Bewerbung nach Empfehlung von einem Mitarbeiter

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
BewerbungsanschreibenBewerbung als Kauffrau für Büromanagement
Autor Nachricht
Peter45
Gast




Bewerbung nach Empfehlung von einem Mitarbeiter
12.12.2016 18:54
Hallo zusammen,

mein Freund hat mir für seinem Chef vorgestellt (nicht persönlich) und er hat ihm gesagt, dass ich kann meine Bewerbung direkt an ihm senden.

Jetzt ich wollte meine Bewerbung schicken und ich möchte über das in dem Email schreiben, ich habe unten etwas geschrieben aber ich brauche noch ihre Hilfe zu überprüfen.

Sehr geehrter Herr xxxx,

"xx zz, der bei Ihnen als xxxx arbeitet, hat mir kürzlich zu Ihnen vorgestellt.

Gern möchte ich daher die Möglichkeit nutzen, mich bei Ihnen persönlich vorzustellen. Meine Bewerbungsunterlagen habe ich Ihnen im Anhang in Form von PDF-Dateien mitgesendet.

Über ein persönliches Gespräch mit Ihnen freue ich mich."

Professionelle Bewerbungsvorlagen

- Sofort Ausfüllen im Online-Editor -

Maiki
Gast




Bewerbung nach Empfehlung von einem Mitarbeiter
12.12.2016 21:55
Hallo Peter,

die Empfehlung von dem Mitarbeiter ist erstmal Gold wert! Das öffnet dir Türen. Auf die korrekte Rechtschreibung musst du dennoch achten. Da beziehe ich mich spontan auf deine Einleitung.

Auch bei der Bewerbung per E-Mail empfiehlt es sich zudem, den Bewerbungstext gleich in die E-Mail selbst zu schreiben und die weiteren Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei dem E-Mailanhang beizulegen.

Mehr dazu im Beitrag: E-Mailbewerbung

Lies dir das bitte mal durch und wende die Tipps an. Schreibe mit hinein, warum du dich für eine Anstellung in dem Unternehmen interessierst und nicht nur "das".

Viele Grüße
Maiki
Peter, der Fels
Gast




Zu: Bewerbung nach Empfehlung von einem Mitarbeiter
12.12.2016 21:56
Hallo Peter45,

wenn Du Dich hier belesen hättest, bräuchtest Du keine Fragen stellen, die hier schon geklärt wurden: Wink
http://www.bewerbung-tipps.com/email_bewerbung.php

Die E-Mail wird folgendermaßen aufgebaut:

Der Betreff kommt in die Betreffzeile des E-Mail-Programms.

1. Der Text beginnt mit der Anrede: "Sehr geehrter Herr xxxx,"

2. Es folgt der gleiche Text, wie aus dem Bewerbungsanschreiben.

3. Die Grußformel setzt sich wie folgt zusammen:
a) "Mit freundlichen Grüßen"
b) Vorname, Name
c) Straße und Hausnummer Deines Wohnortes
d) Dein Wohnort
e) Deine E-Mail-Adresse
f) Deine private Telefonnummer

Das Wort "Anlagen" entfällt. Die Anlagen werden als Anhang hochgeladen und stehen dann dem Personaler zur Verfügung.

---------------------------

Mit lieben Grüßen

Peter, der Fels
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
BewerbungsanschreibenBewerbung als Kauffrau für Büromanagement
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbung Mitarbeiter Außendienst Städtereinigung Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 24.03.2022 12:53
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Mitarbeiter IT-Abteilung Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 06.02.2022 18:21
Keine neuen Beiträge Nach Vorstellungsgespräch wie Stand ... Gast Sonstiges 26.06.2021 17:46
Keine neuen Beiträge Bewerbung nach Kündigung in Elternze... Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 22.06.2021 19:02