Abgangszeugnis oder ohne Abschluss?

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Lebenslauf mit riesigen Lücken, mag jemand helfen?Große Lücken im Lebenslauf
Autor Nachricht
Gast





Abgangszeugnis oder ohne Abschluss?
14.05.2014 12:07
Ich hab da eine kleine Frage.

Ich habe ganz normal die Schule durchgezogen und war auch in den Abschlussprüfungen drin, habe allerdings nicht bestanden und deshalb nur ein Abgangszeugnis bekommen.

Wie schreibe ich das im Lebenslauf?

Datum - Datum Schule
Abschluss: Ohne Abschluss

oder

Datum - Datum Schule
Abschluss: Abgangszeugnis
Kirsti
Gast




Zu: Abgangszeugnis oder ohne Abschluss?
26.05.2014 10:23
Datum - Datum Schule (ohne Abschluss)

Das Abgangszeugnis solltest du natürlich deiner Bewerbung anfügen.
Andreas Rimpler
PostRank 8
PostRank 8


Anmeldungsdatum: 04.07.2012
Beiträge: 464
Wohnort: Duisburg
Zu: Abgangszeugnis oder ohne Abschluss?
26.05.2014 13:12
Wder lediglich ein Abschlusszeugnis hat, schreibt einfach:

08/xxxx - 07/xxxx Haupt-/Real-/Gesamtschule Mustermann, Musterstadt

Nur, wer auch einen Abschluss erzielt hat, gibt diesen zusätzlich an.
"Negatives" muss halt niemand angeben.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Lebenslauf mit riesigen Lücken, mag jemand helfen?Große Lücken im Lebenslauf
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbungsschreiben ausbildung erzieherin ohne vorkenntnisse anja4004 Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 13.02.2019 15:12
Keine neuen Beiträge Einfacher Klemmhefter oder 3-teilige Bewerbungsmappe? Gast Aufbau einer Bewerbungsmappe 08.12.2018 22:35
Keine neuen Beiträge Anschreiben ohne Inserat und ohne genauen Beruf Gast Initiativbewerbung 20.12.2017 14:14
Keine neuen Beiträge Schon Bewerbung schreiben oder warten? Gast Vorbereitung auf eine Bewerbung 03.10.2017 16:24