Anschreiben: Bewerbung als Mitarbeiter - Verbesserungen?

Online-Editor zum Bewerbung schreiben

Mit unserem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und professionellen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung als Kanal-TV InspekteurIst diese Initiativbewerbung zu lang?
Autor Nachricht
dfdgthurztjh
Gast




Anschreiben: Bewerbung als Mitarbeiter - Verbesserungen?
18.12.2015 19:43
Bewerbung als Servicetechniker


Sehr geehrter Herr ..,

nach meiner Ausbildung zum Elektromaschinenbauer eignete ich mir umfangreiche Kenntnisse im Zusammenbauen und Verdrahten von Betriebsmitteln und Schaltgeräten für Anlagen und im Montieren und Installieren von Kreiselpumpen, Tauchpumpen sowie elektrischen Antriebstechnik an.

Zu meinen Aufgaben gehören zudem die Wartung und Reparatur von Kränzle-Hochdruckreinigern (Kalt- und Heißwassergeräte) sowie die Elektrowerkzeuge verschiedenster Fabrikate und Bauarten.

Ich bin der festen Überzeugung, dass berufsbegleitende Lehrgänge neben der fundierten Ausbildung der Schlüssel zum langfristigen Erfolg sind. So habe ich mit Interesse verschiedene Schulungsmaßnahmen über Hochdrucktechnik und Elektrowerkzeuge belegt und mit Erfolg abgeschlossen.

Gute Umgangsformen sowie ein gepflegtes Erscheinungsbild zeichnen mich aus. Engagement und Eigenverantwortung bringe ich mit und Zuverlässigkeit ist für mich selbstverständlich. Ich bewerbe mich aus ungekündigter Stellung heraus. Deshalb bitte ich Sie, diese Bewerbung vertraulich zu behandeln. Der frühestmögliche Eintrittszeitpunkt ist nach der Kündigungsfrist von vier Wochen möglich.

Wenn Sie einen erfahrenen Mitarbeiter mit Kenntnissen in der elektrischen Antriebstechnik einstellen wollen, dann überzeuge ich Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.


Mit freundlichen Grüßen
Gast





Zu: Anschreiben: Bewerbung als Mitarbeiter - Verbesserungen?
19.12.2015 10:30
Gute Umgangsformen zeichnen Dich hier jedoch nicht aus. Confused
dfdgthurztjh
Gast




Zu: Anschreiben: Bewerbung als Mitarbeiter - Verbesserungen?
19.12.2015 12:37
Die anderen schreiben doch genauso hier. Wenn sich jemand erbamt mir konstruktiv zu anworten dem wäre ich sehr dank bar.
Gast





Zu: Anschreiben: Bewerbung als Mitarbeiter - Verbesserungen?
19.12.2015 12:39
dankbar
Jester
Gast




Zu: Anschreiben: Bewerbung als Mitarbeiter - Verbesserungen?
19.12.2015 21:16
Hallo dfdgthurztjh,

Zitat:


Wenn sich jemand erbamt mir konstruktiv zu anworten dem wäre ich sehr dankbar.



Klar, Du sollst Deine konstruktive Antwort bekommen: Wink
Es heißt "erbarmt" und nicht "erbamt".

FG

Jester
Gast





Zu: Anschreiben: Bewerbung als Mitarbeiter - Verbesserungen?
20.12.2015 21:11
Trolle bitte nicht füttern Exclamation
Do not feed the troll Exclamation
Kat
Gast




Zu: Anschreiben: Bewerbung als Mitarbeiter - Verbesserungen?
22.12.2015 22:11
Hallo dfdgthurztjh!

Zitat:

nach meiner Ausbildung zum Elektromaschinenbauer eignete ich mir umfangreiche Kenntnisse im Zusammenbauen und Verdrahten von Betriebsmitteln und Schaltgeräten für Anlagen und im Montieren und Installieren von Kreiselpumpen, Tauchpumpen sowie elektrischen Antriebstechnik an.


