Bewerbung als Kaufmännischer Mitarbeiter

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung Fachkraft für LagerlogistikBewerbungschreiben als Verkäufer
Autor Nachricht
Sascha
PostRank 3
PostRank 3


Anmeldungsdatum: 16.05.2013
Beiträge: 11
Bewerbung als Kaufmännischer Mitarbeiter
12.01.2015 14:17
Gute Tag,

ich wollte einmal nachfragen, ob wer noch Tipps für mich hat, oder ob man es so nutzen kann.


Danke und Grüße

Sascha







Sascha XXX

xxxstr. 666
4xxxx
Tel: xxxx/xxxx
Mobil: xxx/xxxx
Email: xxxatxxx
Firma.
Herr Marcel xxx
xxx
4xxx xxxx
xxxx den 12.08.2015


Bewerbung als Kaufmännischer Mitarbeiter


Sehr geehrter Herr XXX,

mit großem Interesse habe ich die Stellenausschreibung als Kaufmännischer Mitarbeiter auf der Homepage von der Bundesagentur für Arbeit gelesen. Es beschreibt genau die Position, die ich suche um mich beruflich weiterzuentwickeln und meine umfangreichen Kenntnisse einsetzten zu können.
Nach der Beendigung meiner Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann sammelte ich nach erfolgter Übernahme bereits meine ersten Berufserfahrungen. Dies umfasste vor allem den Kundenkontakt, Wareneingang, Disposition und die Reklamationsbearbeitung.

In meiner jetzigen Position als Versicherungsfachmann habe ich umfangreiche Kenntnisse in einem Großunternehmen gesammelt. Dort bin ich verantwortlich für den Außendienst sowie Innendienst und konnte unter Beweis stellen, dass ich mich neben meinem Fachwissen, durch meine Belastbarkeit und Flexibilität auszeichne.

Neben meiner Qualifikation und der vorhandenen Berufserfahrung, verfüge ich über eine hohe Motivation und eine schnelle Auffassungsgabe. Eigenständiges sowie auch teamorientiertes Denken und Handeln ist in meiner Tätigkeit als Selbstständiger Versicherungsfachmann unerlässlich. Fundierte EDV-Kenntnisse runden meine Kompetenzen ab.

Meine Gehaltsvorstellungen liegen bei XX.XXX,- Euro brutto im Jahr. Ein kurzfristiger Einstieg ist mir möglich. Da ich mich derzeit in ungekündigter Position befinde, bitte ich um vertrauliche Behandlung meiner Bewerbung in Ihrem Hause.

Ich würde mich sehr über Ihre Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch freuen.


Mit freundlichen Grüßen

XXX XXXX
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Professionelle Bewerbungsvorlagen

- Sofort Ausfüllen im Online-Editor -

Sascha
PostRank 3
PostRank 3


Anmeldungsdatum: 16.05.2013
Beiträge: 11
Zu: Bewerbung als Kaufmännischer Mitarbeiter
12.01.2015 14:18
Hm sehe gerade
oben die Absenderzeile ist verrutscht.

Die steht normalweiser ganz rechs am Rand.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sascha
PostRank 3
PostRank 3


Anmeldungsdatum: 16.05.2013
Beiträge: 11
Zu: Bewerbung als Kaufmännischer Mitarbeiter
12.01.2015 16:04
Habe selber schon ein bisschen umgestellt, danke dem Editor.

Aber ich denke das geht noch besser.
Anbei der Auszug der überarbeitet wurde:



Sehr geehrter Herr XXX,

aufmerksam habe ich die Stellenausschreibung als Kaufmännischer Mitarbeiter auf der Homepage von der Bundesagentur für Arbeit gelesen. Es beschreibt genau die Position, die ich suche um mich beruflich weiterzuentwickeln und meine umfangreichen Kenntnisse einsetzten zu können.

