Bewerbungschreiben als Verkäufer

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung als Kaufmännischer MitarbeiterBewerbung bei Lidl als Aushilfe
Autor Nachricht
Hornswoggle
PostRank 2
PostRank 2


Anmeldungsdatum: 19.01.2015
Beiträge: 8
Bewerbungschreiben als Verkäufer
19.01.2015 16:48
hallo zusammen

bohr ich weiss garnicht wo ich anfangen soll nagut ich versuch es mal also ich bin überhaubt nicht gut in bewerbung schreiben und mit der rechtsschreibung klappt es auch nicht so gut

deswegen versuch ich mal mit eurer hilfe meine bewerbung hinzukriegen

zurzeit arbeite ich da als aushilfe und habe die chance bekemommen dort fest anzufangen aber die wollen eine bewerbung von mir

Zitat:

Bewerbung als Verkäufer


Sehr geehrter herr xxx,

Sie suchen Mitarbeiter(innen), die selbstständig, flexibel, schnell und präzise ihre Arbeit verrichten, denen man nicht jeden Tag sagen muss, was sie zu tun haben. Dann passe ich gut zu xxx - und xxx gut zu mir.

Kein anderer Discounter hat eine derartige rasante Entwicklung gemacht. Als treuer Kunde weiß ich, dass xxx für Qualität und einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis steht. Mit meiner Berufserfahrung sowie meiner Leistungsbereitschaft werde ich zum Erfolg Ihres Hauses beitragen und Ihre Mission zu meiner eigenen machen.

Erfahrung im Einzelhandel habe ich bereits durch meine Beschäftigung an der Tankstelle gesammelt. Dort beweise ich jeden Tag meine Belastbarkeit und Flexibilität: Bestellungen, Wareneingang kontrollieren, Regalpflege, kassieren, Buchhaltung und dazwischen noch schnell eine Rechnung schreiben. Dies ist mein Tagesgeschäft, dem ich auch unter Zeitdruck gewachsen bin. Mit meinem Engagement und meiner Kundenorientiertheit habe ich in den letzten Jahren einen Anteil, zu den stetig wachsenden Umsätzen, zugesteuert. Erforderliche Mehrarbeit war und bin ich immer bereit zu leisten.

Den Eintritt bei xxx begreife ich auch als Chance, meine berufliche Entwicklung voranzutreiben. Diese Absicht werde ich mit meiner Schaffenskraft und einem hohen Maß an Lernbereitschaft, Flexibilität sowie Teamgeist verfolgen.

Mit der festen Überzeugung, bei xxx die berufliche Perspektive zu finden, sehe ich einer guten Zusammenarbeit mit Freude entgegen und freue mich auf neue Pflichten, die Menschen sowie eine Menge spannender Aufgaben. Einer Einladung zum Vorstellungsgespräch werde ich gerne folgen und bin dem­ent­spre­chend frohen Mutes.

Mit freundlichen Grüßen xxxx



den teil wollt ich etwas änderen

Zitat:

Kein anderer Discounter hat eine derartige rasante Entwicklung gemacht. Als treuer Kunde weiß ich, dass xxx für Qualität und einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis steht. Mit meiner Berufserfahrung sowie meiner Leistungsbereitschaft werde ich zum Erfolg Ihres Hauses beitragen und Ihre Mission zu meiner eigenen machen.



das wollt ich in diesen teil teilweise mit einbringen
Gut 7.000 Mitarbeiter sorgen bei xxx Tag für Tag dafür, dass sich der Kunde auf Qualität, Frische, freundlichen Service und günstige Preise verlassen kann.[quote]


Zitat:

Erfahrung im Einzelhandel habe ich bereits durch meine Beschäftigung an der Tankstelle gesammelt. Dort beweise ich jeden Tag meine Belastbarkeit und Flexibilität: Bestellungen, Wareneingang kontrollieren, Regalpflege, kassieren, Buchhaltung und dazwischen noch schnell eine Rechnung schreiben.




