Anschreiben für 2. Lehrstelle

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer realistischen Vorschau und verschiedenen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung für das SekretariatWill studium abbrechen und jetz bewerben aber wie?
Autor Nachricht
Lutecia
PostRank 2
PostRank 2


Anmeldungsdatum: 15.04.2009
Beiträge: 6
Anschreiben für 2. Lehrstelle
15.04.2009 11:55
Hallo,

ich bin jetzt schon seit einem Jahr arbeitslos, obwohl ich bestimmt schon 200 Bewerbungen geschrieben habe Sad Eine 2. Ausbildung habe ich eigentlich immer abgelehnt, weil ich jetzt schon 22 bin, aber es gibt einen einzigen Beruf, der für mich in Frage kommt und den ich lieber machen würde, wie alles andere Very Happy Wie es der Zufall so will, sucht jetzt ausgerechnet ein Autohaus meiner Lieblingsmarke jemanden Very Happy deshalb habe ich jetzt doch versucht, eine Bewerbung zustande zu bringen und würde euch bitten, da mal drüber zu gucken Smile

Bewerbung zur Automobilkauffrau


Sehr geehrter Herr…,

Durch das Internetportal der Arbeitsagentur habe ich erfahren, dass Sie einen Ausbildungsplatz als Automobilkauffrau zum 01. August 2009 zu vergeben haben. Da die Stellenbeschreibung meinen Interessen entspricht und ich eine gute Möglichkeit sehe, meine bisher erworbenen Kenntnisse positiv in Ihr Unternehmen einzubringen, bewerbe ich mich um diesen Ausbildungsplatz.

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Realschule habe ich eine Ausbildung zur Industriekauffrau absolviert und auch weiterhin in diesem Beruf gearbeitet. Nun möchte ich mich gerne neu orientieren und mein langjähriges Hobby zum Beruf machen, indem ich meine Vorliebe für Fahrzeuge der Marke xxx sehe gerne beruflich umsetzen möchte.

Als treuer xxx-Fan verfolge ich stets die neusten Entwicklungen und verfüge über Detailkenntnisse zu vielen neuen und alten Modellen. Ich bin überzeugt, mit meiner Begeisterung für die innovative Technik auch Ihre Kunden anstecken zu können.

Der Beruf Automobilkauffrau reizt mich besonders aufgrund der Verknüpfung von kaufmännischen Tätigkeiten und dem technischen Verständnis für Automobile.

Durch mein Interesse an Kraftfahrzeugen bin ich auch privat stets bemüht, mir Fachwissen und praktische Erfahrung anzueignen.

Durch meine vorangegangene Ausbildung sind mir die kaufmännischen Abläufe und die allgemeine Büroorganisation bestens vertraut. Mein bisheriger Verantwortungsbereich lag hauptsächlich in der Disposition des nationalen und internationalen Werksfernverkehrs, in der Einteilung und Überwachung der eigenen Fahrzeuge sowie Zusammenarbeit mit fremden Transportunternehmen. Die entsprechende geschäftliche Korrespondenz, die hauptsächlich in Englisch erfolgte, erledigte ich dabei selbständig.

Ich besitze ein ausgeprägtes technisches Verständnis und sehr gute Kenntnisse in MS-Office sowie ein hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft. Sie finden in mir eine engagierte, zuverlässige Mitarbeiterin, die auch in Stresssituationen den Überblick bewahrt. Ich bin verantwortungsbewusst und verfüge über eine hohe Auffassungsgabe. Selbständiges und gewissenhaftes arbeiten sind für mich ebenso selbstverständlich, wie auch die Arbeit im Team.

Meinen starken Leistungswillen sowie meine Begeisterung für dieses Berufsfeld sehe ich als gute Voraussetzung für diesen Ausbildungsberuf. Ich würde mich sehr freuen, wenn sie mir die Chance geben würden, eine zweite Lehre zu beginnen.


Mit freundlichen Grüßen

Danke schonmal für eure Hilfe Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lutecia
PostRank 2
PostRank 2


Anmeldungsdatum: 15.04.2009
Beiträge: 6
Zu: Anschreiben für 2. Lehrstelle
16.04.2009 13:21
Hat niemand einen Tipp Sad ?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maya81
PostRank 4
PostRank 4


Anmeldungsdatum: 31.03.2009
Beiträge: 45
Zu: Anschreiben für 2. Lehrstelle
16.04.2009 14:05
Wenn´s den anderen so geht wie mir....Dein Anschreiben ist viel zu lang, es erschlägt einen förmilich! Shocked

Durch das Internetportal der Arbeitsagentur habe ich erfahren, dass Sie einen Ausbildungsplatz als Automobilkauffrau zum 01. August 2009 zu vergeben haben.

