Anschreiben Formulierung Arbeitsuchend Wie?

Online-Editor zum Bewerbung schreiben

Mit unserem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und professionellen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung als Fachkraft für Lagerlogistik ...Bewerbung als Quereinsteigerin nach Studium
Autor Nachricht
Memo777
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 25.08.2019
Beiträge: 2
Wohnort: München
Anschreiben Formulierung Arbeitsuchend Wie?
25.08.2019 15:09
Hallo,

Erstmal möchte ich mich bedanken das es solche Foren gibt. Habe mich gerade Angemeldet und hoffe das ihr mir weiterhelfen könnt.

Ich bin seit 16.07.19 arbeitslos bis jetzt habe ich es in den Bewerbungen verschwiegen.
Ich habe aber Angst das es irgendwie rauskommt eventuell durch Steuerbescheide ect. keine Ahnung.
Ich habe selber gekündigt weil ich auch was anderes machen will mir hat die Arbeit kein spass mehr gemacht. Wie kann ich es formulieren das ich selber gekündigt habe und zurzeit Arbeitssuchend bin???

Danke Grüße Memo

So sah meine bisherige Bewerbung aus:

BEWERBUNG ALS VERFAHRENSFACHKRAFT

Sehr geehrter Herr Mustermann,

Mit großem Interesse bin ich im Stellenmarkt der Arbeitsagentur für Arbeit auf die ausgeschriebene Position aufmerksam geworden. Aus diesem Grund möchte ich mich bei Ihnen als Verfahrensfachkraft bewerben.

Zurzeit arbeite ich als Industriemechaniker bei der Firma Mustermann GmbH. Hier bin ich insbesondere verantwortlich für die Bedienung von vollautomatischen Perforiermaschinen, die Durchführung von Reparaturen und das überwachen der Produktionsprozesse.

Nach 15 Jahren Erfahrung im Bereich Metall/Industrie möchte ich meinen beruflichen Fokus verlagern und mich durch neue Herausforderungen weiterentwickeln. Ihre Firma hat mein Interesse geweckt ich bin überzeugt, mein Qualifikationen und Know-how bei Ihnen ebenso produktiv wie gewinnbringend für Ihr Unternehmen einbringen zu können.

In eine neue Aufgabe bei Ihnen kann ich verschiedene Stärken einbringen. So bin ich meine Aufgaben sehr zuverlässig, verantwortungsbewusst und präzise angegangen. Mit mir gewinnt Ihr Unternehmen einen Mitarbeiter, der flexibel, motiviert und teamorientiert ist. Außerdem habe ich in früheren Projekten insbesondere ausgeprägte Kommunikationsstärke, hohe Lernbereitschaft und viel Kreativität unter Beweis stellen können.

Da ich noch in einem ungekündigten Beschäftigungsverhältnis bin, beträgt meine Kündigungsfrist 4 Wochen. Konnte ich Sie mit dieser Bewerbung überzeugen? Einen vertiefenden Eindruck gebe ich Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch. Ich freue mich auf Ihre Einladung!


Mit freundlichen Grüßen
Mustermann
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sascha Gabour
Gast




Anschreiben Formulierung Arbeitsuchend
26.08.2019 08:22
Ach Mensch ... warum kündigst du denn, ohne einen neuen Job in der Tasche zu haben. Das mindert in jedem Fall deine Verhandlungsposition im Vorstellungsgespräch Sad

Die aktuelle Einleitung gefällt mir bei dir nicht:
Mit großem Interesse bin ich im Stellenmarkt der Arbeitsagentur für Arbeit auf die ausgeschriebene Position aufmerksam geworden. Aus diesem Grund möchte ich mich bei Ihnen als Verfahrensfachkraft bewerben.

Beschreibe mal, was dir an der Ausschreibung gefallen hat, inwiefern deine Qualifikationen mit den Anforderungen korrespondieren. Das musst du spezifischer auf das Unternehmen zuschneiden. Das du dich bewirbst, brauchst du nicht nochmal zu wiederholen. Das steht doch bestimmt schon im Betreff von deinem Anschreiben.

Das du gekündigt hast, brauchst du im Bewerbungsanschreiben eigentlich nicht zu erwähnen. Im Vorstellungsgespräch kommt das aber raus. Daher solltest du vorsichtig mit "Derzeit bin ich ..." sein. Oder stehst du aktuell noch im Vertrag? Das Gleiche gilt für die Kündigungsfrist von 4 Wochen. Auch die zeitlichen Daten im Lebenslauf müssen stimmen.

Und wie gesagt, gehe viel detaillierter auf die Anforderungen und die Interessen ein. Sätze, wie "Ihre Firma hat mein Interesse geweckt ich bin überzeugt, mein Qualifikationen und Know-how bei Ihnen ebenso produktiv wie gewinnbringend für Ihr Unternehmen einbringen zu können. " sind nichtssagend. Auch die Aufzählung von Softskills bringt nichts, wenn keine Belege dafür da sind. Wichtiger fände ich ohnehin die fachliche Eignung. Was qualifiziert dich als Verfahrensfachkraft?

Nebenbei:
Der Betreff wird nicht in Großschrift formuliert. Wenn dann in fett. Danach kommt die Stellenanzeige. "Nach 15 Jahren Erfahrung im Bereich Metall/Industrie möchte ich meinen beruflichen Fokus verlagern" würde ich in die Einleitung verlagern, da hierbei deine Motivation herauskommt. Fragen , wie "Konnte ich Sie mit dieser Bewerbung überzeugen?" haben im Anschreiben auch nichts verloren. Reine Platzverschwendung.

VG, Sascha
Memo777
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 25.08.2019
Beiträge: 2
Wohnort: München
Zu: Anschreiben Formulierung Arbeitsuchend Wie?
26.08.2019 13:41
Ich weiß ich muss noch viel ändern aber wie formuliere ich aber im Anschreiben das ich jetzt nicht mehr angestellt bin ich weiß nicht wie ich die Einleitung machen soll. Eigentlich habe ich aus Gesundheitlichen Gründen gekündigt, das will ich aber nicht in der Bewerbung erwähnen.

Grüße Memo
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung als Fachkraft für Lagerlogistik ...Bewerbung als Quereinsteigerin nach Studium
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Feedback Anschreiben Praktikum Diätassistent als Student Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 29.04.2021 13:48
Keine neuen Beiträge Feedback Anschreiben Praktikum BWL25 Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 13.04.2021 12:59
Keine neuen Beiträge Anschreiben zur Ausbildung bei Lidl überzeugend? Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 09.04.2021 18:42
Keine neuen Beiträge Anschreiben für eine Fachinformatiker Ausbildung, so ok? Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 27.03.2021 14:47