Nach der Beendigung meiner Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann sammelte ich nach erfolgter Übernahme bereits meine ersten Berufserfahrungen. Dies umfasste vor allem den Kundenkontakt, Wareneingang, Disposition und die Reklamationsbearbeitung.

In meiner jetzigen Position als Versicherungsfachmann habe ich umfangreiche Kenntnisse in einem Großunternehmen gesammelt. Dort bin ich verantwortlich für den Außendienst sowie Innendienst und konnte unter Beweis stellen, dass ich mich neben meinem Fachwissen, durch meine Belastbarkeit und Flexibilität auszeichne.

Neben meiner Qualifikation und der vorhandenen Berufserfahrung, verfüge ich über eine hohe Motivation und eine schnelle Auffassungsgabe. Eigenständiges sowie auch teamorientiertes Denken und Handeln ist in meiner Tätigkeit als Selbstständiger Versicherungsfachmann unerlässlich. Fundierte EDV-Kenntnisse runden meine Kompetenzen ab.

Meine Gehaltsvorstellungen liegen bei XX.000,- Euro brutto im Jahr. Ein kurzfristiger Einstieg ist mir möglich. Da ich mich derzeit in ungekündigter Position befinde, bitte ich um vertrauliche Behandlung meiner Bewerbung in Ihrem Hause.

Über Ihre Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen

Sascha XXX
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sascha
PostRank 3
PostRank 3


Anmeldungsdatum: 16.05.2013
Beiträge: 11
Zu: Bewerbung als Kaufmännischer Mitarbeiter
12.01.2015 18:33
So nochmal bisschen im Forum nachgelesen. Und finde doch meinen alten Einstieg ziemlich langweilig.

Was haltet ihr hier von !


Sehr geehrter Herr XXX,

wenn Sie einen Mitarbeiter suchen, der nicht nur Routinearbeiten, sondern auch anspruchsvolle Aufgaben bewältigt, der Probleme der Kunden sachlich genau einordnet und für diese kreative sowie fachlich hervorragende Lösungen findet, dann sind Sie jetzt fündig geworden. Durch die Stellenausschreibung auf Ihrer Homepage habe ich erfahren, dass Sie auf der Suche nach einem Disponent im Bereich Ersatzteile sind.

Nach dem Abschluss meiner Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel, befinde ich mich derzeit in unbefristeter Anstellung als eigenverantwortlicher Versicherungsfachmann.

Aber warum ausgerechnet ich? Zu meinen Stärken zählt meine hohe Belastbarkeit auch in schwierigen Situationen einen klaren Kopf zu bewahren. Ich zeichne mich ebenso durch ein hohes Maß an Eigeninitiative und Teamfähigkeit aus. Eine schnelle Auffassungsgabe, service- und erfolgsorientiertes Denken, Offenheit für neue Ideen und der positive Umgang mit Kritik runden mein Profil ab.

Meine Gehaltsvorstellungen liegen bei XX.000,- Euro brutto im Jahr. Ein kurzfristiger Einstieg ist mir möglich. Da ich mich derzeit in ungekündigter Position befinde, bitte ich um vertrauliche Behandlung meiner Bewerbung in Ihrem Hause.

Über Ihre Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen

Sascha XXX
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sascha
PostRank 3
PostRank 3


Anmeldungsdatum: 16.05.2013
Beiträge: 11
Zu: Bewerbung als Kaufmännischer Mitarbeiter
13.01.2015 15:55
Meine letzte Ausführung OK ? das sich keiner meldet.