Arrow nach dem Komma, klein weiter schreiben!

Sehr geehrter Herr Wieauchimmer,

aufmerksam geworden durch das Internetportal der Arbeitsagentur, freue ich mich, Ihnen heute meine Bewerbungsunterlagen für Ihre Ausbildungsstelle zur Automobilienkauffrau zum 01. August 2009 zukommen lassen zu dürfen.

Der Beruf der Automobilkauffrau reizt mich besonders, aufgrund der Verknüpfung von kaufmännischen Tätigkeiten und dem technischen Verständnis für Automobile.
Durch mein Interesse an Kraftfahrzeugen bin ich auch privat stets bemüht, mir Fachwissen und praktische Erfahrung anzueignen.

....

Deine Absätze sind an sich ganz gut formuliert, nur alles ist irgendwie zu lang.
Vielleicht kannst Du ja die eine oder andere gute Eigenschaft rausnehmen, damit´s etwas übersichtlicher wird.
....

Ich würde mich sehr freuen, wenn sie mir die Chance geben würden, eine zweite Lehre zu beginnen.


Ich würde weiter oben im Text bereits den Wunsch nach einer beruflichen Neuorientierung erwähnen. Dann kannst Du auch wunderbar bezugnehmen auf den obigen Absatz "Der Beruf der ....."
Der obige Satz klingt zu sehr nach "bitte, bitte".

Ich würde weiterhin schreiben, dass Du Deine beruflichen Kenntnisse aus der Berufspraxis und nicht aus der Ausbildung gezogen hast oder den Satzteil ganz rauslassen...

Durch meine vorangegangene Ausbildung sind mir die kaufmännischen Abläufe und die allgemeine Büroorganisation bestens vertraut.

Arrow ...hört sich selbstbewusst an, wenn Du z.B. nur schreibst: Kaufmännische Abläufe und die allgemeine Büroorganisation sind mir bestens vertraut.

Mein bisheriger Verantwortungsbereich lag hauptsächlich in der Disposition des nationalen und internationalen Werksfernverkehrs, in der Einteilung und Überwachung der eigenen Fahrzeuge sowie Zusammenarbeit mit fremden Transportunternehmen. Die entsprechende geschäftliche Korrespondenz, die hauptsächlich in Englisch erfolgte, erledigte ich dabei selbständig.

Arrow vielleicht so: Mein bisheriger Verantwortungsbereich lag in der Disposition des (inter-)nationalen Werksfernverkehrs, in der Einteilung und Überwachung der eigenen Fahrzeuge sowie in der Zusammenarbeit mit fremden Transportunternehmen. Die entsprechende geschäftliche Korrespondenz, die überwiegend in Englisch erfolgte, erledigte ich dabei selbständig.


Hmm, ich hoffe, ich konnte Dir wenigstens ein bisl weiterhelfen...

LG!
maya
_________________
Ich mach nur Vorschläge...leben musst Du allein

Wo ist Willy?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lutecia
PostRank 2
PostRank 2


Anmeldungsdatum: 15.04.2009
Beiträge: 6
Zu: Anschreiben für 2. Lehrstelle
16.04.2009 14:57
Danke für deine Tipps Smile ich hab jetz nochmal versucht es bisschen zu ändern:

Zitat:

Bewerbung zur Automobilkauffrau
Ihr Stellenangebot auf dem Internetportal der Arbeitsagentur


Sehr geehrter Herr xxx,

Aufmerksam geworden durch das Internetportal der Arbeitsagentur, freue ich mich, Ihnen heute meine Bewerbungsunterlagen für Ihre Ausbildungsstelle zur Automobilkauffrau zum 01. August 2009 zukommen lassen zu dürfen.

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Realschule habe ich eine Ausbildung zur Industriekauffrau absolviert und auch weiterhin in diesem Beruf gearbeitet. Nun möchte ich mich gerne neu orientieren und mein langjähriges Hobby/ meine Vorliebe für Fahrzeuge der Marke xxx sehr gerne beruflich umsetzen möchte.

Der Beruf Automobilkauffrau reizt mich besonders aufgrund der Verknüpfung von kaufmännischen Tätigkeiten und dem technischen Verständnis für Automobile.

Als treuer xxx-Fan verfolge ich stets die neusten Entwicklungen und verfüge über Detailkenntnisse zu vielen neuen und alten Modellen. Ich bin überzeugt, mit meiner Begeisterung für die innovative Technik auch Ihre Kunden anstecken zu können.