Erfahrung im Einzelhandel habe ich bereits durch meine Beschäftigung bei Edeka und im Getränke Einzelhandel gesammelt. Dort beweise ich jeden Tag meine Belastbarkeit und Flexibilität: Bestellungen, Wareneingang kontrollieren, Regalpflege, kassieren

also ich habe bei edeka die getränkeabteilung geleitet und auch die kassenabrechung gemacht habe am pc erfahrung mit schilder ausdrucken plakatte erstellen preise ändern und was dazu gehört
habe auch bei ein getränkemarkt gearbeitet und habe den geleitet

nun weiss ich nicht wie ich es auf papier bringen soll da meine rechtschreibung nicht so gut ist


Zuletzt bearbeitet von Hornswoggle am 20.01.2015 04:34, insgesamt 2-mal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Professionelle Bewerbungsvorlagen

- Sofort Ausfüllen im Online-Editor -

Brock Lesnar
Gast




Zu: Bewerbungschreiben als Verkäufer
20.01.2015 00:24
Hallo Hornswoggle,

bis auf die Einleitung finde ich Dein Anschreiben ist gar nicht so schlecht. Deine Einleitung ist aber unpersönlich, weil Du die Firma kennst. Hier habe ich auch eine abgeschrieben. Diese habe ich mir dann noch etwas zurecht geklöppelt: Wink

Zitat:



Bewerbung als Verkäufer


Sehr geehrter Herr Ruppig,

seit circa einem Jahr arbeite ich als 450-Euro-Kraft bei ALDI SÜD. Die Arbeit macht mir große Freude und gibt mir das Gefühl beruflich angekommen zu sein. Dieser Meinung ist auch mein Vorgesetzter Herr Treiber, der in mir einen tüchtigen und motivierten Mitarbeiter sieht. Mit meinem Bestreben, in Ihrem Hause fest Fuß zu fassen, verbinde ich auch die Chance, mich beruflich weiterzuentwickeln, die ich mit Lern- und Leistungsbereitschaft nutzen werde.



---------------------------------------------------------------------------------

Zitat:


Kein anderer Discounter hat eine derartige rasante Entwicklung gemacht. Als treuer Kunde weiß ich, dass xxx für Qualität und einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis steht. Mit meiner Berufserfahrung sowie meiner Leistungsbereitschaft werde ich zum Erfolg Ihres Hauses beitragen und Ihre Mission zu meiner eigenen machen.


Der "Schmus" passt überhaupt nicht, da Du den Laden ja schon kennst - und Dich der Personaler kennt. Wink Lass den Textblock weg, dann gibts auch Platz für Trefflicheres.

---------------------------------------------------------------------------------------

Zitat:


Erfahrung im Einzelhandel habe ich bereits durch meine Beschäftigung an der Tankstelle gesammelt. Dort beweise ich jeden Tag meine Belastbarkeit und Flexibilität: Bestellungen, Wareneingang kontrollieren, Regalpflege, kassieren, Buchhaltung und dazwischen noch schnell eine Rechnung schreiben. Dies ist mein Tagesgeschäft, dem ich auch unter Zeitdruck gewachsen bin. Mit meinem Engagement und meiner Kundenorientiertheit habe ich in den letzten Jahren einen Anteil, zu den stetig wachsenden Umsätzen, zugesteuert. Erforderliche Mehrarbeit war und bin ich immer bereit zu leisten.


Auch hier würde ich einiges weglassen:

Zitat:


Erfahrung im Einzelhandel habe ich bereits durch meine Beschäftigung an der Tankstelle gesammelt. Dort beweise ich jeden Tag meine Belastbarkeit. Zu meinen Tätigkeiten gehören folgende Aufgaben: Warenbestellungen, Wareneingang kontrollieren, Regalpflege, Kassiertätigkeiten sowie buchhalterische Verrichtungen - und dazwischen noch schnell eine Rechnung schreiben. Dies ist mein Tagesgeschäft, dem ich auch unter Zeitdruck gewachsen bin. Auch war und bin ich immer bereit, erforderliche Mehrarbeit zu leisten.



