Ist diese Initiativbewerbung zu lang?

Online-Editor zum Bewerbung schreiben

Mit unserem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und professionellen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Anschreiben: Bewerbung als Mitarbeiter - ...ich weis nicht warum ich mich dort bewerben will
Autor Nachricht
Monika D.
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 02.01.2016
Beiträge: 1
Ist diese Initiativbewerbung zu lang?
03.01.2016 15:40
Hallo,

kann mir jemand sagen ob die Bewerbung zu lang ist? Falls ja, welche Bereiche soll ich weg lassen oder einkürzen?
Bin über jeden ernstgemeinten Rat dankbar.
LG Monika


Bewerbung als Kaufmännische Angestellte


Sehr geehrte Damen und Herren,

im Oktober dieses Jahres soll nach meinen Informationen in Hohenschönhausen Ihre Wäscherei eröffnet werden.
Da ich mich beruflich verändern möchte, bewerbe ich mich bei Ihnen um eine Stelle im kaufmännischen Bereich.

Durch meine bisherige berufliche Tätigkeit verfüge ich über ein hohes Maß an Kontaktfreudigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit sowie Erfahrung im Umgang mit Kunden und Mitarbeitern.
Freundliches, sicheres und kommunikatives Verhalten, sowie im Team engagiert zu arbeiten sind für mich selbstverständlich. Zudem arbeite ich serviceorientiert, bin lernfähig, neuen mir unbekannten Aufgaben stelle ich mich und habe Spaß in meinem Beruf. Der Umgang mit Microsoft Word, dem Internet und Outlook sind mir vertraut. Ich habe Englisch Grundkenntnisse, Excel Grundkenntnisse und bin gern bereit einen Kurs zu besuchen, wenn diese nicht ausreichen.

In meiner Funktion als Verwaltungsangestellte gehören zu meinem Aufgabenbereich Erstellung von Arbeitsverträgen, Aufhebungsverträgen, Kündigungsschreiben, Abmahnungen und Erstellung von Zeugnissen nach Vorlage. Korrespondenz mit Ämtern, Sozialversicherungsträgern, Krankenkassen und Behörden. Ebenso liegen die Schwerpunkte meiner Tätigkeit in der Kunden und Mitarbeiterbetreuung,

Hier gilt es auch unter Termindruck zu arbeiten und sich selbst zu organisieren.

Ich bitte Sie diese Bewerbung vertraulich zu behandeln, da ich mich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befinde.
Wenn Sie nach Prüfung der Unterlagen einen positiven Eindruck von mir bekommen haben, freue ich mich über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch.


Mit freundlichen Grüßen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HannesK.
Gast




Zu: Ist diese Initiativbewerbung zu lang?
03.01.2016 16:22
Hallo Monika D.,

Dein Anschreiben ist (meinem Erachten nach) ein klein wenig zu lang. Da allerdings Dinge drin stehen (blau gefärbt), die Du getrost weglassen kannst, ist eine Kürzung kein Problem. Die Gründe findest Du in den Rubriken an der linken Bildschirmseite:

Zitat:



Sehr geehrte Damen und Herren,

im Oktober dieses Jahres soll nach meinen Informationen in Hohenschönhausen Ihre Wäscherei eröffnet werden. Da ich mich beruflich verändern möchte, bewerbe ich mich bei Ihnen um eine Stelle im kaufmännischen Bereich.

Durch meine bisherige berufliche Tätigkeit verfüge ich über ein hohes Maß an Kontaktfreudigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit sowie Erfahrung im Umgang mit Kunden und Mitarbeitern.
Freundliches, sicheres und kommunikatives Verhalten, sowie im Team engagiert zu arbeiten sind für mich selbstverständlich. Zudem arbeite ich serviceorientiert, bin lernfähig, neuen mir unbekannten Aufgaben stelle ich mich und habe Spaß in meinem Beruf. Der Umgang mit Microsoft Word, dem Internet und Outlook sind mir vertraut. Ich habe Englisch Grundkenntnisse, Excel Grundkenntnisse und bin gern bereit einen Kurs zu besuchen, wenn diese nicht ausreichen.

In meiner Funktion als Verwaltungsangestellte gehören zu meinem Aufgabenbereich Erstellung von Arbeitsverträgen, Aufhebungsverträgen, Kündigungsschreiben, Abmahnungen und Erstellung von Zeugnissen nach Vorlage. Korrespondenz mit Ämtern, Sozialversicherungsträgern, Krankenkassen und Behörden. Ebenso liegen die Schwerpunkte meiner Tätigkeit in der Kunden und Mitarbeiterbetreuung,

Hier gilt es auch unter Termindruck zu arbeiten und sich selbst zu organisieren.

Ich bitte Sie diese Bewerbung vertraulich zu behandeln, da ich mich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befinde. Wenn Sie nach Prüfung der Unterlagen einen positiven Eindruck von mir bekommen haben, freue ich mich über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch.


Mit freundlichen Grüßen



Dein Anschreiben ist außerdem unvorteilhaft strukturiert. Wink

LG

HannesK.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Anschreiben: Bewerbung als Mitarbeiter - ...ich weis nicht warum ich mich dort bewerben will
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Sind diese Floskeln KannBedingungen? Gast Vorbereitung auf eine Bewerbung 17.04.2021 07:32
Keine neuen Beiträge brauche Hilfe ist die Bewerbung ok ? Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 14.04.2021 14:25
Keine neuen Beiträge Anschreiben zu lang oder ok? Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 03.08.2020 15:57
Keine neuen Beiträge stellt man diese Frage im Vorstellungsgespräch??? WieAnYa Gestellte Fragen 16.01.2019 11:00