***E-Mail-Anschreiben zu lang?***

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und der Auswahl verschiedener Designs, hilft dir der Editor auch mit direkten Hilfestellungen weiter.

Los geht's!
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Wo "liegt" das Deckblatt bei der ...Bewerbungsanschreiben ...
Autor Nachricht
Jessi_e
PostRank 4
PostRank 4


Anmeldungsdatum: 19.01.2013
Beiträge: 47
***E-Mail-Anschreiben zu lang?***
05.02.2013 15:24
Schaut einer mal bitte in mein Anschreiben? Das entspricht in etwa meinem schriftlichen Anschreiben. Man soll ja "keine Romane" verfassen, aber ich möchte auch ungern kurz angebunden klingen :-/

[IMG]http://www.workupload.com/thumb/rtL0JQ3[/IMG]

1. Zum Format: Lässt man hier auch bestimmte Zeilen frei? Unten kommt ja die eigene Adresse rein - nach so ca. 2 Leerzeilen oder gibts da keine Bestimmungen?

2. Wie sieht es mit der Unterschrift aus? Muss man eine digitale Unterschrift in das E-Mailschreiben einfügen?! (Wenn ja, wie? Oder reicht eine digitale Unterschrift auf dem begefügtem Lebenslauf?). Was ist mit Orts-/Datumsangabe?

3. Im Stellenangebot wurde eine Referenznummer erwähnt. Soll ich die mit in den Betreff einbauen, um das Filtern für den Empfänger zu erleichtern?

4. Hab auch hier gelesen, dass man sein Anschreiben nochmal in den Anhang geben soll. Wirklich????!!!

Danke im Voraus Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast





Zu: ***E-Mail-Anschreiben zu lang?***
05.02.2013 16:01
Was meinst du mit Bestimmungen? 2 Zeilen zur Adresse sind doch gut. Zwischen den Absätzen dann auch jeweils eine Leerzeile setzen. Zwischen Anrede und Einleitung eventuell auch.

Die Unterschrift dann maschinell. Mal sollte eh nur Text-Mails verschicken. Da erübrigt sich die Sache mit dem Bild.

Die Referenznummer kann mit in den Betreff.

Das Anschreiben kommt in der Tat mit in den Anhang. Ist zum Drucken da.
Jessi_e
PostRank 4
PostRank 4


Anmeldungsdatum: 19.01.2013
Beiträge: 47
Zu: ***E-Mail-Anschreiben zu lang?***
05.02.2013 16:12
Danke für die schnelle Antwort.

Doch wie sieht's mit der Länge aus? Hab mir jetzt überlegt, dass ich in den Emailtext eine verkürzte Form gebe und auf das detaillierte Anschreiben im Anhang verweise.

Was meinst du?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast





Zu: ***E-Mail-Anschreiben zu lang?***
05.02.2013 16:38
Wegen der Länge weiß ich nicht. Mag auf den ominösen Link nicht klicken, sorry Confused

Vielleicht hilft dir dazu jemand anderes weiter ...
Gast





Zu: ***E-Mail-Anschreiben zu lang?***
05.02.2013 16:40
Ein Zusatz noch. Ich würde schon den gleichen Text verwenden. Auch ein detailliertes Anschreiben muss kurz sein! Das Einzige, was im E-Mailtext fehlt ist der Betreff laut Anschreiben. Dadurch wird es doch im jeden Fall kürzer.
Jessi_e
PostRank 4
PostRank 4


Anmeldungsdatum: 19.01.2013
Beiträge: 47
Zu: ***E-Mail-Anschreiben zu lang?***
05.02.2013 16:47
haha, achso, ja gut - musste ja nicht anklicken Wink

Nunja...mein Anschreiben wird nicht wirklich kürzer - allein dadurch, dass der Betreff wegfällt Very Happy

Hm.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Wo "liegt" das Deckblatt bei der ...Bewerbungsanschreiben ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Anschreiben duales Studium Soziale Arbeit Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 12.09.2019 16:13
Keine neuen Beiträge Nach Vorstellungsgespräch einen E-Mail mit Fragen schreiben? Gast Gestellte Fragen 12.09.2019 09:10
Keine neuen Beiträge Nach Vorstellungsgespräch einen E-Mail mit Fragen schreiben? Gast Tipps und Tricks 11.09.2019 18:59
Keine neuen Beiträge Anschreiben Bewerbung Tankstellenmitarbeiter Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 09.09.2019 06:44