Kaufmännischen Abläufe und die allgemeine Büroorganisation sind mir bestens vertraut. Mein bisheriger Verantwortungsbereich lag hauptsächlich in der Disposition des nationalen und internationalen Werksfernverkehrs. Die entsprechende geschäftliche Korrespondenz, die hauptsächlich in Englisch erfolgte, erledigte ich dabei selbständig.

Ich besitze ein ausgeprägtes technisches Verständnis und sehr gute Kenntnisse in MS-Office sowie ein hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft. Sie finden in mir eine engagierte, zuverlässige Mitarbeiterin, die auch in Stresssituationen den Überblick bewahrt. Ich bin verantwortungsbewusst und verfüge über eine hohe Auffassungsgabe. Selbständiges und gewissenhaftes arbeiten sind für mich ebenso selbstverständlich, wie auch die Arbeit im Team.

Gerne überzeuge ich Sie in einem persönlichen Gespräch von meiner Eignung und Motivation für den von Ihnen ausgeschriebenen Ausbildungsplatz.

Mit freundlichen Grüßen



naja es ist ein bisschen kürzer aber immernoch ziemlich lang Confused Was ist denn noch unwichtig und kann raus??
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nickname
PostRank 8
PostRank 8


Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 403
Zu: Anschreiben für 2. Lehrstelle
16.04.2009 15:39
Hi Lutecia,

mir sind ein paar Kleinigkeiten aufgefallen Wink

Hinter Sehr geehrter Herr, bitte darauf achten hinter dem Komma klein zu schreiben!!!!

Das mit dem "heute" würde ich nicht schreiben

Zitat:

freue ich mich, Ihnen meine Bewerbungsunterlagen für die Ausbildungsstelle zur Automobilkauffrau zum 01. August 2009 zukommen lassen zu dürfen.

Ist nur eine Idee.

Bin mir nicht sicher aber sollte hier nicht ein Komma rein??

Zitat:

Der Beruf Automobilkauffrau reizt mich besonders, aufgrund der Verknüpfung von kaufmännischen Tätigkeiten und dem technischen Verständnis für Automobile.



Meiner Meinung nach sehr gewagt das zu sagen

Zitat:

verfüge über Detailkenntnisse zu vielen neuen und alten Modellen


Ich weiß nicht welche Marke Du meinst aber ich würde vllt besser schreiben

Zitat:

verfüge über Kenntnisse im Breiche Karosserie oder Motot oder Fahrwerk zu vielen neuen und alten Modellen

Ich stelle Dir mal als Chef eine Frage uber deine Detailkenntnisse Wink
"Kann man an dem Modell xxx eigentlich den Nachlauf einstellen und wie sieht es denn mit dem Einspritzsystem aus??
Ist das eine Monojektronik und wo finde ich hier den Luftmassenmesser??"
Du weißt was ich meine??

gruß nickname
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lutecia
PostRank 2
PostRank 2


Anmeldungsdatum: 15.04.2009
Beiträge: 6
Zu: Anschreiben für 2. Lehrstelle
16.04.2009 16:13
Hallo nickname,

Danke für deinen Beitrag Smile

ja ich hab mich auch schon gefragt, ob hier ein Komma reingehört Question

Zitat:

Der Beruf Automobilkauffrau reizt mich besonders, aufgrund der Verknüpfung von kaufmännischen Tätigkeiten und dem technischen Verständnis für Automobile.



Aber bin mir auch nicht sicher Confused

Naja, vielleicht klingt Detailkenntnisse etwas hochgegriffen Rolling Eyes gemeint war eigentlich eher z.B. alle Motorvarianten aller Modelle ab 1980 oder so in der Art, also eher Dinge, die man als Verkäufer oder eben im Büro wissen sollte und nicht so spezielle Sachen, die nur ein Mechaniker weiss Wink Aber so sieht man mal, wie unterschiedlich sowas aufgefasst wird Smile

Dann werd ich das wohl nochmal bisschen umformulieren Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maya81
PostRank 4
PostRank 4


Anmeldungsdatum: 31.03.2009
Beiträge: 45
Zu: Anschreiben für 2. Lehrstelle
16.04.2009 17:03
Das Komma vor aufgrund ist meines Erachtens richtig, ist wie weil, da kommt auch immer ein Komma vor...


Nun möchte ich mich gerne neu orientieren und mein langjähriges Hobby/ meine Vorliebe für Fahrzeuge der Marke xxx sehr gerne beruflich umsetzen möchte.


Hier hast Du zweimal möchte drin! Vorsicht!