Okay, aber was ist denn jetzt dein Anliegen? Sucht die Firma aktuell jemanden? Ich sehe an dieser Stelle weder Stellenanzeige, noch Telefonat oder sonstige Kontaktaufnahme. Dieses aktive "Nachfragen" ist aber bei einer Initiativbewerbung sehr wichtig. Ich möchte nun nicht alles wiederkäuen, was es bei der Initiativbewerbung zu beachten gibt, daher hier der Link zum Beitrag auf dieser Webseite.

Zitat:

Zu meinen Aufgaben gehören zudem die Wartung und Reparatur von Kränzle-Hochdruckreinigern (Kalt- und Heißwassergeräte) sowie die Elektrowerkzeuge verschiedenster Fabrikate und Bauarten.


Ja, und das wird bei der potentiellen neuen Stelle erwartet bzw. ist dort erforderlich? Betone den Nutzen. Du musst mehr mit deinen Fähigkeiten für dich werben! Das schaffst du aber nur, wenn du deinen Mehrwert hervorhebst - du bist ein Produkt und das will beworben wird.

Zitat:

Ich bin der festen Überzeugung, dass berufsbegleitende Lehrgänge neben der fundierten Ausbildung der Schlüssel zum langfristigen Erfolg sind. So habe ich mit Interesse verschiedene Schulungsmaßnahmen über Hochdrucktechnik und Elektrowerkzeuge belegt und mit Erfolg abgeschlossen.


Mhm, das klingt mir eher nach einer Rechtfertigung dafür, das du keine Ausbildung hast. Ist das korrekt? Wenn ja, dann lass diese "Rechtfertigungen"! Im Anschreiben geht es nur um Stärken. Daher lasse die fehlende Ausbildung außen vor und betone den Nutzen deiner Lehrgänge (und natürlich den Inhalt).

Zitat:

Gute Umgangsformen sowie ein gepflegtes Erscheinungsbild zeichnen mich aus. Engagement und Eigenverantwortung bringe ich mit und Zuverlässigkeit ist für mich selbstverständlich. Ich bewerbe mich aus ungekündigter Stellung heraus. Deshalb bitte ich Sie, diese Bewerbung vertraulich zu behandeln. Der frühestmögliche Eintrittszeitpunkt ist nach der Kündigungsfrist von vier Wochen möglich.


Die Kündigungsfrist kannst du streichen. Die wird nur in angegeben,. wenn es vom Unternehmen angefordert wird. Das scheint hier aber nicht der Fall zu sein.. Der erste Teil sind auch nur leere Floskeln. Beschränke dich auf Beschreibungen und nicht auf Selbstbewertungen.

Zitat:

Wenn Sie einen erfahrenen Mitarbeiter mit Kenntnissen in der elektrischen Antriebstechnik einstellen wollen, dann überzeuge ich Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.


Standard ... aber im Rahmen des Abschlusssatzes absolut okay. Das kannst du so stehen lassen.

Unter'm Strich fehlt der Bezug zum Unternehmen. Das lässt die gesamte Bewerbung als Standardbewerbung erscheinen. Ändere das! Ein wichtiger Ausgangspunkt ist halt das aktive Nachfragen im Unternehmen, ob aktuell jemand gesucht wird und du dich bewerben darfst. Nur so kannst du dich auf richtige Stellenanforderungen beziehen.

Regards
Nikii
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung als Kanal-TV InspekteurIst diese Initiativbewerbung zu lang?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbung als MFA bei der Krankenkasse.....brauche Hilfe Gast Initiativbewerbung 18.04.2021 21:12
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Prozessingenieur Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 18.04.2021 12:47
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Kundenberater Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 14.04.2021 14:25
Keine neuen Beiträge Feedback Anschreiben Praktikum BWL25 Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 13.04.2021 12:59