Gruß Sascha
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zerreißer
Gast




Zu: Bewerbung als Kaufmännischer Mitarbeiter
13.01.2015 19:45
Hallo Sascha,

Du hast Dir ja schon einige Antworten geschickt. Hier kommt ergänzend die gnadenlose Kritik, die Du einforderst. Wink

Zitat:



Sehr geehrter Herr XXX,

wenn Sie einen Mitarbeiter suchen, der nicht nur Routinearbeiten, sondern auch anspruchsvolle Aufgaben bewältigt, der Probleme der Kunden sachlich genau einordnet und für diese kreative sowie fachlich hervorragende Lösungen findet, dann sind Sie jetzt fündig geworden. Durch die Stellenausschreibung auf Ihrer Homepage habe ich erfahren, dass Sie auf der Suche nach einem Disponent im Bereich Ersatzteile sind. Der Arbeitgeber bestimmt, ob er fündig geworden ist. Probleme gibt es Deinem Umfeld nie - höchstens Beanstandungen. Der letzte Satz steht so ähnlich schon in der Betreffzeile.

Nach dem Abschluss meiner Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel, befinde ich mich derzeit in unbefristeter Anstellung als eigenverantwortlicher Versicherungsfachmann. Steht doch schon im Lebenslauf sowie im Abschluss, oder?

Aber warum ausgerechnet ich? Zu meinen Stärken zählt meine hohe Belastbarkeit auch in schwierigen Situationen einen klaren Kopf zu bewahren. Ich zeichne mich ebenso durch ein hohes Maß an Eigeninitiative und Teamfähigkeit aus. Eine schnelle Auffassungsgabe, service- und erfolgsorientiertes Denken, Offenheit für neue Ideen und der positive Umgang mit Kritik runden mein Profil ab. Das kann jeder behaupten. Der Personaler glaubt Dir das nicht.

Meine Gehaltsvorstellungen liegen bei XX.000,- Euro brutto im Jahr. Ein kurzfristiger Einstieg ist mir möglich. Da ich mich derzeit in ungekündigter Position befinde, bitte ich um vertrauliche Behandlung meiner Bewerbung in Ihrem Hause.

Über Ihre Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr. Hier würde ich mehr zeigen, dass ich mich auf die Arbeit freue.

Mit freundlichen Grüßen

Sascha XXX



Schöne Grüße

Zerreißer
Zerreißer
Gast




Zu: Bewerbung als Kaufmännischer Mitarbeiter
13.01.2015 22:38
Hallo Sascha,

hier habe ich noch was Konstruktives:

----------------------------------------------------------------------------------

Hier sind ein paar Formulierungs-Möglichkeiten, an denen Du Dich zukünftig orientieren kannst:

Einleitung:
1. Bezug zum Unternehmen herstellen (was verbindet mich mit dem Unternehmen).
2. Das Unternehmen loben (nicht übertreiben).
3. Erwähnen, was ich für das Unternehmen leisten will (wie bringe/setze ich mich ein).
4. Qualifikation beschreiben (Darstellung Deiner(s) Kompetenzen/Fachkenntnisse/Know-hows).
5. Verständlich machen, dass Du wirklich Interesse an der angebotenen Stelle hast und Freude, Spaß als auch Lust damit verbindest. Die Beschreibung Deine Motivation sollte fühlbar werden.

Hauptteil:
1. Schilderung Deiner Qualifikation (was kann ich).
2. Aufzählung Deiner Tätigkeiten vergangener Tage (was habe ich gemacht).
3. Beteuerung Deiner Leistungsbereitschaft (was bringe ich dem Unternehmen).
4. Schilderung Deiner bewiesenen Stärken (was zeichnet mich aus).

Abschluss:
1. Ein freundlicher Abschlusssatz, der zeigt, dass Du Dich auf die Arbeit freust und richtig Bock drauf hast.
2. Bekundung Deiner Freude auf ein Vorstellungsgespräch.
3. Grußformel „Mit freundlichen Grüßen“.
4. Postskriptum - dieses bleibt dem Personaler in Erinnerung.

---------------------------

Schau mal zum linken Bildschirmrand. Hier sind Hilfestellungen zu den einzelnen Themen aufgelistet, welche die Bewerbungsunterlagen betreffen. Hier kannst Du Dich schlaumachen und mit frischem Wissen, Dein Anschreiben formulieren.