LG!
_________________
Ich mach nur Vorschläge...leben musst Du allein

Wo ist Willy?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nickname
PostRank 8
PostRank 8


Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 403
Zu: Anschreiben für 2. Lehrstelle
16.04.2009 21:31
Hi Lutecia,

Zitat:

Aber so sieht man mal, wie unterschiedlich sowas aufgefasst wird


Very Happy Das hört sich zwar komisch und banal, aber Du mußt immer Empfängerorientiert denken!!!

gruß nickname
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lutecia
PostRank 2
PostRank 2


Anmeldungsdatum: 15.04.2009
Beiträge: 6
Zu: Anschreiben für 2. Lehrstelle
17.04.2009 09:46
Sooo, nun nochmal die neueste Version:

Zitat:

Bewerbung zur Automobilkauffrau zum 01. August 2009
Ihr Stellenangebot auf dem Internetportal der Arbeitsagentur


Sehr geehrter Herr xxx,

aufmerksam geworden durch das Internetportal der Arbeitsagentur, freue ich mich, Ihnen meine Bewerbungsunterlagen für Ihre Ausbildungsstelle zur Automobilkauffrau zukommen lassen zu dürfen.

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Realschule habe ich eine Ausbildung zur Industriekauffrau absolviert und auch weiterhin in diesem Beruf gearbeitet. Nun möchte ich mich gerne neu orientieren und meine Vorliebe für Fahrzeuge der Marke xxx sehr gerne beruflich umsetzen.

Der Beruf Automobilkauffrau reizt mich besonders, aufgrund der Verknüpfung von kaufmännischen Tätigkeiten und dem technischen Verständnis für Automobile.

Als treuer xxx-Fan verfolge ich stets die neusten Entwicklungen und verfüge über gute Kenntnisse zu vielen neuen und alten Modellen. Ich bin überzeugt, mit meiner Begeisterung für die innovative Technik auch Ihre Kunden anstecken zu können.

Kaufmännischen Abläufe und die allgemeine Büroorganisation sind mir bestens vertraut. Mein bisheriger Verantwortungsbereich lag hauptsächlich in der Disposition des nationalen und internationalen Werksfernverkehrs. Die entsprechende geschäftliche Korrespondenz, die hauptsächlich in Englisch erfolgte, erledigte ich dabei selbständig.

Ich besitze ein ausgeprägtes technisches Verständnis und sehr gute Kenntnisse in MS-Office sowie ein hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft. Sie finden in mir eine engagierte, zuverlässige Mitarbeiterin, die auch in Stresssituationen den Überblick bewahrt. Ich bin verantwortungsbewusst und verfüge über eine hohe Auffassungsgabe. Selbständiges und gewissenhaftes arbeiten sind für mich ebenso selbstverständlich, wie auch die Arbeit im Team.

Gerne überzeuge ich Sie in einem persönlichen Gespräch von meiner Eignung und Motivation für den von Ihnen ausgeschriebenen Ausbildungsplatz.

Mit freundlichen Grüßen



Ich nähere mich langsam der Perfektion meiner Bewerbung Wink
Habt ihr noch Vorschläge?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lucian
Gast




Zu: Anschreiben für 2. Lehrstelle
17.04.2009 10:08
Das gefällt mir ganz gut.

Zitat:

Kaufmännischen Abläufe und die allgemeine Büroorganisation sind mir bestens vertraut.


Hier ist aber noch ein Fehler drin. Korrigiert:
Kaufmännische Abläufe sowie die allgemeine Büroorganisation sind mir bestens vertraut.

MBG
Lucian
nickname
PostRank 8
PostRank 8


Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 403
Zu: Anschreiben für 2. Lehrstelle
17.04.2009 12:10
Hi Lutecia,

ich finde dein Anschreiben auch gut Very Happy

gruß nickname
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lutecia
PostRank 2
PostRank 2


Anmeldungsdatum: 15.04.2009
Beiträge: 6
Zu: Anschreiben für 2. Lehrstelle
17.04.2009 12:17
Huhu,

@ Lucian
Danke für den Hinweis, habs sofort korrigiert Very Happy


Werd es dann nun wohl auch so lassen und es endlich abschicken Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung für das SekretariatWill studium abbrechen und jetz bewerben aber wie?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Anschreiben zu lang oder ok? Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 03.08.2020 15:57
Keine neuen Beiträge Anschreiben für Traineeship in der Stadtverwaltung Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 26.07.2020 20:54
Keine neuen Beiträge Online Bewerbung Frage zum Anschreiben Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 30.06.2020 13:44
Keine neuen Beiträge könnte mir jemand ein feedback für die Bewerbung geben? Miro E-Mailbewerbung 03.06.2020 16:30