--------------------------------------------------------------------------------

Zitat:



Den Eintritt bei xxx begreife ich auch als Chance, meine berufliche Entwicklung voranzutreiben. Diese Absicht werde ich mit meiner Schaffenskraft und einem hohen Maß an Lernbereitschaft, Flexibilität sowie Teamgeist verfolgen.

Mit der festen Überzeugung, bei xxx die berufliche Perspektive zu finden, sehe ich einer guten Zusammenarbeit mit Freude entgegen und freue mich auf neue Pflichten, die Menschen sowie eine Menge spannender Aufgaben. Einer Einladung zum Vorstellungsgespräch werde ich gerne folgen und bin dem­ent­spre­chend frohen Mutes.

Mit freundlichen Grüßen xxxx


Der obere Textblock ist überflüssig, weil Ähnliches in meiner Einleitung steht.

----------------------------------------------------------------------------------------
Jetzt trage ich noch alles zusammen und korrigiere die Fehler: Smile

Zitat:



Bewerbung als Verkäufer


Sehr geehrter Herr Ruppig,

seit circa einem Jahr arbeite ich als 450-Euro-Kraft bei der XXXXX. Die Arbeit macht mir große Freude und gibt mir das Gefühl beruflich angekommen zu sein. Dieser Meinung ist auch mein Vorgesetzter Herr Treiber, der in mir einen tüchtigen und motivierten Mitarbeiter sieht. Mit meinem Bestreben, in Ihrem Hause fest Fuß zu fassen, verbinde ich auch die Chance, mich beruflich weiterzuentwickeln, die ich mit Lern- und Leistungsbereitschaft nutzen werde.

Erfahrung im Einzelhandel habe ich bereits durch meine Beschäftigung an der Tankstelle gesammelt. Dort beweise ich jeden Tag meine Belastbarkeit. Zu meinen Tätigkeiten gehören folgende Aufgaben: Warenbestellungen, Wareneingang kontrollieren, Regalpflege, Kassiertätigkeiten sowie buchhalterische Verrichtungen - und dazwischen noch schnell eine Rechnung schreiben. Dies ist mein Tagesgeschäft, dem ich auch unter Zeitdruck gewachsen bin. Auch war und bin ich immer bereit, erforderliche Mehrarbeit zu leisten.

Mit der festen Überzeugung, bei der XXXXXX die berufliche Perspektive zu finden, sehe ich der Fortsetzung unserer guten Zusammenarbeit mit Freude entgegen und freue mich auf meine zukünftigen Pflichten. Einer Einladung zum Vorstellungsgespräch werde ich gerne folgen und bin dem­ent­spre­chend frohen Mutes.

Mit freundlichen Grüßen




Hornswoggle

Anlagen



Du musst das Anschreiben noch mit Deinen Daten und Fakten versehen. Wink

Ich wünsche Dir viel Erfolg und alles Gute.

Liebe Grüße

Brock Lesnar
Hornswoggle
PostRank 2
PostRank 2


Anmeldungsdatum: 19.01.2015
Beiträge: 8
Zu: Bewerbungschreiben als Verkäufer
20.01.2015 03:04
hi brock Very Happy Very Happy Very Happy

danke für deine schnelle hilfe


aber ich wollt das mit der tanke doch weg lassen und mein text eintragen da ich erfahrung bei edeka und im getränke handel war
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hornswoggle
PostRank 2
PostRank 2


Anmeldungsdatum: 19.01.2015
Beiträge: 8
Zu: Bewerbungschreiben als Verkäufer
20.01.2015 03:24
Bewerbung als Verkäufer