-----------------------------------------------------------------------------------

Hier habe ich Dir ein Anschreiben verfasst, das meinem Erachten nach Deine Aussicht auf ein Vorstellungsgespräch erhöht:

Zitat:



Bewerbung als kaufmännischer Mitarbeiter
Ihr Stellenangebot auf www .arbeitsagentur. de

Sehr geehrter Herr XXX,

als gut ausgebildeter Einzelhandelskaufmann bewältige ich nicht nur Routinearbeiten, sondern auch anspruchsvolle Aufgaben in der Disposition, Wareneingang sowie der Reklamationsbearbeitung. Meine Qualifikation befähigt mich, Kundenbeanstandungen sachlich einzuordnen und kreative wie auch fachlich herausragende Lösungen anzubieten.

Gegenwärtig arbeite ich erfolgreich als Versicherungsfachmann. Zu meinen Aufgaben gehören folgende Aufgaben:

Zu meinen Stärken, die sich im Laufe meiner beruflichen Tätigkeit weiterentwickelt haben, zählt meine Stressresistenz, die mir auch in schwierigen Situationen einen klaren Kopf bewahrt. Mein reges Begriffsvermögen begünstigt mein Handeln, das in erster Linie auf den Unternehmenserfolg ausgerichtet ist. Diese Selbsteinschätzung wird von meinen Zeugnissen gestützt.

Meine Gehaltsvorstellungen liegen bei XX.000,- Euro brutto im Jahr. Ein kurzfristiger Einstieg ist mir möglich. Da ich mich derzeit in ungekündigter Position befinde, bitte ich um vertrauliche Behandlung meiner Bewerbung in Ihrem Hause.

Jetzt freue ich mich auf eine Menge spannender Aufgaben, die Menschen, die mir freundlich begegnen und eine gute Zusammenarbeit mit der FIRMENNAME. Eine Einladung zum Vorstellungsgespräch nehme ich sehr gerne an und bin erwartungsfroh gestimmt.

Mit freundlichen Grüßen




Sascha XXX

Anlagen



Das Anschreiben musst Du noch mit Deinen eigenen Daten und Fakten versehen.
Außerdem musst Du noch die Tätigkeiten Deiner jetzigen Arbeit reinschreiben.

Ich hoffe, ich konnte Dir etwas helfen und wünsche Dir viel Erfolg und alles Gute.

Mit lieben Grüßen Smile

Zerreißer
Sascha
PostRank 3
PostRank 3


Anmeldungsdatum: 16.05.2013
Beiträge: 11
Zu: Bewerbung als Kaufmännischer Mitarbeiter
21.01.2015 14:02
Hey,

danke. Das ließt sich gut.

Ich werde es einmal ergänzen. Dank dir.

Gruß Sascha
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zerreißer
Gast




Zu: Bewerbung als Kaufmännischer Mitarbeiter
21.01.2015 14:10
Hallo Sascha,

keine Ursache!

Eine kleine Korrektur muss ich noch anbringen:

Zitat:



Bewerbung als kaufmännischer Mitarbeiter
Ihr Stellenangebot auf www .arbeitsagentur. de

Sehr geehrter Herr XXX,

als gut ausgebildeter Einzelhandelskaufmann bewältige ich nicht nur Routinearbeiten, sondern auch anspruchsvolle Aufgaben in der Disposition, Wareneingang sowie der Reklamationsbearbeitung. Meine Qualifikation befähigt mich, Kundenbeanstandungen sachlich einzuordnen und kreative wie auch fachlich herausragende Lösungen anzubieten.

Gegenwärtig arbeite ich erfolgreich als Versicherungsfachmann. Zu meinen Tätigkeiten gehören folgende Aufgaben:

Zu meinen Stärken, die sich im Laufe meiner beruflichen Tätigkeit weiterentwickelt haben, zählt meine Stressresistenz, die mir auch in schwierigen Situationen einen klaren Kopf bewahrt. Mein reges Begriffsvermögen begünstigt mein Handeln, das in erster Linie auf den Unternehmenserfolg ausgerichtet ist. Diese Selbsteinschätzung wird von meinen Zeugnissen gestützt.

