Anschreiben für Ausbildungsplatzwechsel - Industriekaufmann

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Initiativbewerbung Masterarbeit ITInitiativbewerbung beim TÜV als Werksstudent
Autor Nachricht
chicho85
PostRank 2
PostRank 2


Anmeldungsdatum: 05.10.2008
Beiträge: 7
Anschreiben für Ausbildungsplatzwechsel - Industriekaufmann
01.11.2008 18:48
Ausbildungsplatzwechsel


Sehr geehrte Damen und Herren,

wie Sie meinem Lebenslauf entnehmen können befinde ich mich bereits seit dem 01.08.2007 in der Ausbildung zum Industriekaufmann und möchte nun meinen Ausbildungsplatz wechseln und meine Ausbildung in einem anderen Betrieb fortsetzen. Die Gründe für meinen Wechselwunsch sind die, dass ich sehr viele Überstunden leisten muss ohne dafür einen Ausgleich zu bekommen.
Natürlich sind gelegentlich Überstunde in Ordnung, aber ich habe einfach nicht mehr genug Zeit um für die Schule zu lernen und leider gibt es auch wenig abwechselnde Tätigkeiten, wenig Zeit zum Anlernen, weshalb ich auch das Gefühl habe nicht genug für meinen Ausbildungsabschluss zu lernen, da meine Mitschüler schon weiter sind als ich.

Trotz der Absicht meinen Ausbildungsplatz zu wechseln, habe ich das Interesse an dem Beruf des Industriekaufmannes nicht verloren, da ich Freude am Umgang mit Menschen und an der Teamarbeit habe.
Ich interessiere mich für betriebswirtschaftliche Themen und verfüge über ein ausgeprägtes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge, die ich durch das Schulfach Geschäftsprozesse sowie dem Fach Steuerung und Kontrolle noch zusätzlich erweitern konnte.
Nun stehe ich vor einem Neuanfang und würde diesen gerne mit Ihnen bestreiten weshalb ich mich über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch sehr freue.



Mit freundlichem Gruß


Anlagen
Lebenslauf
Zeugniskopie u. Beiblatt
Zertifikat
Dienstzeugnis
Zwischenzeugnis




PS: Ich zähle auf eure Meinungen ..danke Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Professionelle Bewerbungsvorlagen

- Sofort Ausfüllen im Online-Editor -

Rainer
Gast




Zu: Anschreiben für Ausbildungsplatzwechsel - Industriekaufmann
03.11.2008 08:38
siehe Antworten unter "Wechsel der Ausbildungsstätte im 2. Lehrjahr-wie bewerben"

Warum nutzt du denn eigentlich die Hälfte deines Anschreibens um auf irgendwelche Gründe für den Ausbildungsplatzwechsel einzugehen? Versuche doch dein Interesse für den Ausbildungsberuf klar herauszustellen und schreibe warum du denkst in dem neuen Unternehmen "zum Erfolg zu kommen". Welche Erfahrungen hast du denn bereits gesammelt?
chicho85
PostRank 2
PostRank 2


Anmeldungsdatum: 05.10.2008
Beiträge: 7
Zu: Anschreiben für Ausbildungsplatzwechsel - Industriekaufmann
03.11.2008 16:37
Ich habe jetzt mal versucht deinen Rat umzusetzen....

Derzeit befinde ich mich im 2. Lehrjahr meiner Ausbildung zum Industriekaufmann. Aufgrund innerbetrieblicher Probleme, bin ich leider gezwungen, mich um einen anderen Ausbildungsbetrieb zu bemühen. Ich schreibe Ihnen, da ich meine Ausbildung in einem Unternhemen fortführen möchte in dem ich meine Fähigkeiten einsetzen kann und mir die Möglichkeit gegeben wird, meine zukünftigen Pläne durch die Förderung meiner Fähigkeiten zu verwirklichen. Dazu zähle ich unter anderem das gute Bestehen meiner Abschlussprüfung. Es ist mir eine Freude, wenn ich meine Ausbildung in Ihrem Unternehmen zu Ende führen kann.
Trotz der Absicht meinen Ausbildungsplatz zu wechseln, habe ich das Interesse an dem Beruf des Industriekaufmannes nicht verloren, da ich Freude am Umgang mit Menschen und an der Teamarbeit habe.
Ich interessiere mich für betriebswirtschaftliche Themen und verfüge über ein ausgeprägtes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge, die ich durch die Schulfächer Geschäftsprozesse und Steuerung und Kontrolle noch zusätzlich erweitern konnte.
Nun stehe ich vor einem Neuanfang und würde diesen gerne mit Ihnen bestreiten weshalb ich mich über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch sehr freue.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast





Zu: Anschreiben für Ausbildungsplatzwechsel - Industriekaufmann
03.11.2008 19:40
Das ist besser als die erste Version Wink
Gast





Zu: Anschreiben für Ausbildungsplatzwechsel - Industriekaufmann
23.01.2009 12:07
habe mir mal diese vorlage genommen, habe ähnliche probleme in meiner ausbildung.
alles fürn arsch !
sascha
Gast




Zu: Anschreiben für Ausbildungsplatzwechsel - Industriekaufmann
11.07.2010 14:49
ch habe mir auch einmal dies als Vorlange genommen... musste zwar noch ein wenig ändern da ich im Einzelhandel bin ( Kaufmann im einzelhandel) aber bin echt froh, dass ich dies gefunden habe....
gast2
Gast




.
11.11.2012 20:06
Voll gut hab mir en teil auch abgeschrieben da ich auch im verkauf tätih bin voll super geschrieben.
Ovxrlized
Gast




brauche bewerbung betriebswechs. in einer ausbil. als verk.
11.11.2018 22:47
Hat wer eine fertige Bewerbung für einen Betriebs Wechsel in einer Einzelhandelskaufmann bzw. Verkäufer Ausbildung im 1 Lehrjahr ist sehr wichtig bitte. LG Kerem
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Initiativbewerbung Masterarbeit ITInitiativbewerbung beim TÜV als Werksstudent
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Anschreiben gestalten nach 4 Monaten Berufserfahrung Maria.Schmid Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 02.12.2022 10:38
Keine neuen Beiträge Bewerbung für eine Ausbildung zum Fluglotse bei der DFS Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 26.11.2022 14:26
Keine neuen Beiträge Anschreiben, Bewerbung als Projekteinkäufer Tabea Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 07.11.2022 15:40
Keine neuen Beiträge Anschreiben Praktikum Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 28.10.2022 01:03