Sehr geehrter xxx,

seit Oktober 2014 arbeite ich als 850-Euro-Kraft bei xxx. Die Arbeit macht mir große Freude und gibt mir das Gefühl beruflich angekommen zu sein. Dieser Meinung ist auch mein Vorgesetzter Herr xxx, der in mir einen tüchtigen und motivierten Mitarbeiter sieht. Mit meinem Bestreben, in Ihrem Hause fest Fuß zu fassen, verbinde ich auch die Chance, mich beruflich weiterzuentwickeln, die ich mit Lern- und Leistungsbereitschaft nutzen werde.

Erfahrung im Einzelhandel habe ich bereits durch meine Beschäftigung bei Edeka und im Getränke Einzelhandel gesammelt. Dort beweise ich jeden Tag meine Belastbarkeit. Zu meinen Tätigkeiten gehören folgende Aufgaben: Warenbestellungen, Wareneingang kontrollieren, Regalpflege, Kassiertätigkeiten, Pc arbeiten mit Open Office. Dies ist mein Tagesgeschäft, dem ich auch unter Zeitdruck gewachsen bin. Auch war und bin ich immer bereit, erforderliche Mehrarbeit zu leisten.

Mit der festen Überzeugung, bei der XXXXXX die berufliche Perspektive zu finden, sehe ich der Fortsetzung unserer guten Zusammenarbeit mit Freude entgegen und freue mich auf meine zukünftigen Pflichten. Einer Einladung zum Vorstellungsgespräch werde ich gerne folgen und bin dem­ent­spre­chend frohen Mutes.

Mit freundlichen Grüßen



Hornswoggle

Anlagen


Zuletzt bearbeitet von Hornswoggle am 20.01.2015 03:34, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hornswoggle
PostRank 2
PostRank 2


Anmeldungsdatum: 19.01.2015
Beiträge: 8
Zu: Bewerbungschreiben als Verkäufer
20.01.2015 03:27

Zitat:

Erfahrung im Einzelhandel habe ich bereits durch meine Beschäftigung bei Edeka und im Getränke Einzelhandel gesammelt. Dort beweise ich jeden Tag meine Belastbarkeit. Zu meinen Tätigkeiten gehören folgende Aufgaben: Warenbestellungen, Wareneingang kontrollieren, Regalpflege, Kassiertätigkeiten, Pc arbeiten mit Open Office. Dies ist mein Tagesgeschäft, dem ich auch unter Zeitdruck gewachsen bin. Auch war und bin ich immer bereit, erforderliche Mehrarbeit zu leisten.




ich weiss nicht ob ich das so richtig geschrieben habe

da ich auch im Getränkemarkt gearbeitet habe und da für den ganzen laden zuständig war sollte ich das da auch einfügen ? und wie dann am besten

Bitte noch mal um hilfe
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brock Lesnar
Gast




Zu: Bewerbungschreiben als Verkäufer
20.01.2015 09:23
Guten Morgen Hornswoggle,

sorry - ich hatte Deine Post nicht vollständig gelesen. Es war schon recht spät. Entschuldige vielmals.
Embarassed

Zitat:


Erfahrung im Einzelhandel habe ich bereits durch meine Beschäftigung bei Edeka und im Getränke Einzelhandel gesammelt. Dort beweise ich jeden Tag meine Belastbarkeit. Zu meinen Tätigkeiten gehören folgende Aufgaben: Warenbestellungen, Wareneingang kontrollieren, Regalpflege, Kassiertätigkeiten, Pc arbeiten mit Open Office. Dies ist mein Tagesgeschäft, dem ich auch unter Zeitdruck gewachsen bin. Auch war und bin ich immer bereit, erforderliche Mehrarbeit zu leisten.