Meine Gehaltsvorstellungen liegen bei XX.000,- Euro brutto im Jahr. Ein kurzfristiger Einstieg ist mir möglich. Da ich mich derzeit in ungekündigter Position befinde, bitte ich um vertrauliche Behandlung meiner Bewerbung in Ihrem Hause.

Jetzt freue ich mich auf eine Menge spannender Aufgaben, die Menschen, die mir freundlich begegnen und eine gute Zusammenarbeit mit der FIRMENNAME. Eine Einladung zum Vorstellungsgespräch nehme ich sehr gerne an und bin erwartungsfroh gestimmt.

Mit freundlichen Grüßen




Sascha XXX

Anlagen

Sascha
PostRank 3
PostRank 3


Anmeldungsdatum: 16.05.2013
Beiträge: 11
Zu: Bewerbung als Kaufmännischer Mitarbeiter
21.01.2015 14:15
Was hälst du davon

Sehr geehrter Herr XXX,

als gut ausgebildeter Einzelhandelskaufmann bewältige ich nicht nur Routinearbeiten, sondern auch anspruchsvolle Aufgaben in der Disposition, Wareneingang sowie der Reklamationsbearbeitung. Meine Qualifikation befähigt mich, Kundenbeanstandungen sachlich einzuordnen und kreative wie auch fachlich herausragende Lösungen anzubieten.

Gegenwärtig arbeite ich erfolgreich als eigenverantwortlicher Versicherungsfachmann. Zu meinen Aufgabengebiet gehören folgende Aufgaben. Die Neukundengewinnung sowie die Kundenbetreuung, Angebotserstellung bis hin zur Schadenbearbeitung und Schadenabwicklung.

Zu meinen Stärken, die sich im Laufe meiner beruflichen Tätigkeit weiterentwickelt haben, zählt meine Stressresistenz, die mir auch in schwierigen Situationen einen klaren Kopf bewahrt. Mein reges Begriffsvermögen begünstigt mein Handeln, das in erster Linie auf den Unternehmenserfolg ausgerichtet ist. Diese Selbsteinschätzung wird von meinen Zeugnissen gestützt.

Meine Gehaltsvorstellungen liegen bei XX.000,- Euro brutto im Jahr. Ein kurzfristiger Einstieg ist mir möglich. Da ich mich derzeit in ungekündigter Position befinde, bitte ich um vertrauliche Behandlung meiner Bewerbung in Ihrem Hause.

Jetzt freue ich mich auf eine Menge spannender Aufgaben, die Menschen, die mir freundlich begegnen und eine gute Zusammenarbeit mit der FIRMENNAME. Eine Einladung zum Vorstellungsgespräch nehme ich sehr gerne an und bin erwartungsfroh gestimmt.

Mit freundlichen Grüßen

Sascha XXX

Anlagen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sascha
PostRank 3
PostRank 3


Anmeldungsdatum: 16.05.2013
Beiträge: 11
Zu: Bewerbung als Kaufmännischer Mitarbeiter
21.01.2015 14:29
So nochmal abgeändert.

Sehr geehrter Herr XXX,

als gut ausgebildeter Einzelhandelskaufmann bewältige ich nicht nur Routinearbeiten, sondern auch anspruchsvolle Aufgaben in der Disposition, Wareneingang sowie der Reklamationsbearbeitung. Meine Qualifikation befähigt mich, Kundenbeanstandungen sachlich einzuordnen und kreative wie auch fachlich herausragende Lösungen anzubieten.

Gegenwärtig arbeite ich erfolgreich als eigenverantwortlicher Versicherungsfachmann. Zu meinen Tätigkeiten gehören unter anderem folgende Aufgaben. Die Neukundengewinnung sowie die Kundenbetreuung, Angebotserstellung bis hin zur Schadenbearbeitung und Schadenabwicklung.

