wahnsinnig kommt aber im Anschreiben weniger professionell rüber.

Und die Sache mit der langfristigen Perspektive würde ich mir vielleicht eher für das eigentliche Vorstellungsgespräch aufheben und nicht in das Anschreiben packen.

Andere schreibe jetzt bestimmt wieder, dass fehlen würde, warum du genau in dieser Firma arbeiten willst...und genau hier ist der schwierige Grad zwischen Schleimen und echtem Interesse (fällt mir selbst auch sehr schwer, wenn es nicht gerade mein Traumarbeitgeber wäre).

Hau rein!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Anschreiben Berufseinstieg nach WIWI StudiumInitiativbewerbung für kaufmännische Stelle
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Anschreiben Verkaufsberater MINI Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 19.03.2020 14:26
Keine neuen Beiträge Anschreiben BA-Arbeit(Probleme mit Grammatik/Rechtschr.) Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 25.02.2020 13:58
Keine neuen Beiträge Anschreiben Berufseinstieg nach WIWI Studium Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 24.02.2020 17:48
Keine neuen Beiträge Anschreiben für eine Ausbildung zum KFZ- Mechatroniker Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 18.02.2020 13:54