Die nachträglichen Schilderungen Deiner Tätigkeiten sind unvollständig. Dass Du den Getränkemarkt bei Edeka geleitet hast, sollte seine Erwähnung finden - genauso wie Deine Arbeit mit dem PC. Ich würde das so formulieren:

Zitat:



Erfahrung im Einzelhandel habe ich bereits durch meine Beschäftigung bei Edeka und dem dazugehörigen Getränkemarkt gesammelt, den ich als Abteilungsleiter eigenverantwortlich führe. Dort beweise ich jeden Tag meine Belastbarkeit. Zu meinen Tätigkeiten gehören folgende Aufgaben: Warenbestellungen, Wareneingang kontrollieren, Regalpflege sowie Kassiertätigkeiten. Des Weiteren fallen Arbeiten am PC an. Mit Open Office drucke ich Preisschilder und Plakate und nehme u. a. Preisänderungen sowie Korrekturen des Warenbestandes vor. Dies ist mein Tagesgeschäft, dem ich auch unter Zeitdruck gewachsen bin. Auch war und bin ich immer bereit, erforderliche Mehrarbeit zu leisten.



---------------------------------------------------------------------------------------------

Jetzt sieht Dein Bewerbungsanschreiben so - und wie ich finde, recht ansprechend aus: Wink


Zitat:



Bewerbung als Verkäufer


Sehr geehrter xxx,

seit Oktober 2014 arbeite ich als 850-Euro-Kraft bei xxx. Die Arbeit macht mir große Freude und gibt mir das Gefühl beruflich angekommen zu sein. Dieser Meinung ist auch mein Vorgesetzter Herr xxx, der in mir einen tüchtigen und motivierten Mitarbeiter sieht. Mit meinem Bestreben, in Ihrem Hause fest Fuß zu fassen, verbinde ich auch die Chance, mich beruflich weiterzuentwickeln, die ich mit Lern- und Leistungsbereitschaft nutzen werde.

Erfahrung im Einzelhandel habe ich bereits durch meine Beschäftigung bei Edeka und dem dazugehörigen Getränkemarkt gesammelt, den ich als Abteilungsleiter eigenverantwortlich führe. Dort beweise ich jeden Tag meine Belastbarkeit. Zu meinen Tätigkeiten gehören folgende Aufgaben: Warenbestellungen, Wareneingang kontrollieren, Regalpflege sowie Kassiertätigkeiten. Des Weiteren fallen Arbeiten am PC an. Mit Open Office drucke ich Preisschilder und Plakate und nehme u. a. Preisänderungen sowie Korrekturen des Warenbestandes vor. Dies ist mein Tagesgeschäft, dem ich auch unter Zeitdruck gewachsen bin. Auch war und bin ich immer bereit, erforderliche Mehrarbeit zu leisten.

Mit der festen Überzeugung, bei der XXXXXX die berufliche Perspektive zu finden, sehe ich der Fortsetzung unserer guten Zusammenarbeit mit Freude entgegen und freue mich auf meine zukünftigen Pflichten. Einer Einladung zum Vorstellungsgespräch werde ich gerne folgen und bin dem­ent­spre­chend frohen Mutes.

Mit freundlichen Grüßen



Hornswoggle

Anlagen



----------------------------------------------------------------------------

Ich hoffe, ich habe diesmal alles richtig gemacht. Smile

Bis dann.

Mit lieben Grüßen

Brock Lesnar

PS: Bist Du noch bei Edeka? Wenn ja, muss ich einige Teile im Anschreiben noch in die Vergangenheitsform formulieren!
Brock Lesnar
Gast




Zu: Bewerbungschreiben als Verkäufer
20.01.2015 09:26
Ich habe einen Fehler gemacht, den ich jetzt korrigiere:

Zitat:


PS: Bist Du noch bei Edeka? Wenn nein, muss ich einige Teile im Anschreiben noch in die Vergangenheitsform formulieren!