Zu meinen Stärken, die sich im Laufe meiner beruflichen Tätigkeit weiterentwickelt haben, zählt meine Stressresistenz, die mir auch in schwierigen Situationen, einen klaren Kopf bewahrt. Mein reges Begriffsvermögen begünstigt mein Handeln, das in erster Linie auf den Unternehmenserfolg ausgerichtet ist. Diese Selbsteinschätzung wird von meinen Zeugnissen gestützt.

Meine Gehaltsvorstellungen liegen bei XX.000,- Euro brutto im Jahr. Ein kurzfristiger Einstieg ist mir möglich. Da ich mich derzeit in ungekündigter Position befinde, bitte ich um vertrauliche Behandlung meiner Bewerbung in Ihrem Hause.

Jetzt freue ich mich auf eine Menge spannender Aufgaben, die Menschen, die mir freundlich begegnen und eine gute Zusammenarbeit mit der FIRMENNAME. Eine Einladung zum Vorstellungsgespräch nehme ich sehr gerne an und bin erwartungsfroh gestimmt.

Mit freundlichen Grüßen

Sascha XXX

Anlagen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sascha
PostRank 3
PostRank 3


Anmeldungsdatum: 16.05.2013
Beiträge: 11
Zu: Bewerbung als Kaufmännischer Mitarbeiter
21.01.2015 14:39
Gegenwärtig arbeite ich erfolgreich als eigenverantwortlicher Versicherungsfachmann. Zu meinen Tätigkeiten gehören unter anderem folgende Aufgaben. Die Neukundengewinnung sowie die Kundenbetreuung, Angebotserstellung bis hin zur Schadenbearbeitung und Schadenabwicklung.

oder lieber

Gegenwärtig arbeite ich erfolgreich als eigenverantwortlicher Versicherungsfachmann. Zu meinen Tätigkeiten gehören unter anderem, die Neukundengewinnung sowie die Kundenbetreuung, Angebotserstellung bis hin zur Schadenbearbeitung und Schadenabwicklung.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zerreißer
Gast




Zu: Bewerbung als Kaufmännischer Mitarbeiter
21.01.2015 18:08
Hallo Sascha,

Dein Anscheiben habe ich noch mal kontrolliert und auf Fehler geprüft. Es ist alles in Ordnung (meinem Erachten nach). Smile

Zitat:


Gegenwärtig arbeite ich erfolgreich als eigenverantwortlicher Versicherungsfachmann. Zu meinen Tätigkeiten gehören unter anderem, die Neukundengewinnung sowie die Kundenbetreuung, Angebotserstellung bis hin zur Schadenbearbeitung und Schadenabwicklung.


Den Textblock würde ich nehmen, weil Du bei dem anderen Textblock auf den Doppelpunkt (nach "Aufgaben") verzichtet hast.

Frage: Heißt es nicht "Schadensbearbeitung" und "Schadensabwicklung"? Die Wörter stehen nicht im Duden. Deshalb bin ich mir nicht sicher. Im Duden stehen aber: "Schadensbegrenzung, Schadensberechnung, Schadensersatzleistung, Schadensbericht, usw."

Mit lieben Grüßen

Zerreißer
Gast





Zu: Bewerbung als Kaufmännischer Mitarbeiter
21.01.2015 19:57
Da könntest du recht haben.

Nicht drauf geachtet. Danke !
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung Fachkraft für LagerlogistikBewerbungschreiben als Verkäufer
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Maschineneinrichter Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 31.05.2024 09:55
Keine neuen Beiträge Motivationsschreiben als Operationstechnick HF idek Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 13.05.2024 17:13
Keine neuen Beiträge Bewerbungsschreiben als Entwickler (IT) Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 25.02.2024 16:43
Keine neuen Beiträge Anschreiben zur Ausbildung als Tischler Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 25.02.2024 15:44