Hornswoggle
PostRank 2
PostRank 2


Anmeldungsdatum: 19.01.2015
Beiträge: 8
Zu: Bewerbungschreiben als Verkäufer
20.01.2015 11:47
hi brock

ich war bei edeka in der getränkeabteilung richtig das ich da abteilungleiter war

und bei einen getränkemarkt war ich den ich geleitet habe
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast





Zu: Bewerbungschreiben als Verkäufer
20.01.2015 13:13
Hallo Hornswoggle,

jetzt müsste das Anschreiben (meinem Erachten nach) perfekt sein. Very Happy Sehe ich das richtig?

Zitat:



Bewerbung als Verkäufer


Sehr geehrter xxx,

seit Oktober 2014 arbeite ich als 850-Euro-Kraft bei xxx. Die Arbeit macht mir große Freude und gibt mir das Gefühl beruflich angekommen zu sein. Dieser Meinung ist auch mein Vorgesetzter Herr xxx, der in mir einen tüchtigen und motivierten Mitarbeiter sieht. Mit meinem Bestreben, in Ihrem Hause fest Fuß zu fassen, verbinde ich auch die Chance, mich beruflich weiterzuentwickeln, die ich mit Lern- und Leistungsbereitschaft nutzen werde.

Im Einzelhandel habe ich bereits durch die Leitung des XXXX Getränkemarktes umfangreiches Fach­wis­sen erworben. Auch meine Beschäftigung bei Edeka in der Getränkeabteilung, die ich als Abteilungsleiter eigenverantwortlich geführt habe, erweiterten meine Sach­kennt­nisse im Verkauf. Zu meinen Tätigkeiten gehörten folgende Aufgaben: Warenbestellungen, Kontrolle des Wareneingangs, Warensortiment auffüllen und Regalpflege, Inventurarbeiten sowie Kassiertätigkeiten.

Des Weiteren fielen Arbeiten am PC an. Mit Open Office druckte ich Preisschilder/Plakate und nahm u. a. Preisänderungen sowie Korrekturen des Warenbestandes vor. Dies war mein Tagesgeschäft, dem ich auch unter Zeitdruck gewachsen war und meine Belastbarkeit immer wieder auf die Probe stellte. Natürlich war und bin ich immer bereit, erforderliche Mehrarbeit zu leisten.

Mit der festen Überzeugung, bei der XXXXXX die berufliche Perspektive zu finden, sehe ich der Fortsetzung unserer guten Zusammenarbeit mit Freude entgegen und freue mich auf meine zukünftigen Pflichten. Einer Einladung zum Vorstellungsgespräch werde ich gerne folgen und bin dem­ent­spre­chend frohen Mutes.

Mit freundlichen Grüßen



Hornswoggle

Anlagen

Hornswoggle
PostRank 2
PostRank 2


Anmeldungsdatum: 19.01.2015
Beiträge: 8
Zu: Bewerbungschreiben als Verkäufer
20.01.2015 13:23
danke lieber gast Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brock Lesnar
Gast




Zu: Bewerbungschreiben als Verkäufer
20.01.2015 13:27
Keine Ursache - es war mir ein Vergnügen. Smile

PS: Der "Gast" war ich, Brock Lesnar - sorry. Wink
Hornswoggle
PostRank 2
PostRank 2


Anmeldungsdatum: 19.01.2015
Beiträge: 8
Zu: Bewerbungschreiben als Verkäufer
22.01.2015 12:33
dir auch ein danke brock hast mir echt geholfen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung als Kaufmännischer MitarbeiterBewerbung bei Lidl als Aushilfe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Erzieherin Sfnsblds Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene Gestern - 14:39
Keine neuen Beiträge Tipps fürs Anschreiben -> Bewerbu... Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 01.02.2023 14:22
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Chefarztsekretärin Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 08.01.2023 09:32
Keine neuen Beiträge Anschreiben, Bewerbung als Projekteinkäufer Tabea Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 07.11.2022 15:40