Anschreiben Kaufmann für audiovisuelle Medien

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Motivationsschreiben für Ferienbeschäftigung ...Bewerbung Ausbildung mittlerer Verwaltungsdienst ...
Autor Nachricht
janlettau98
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 22.10.2017
Beiträge: 1
Anschreiben Kaufmann für audiovisuelle Medien
22.10.2017 14:06
Hallo Leute,

ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Anschreiben für einen Ausbildungsplatz helfen.

Ich habe das gerade verfasst und hab keine Ahnung, ob das so ok ist.
Laughing

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zum Kaufmann für audiovisuelle Medien für das Ausbildungsjahr 2018


Sehr geehrte Frau ****,

durch einen Besuch meiner Eltern Ihrer Sendung „Extra 3“ am 06.09.17 habe ich von Ihrem Ausbildungsangebot erfahren. Auf der Hanseatischen Lehrstellenbörse 2017 hatte ich dann die Gelegenheit, mit Ihren derzeitigen Auszubildenden zu sprechen und mir ein genaues Bild von einer Ausbildung beim NDR zu machen.
Die direkte Arbeit mit den Produzenten sowie die Herausforderung eine Sendung kaufmännisch und redaktionell zu begleiten, faszinieren mich am meisten an dem Beruf.

Derzeit befinde ich mich auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz. In einem FSJ Kultur im **** Kino konnte ich bereits erste Tätigkeiten des Kaufmannes für audiovisuelle Medien erlernen. Die Planung von Veranstaltungen, die Öffentlichkeitsarbeit und die Kommunikation mit nationalen wie internationalen Kooperationspartnern, Künstlern und Gästen gehörten zu den interessantesten Aufgaben. Im Rahmen einer von mir konzipierten Filmreihe, konnte ich mein Organisationstalent unter Beweis stellen, indem ich alle Schritte von der Themenfindung bis zur Vorführung eigenverantwortlich übernahm. Das gewünschte gute Ausdrucksvermögen bringe ich mit, da ich im Kino sowohl für die inhaltliche Gestaltung eines wöchentlichen Newsletters als auch für die Betreuung der offiziellen Homepage und der Facebook-Seite verantwortlich war. Mit großer Freude plante ich zusammen mit den *****-Kollegen Programmreihen zu aktuellen gesellschaftlichen Themen wie z.B. zum G20-Gipfel, dabei kam mir das Wissen, welches ich im gesellschaftswissenschaftlichen Profil am Gymnasium Wentorf erworben habe, zu gute.

Eine Ausbildung beim NDR ermöglicht eine hervorragende berufliche Perspektive. Das liegt vor allem am hohen gesellschaftlichen Ansehen der öffentlichen Rundfunkanstalten und an den vielfältigen Ausbildungsinhalten, wie ich von Ihren Auszubildenden erfuhr.

Da Sie für das Fernsehen, das Radio und das Internet produzieren, habe ich die Möglichkeit, bei Ihnen Erfahrungen in den verschiedenen Bereichen der audiovisuellen Medienproduktion zu sammeln. Damit kann ich mir eine breitgefächerte Grundlage für meinen beruflichen Werdegang aufbauen.

Auf die Gelegenheit, mich Ihnen persönlich vorzustellen, freue ich mich.


Mit freundlichen Grüßen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rudi
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 1778
Ausbildung zum Kaufmann für audiovisuelle Medien
24.10.2017 06:51
Hallo janlettau98,

anbei ein paar Anmerkungen zu deinem Bewerbungsschreiben.

Zitat:

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zum Kaufmann für audiovisuelle Medien für das Ausbildungsjahr 2018


Etwas kürzer:
Bewerbung um eine Ausbildung zum Kaufmann für audiovisuelle Medien ab 2018

Zitat:

durch einen Besuch meiner Eltern Ihrer Sendung „Extra 3“ am 06.09.17 habe ich von Ihrem Ausbildungsangebot erfahren.


Das ist komisch formuliert. Wer hat wen besucht? Die Sendung deine Eltern oder waren deine Eltern bei Extra 3 zu Gast? Inwiefern kam dort ein Ausbildungsangebot zur Sprache?

Zitat:

Derzeit befinde ich mich auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz.


Das signalisiert schon der Betreff bzw. der gesamte Kontext deiner Bewerbung. Dieser Satz ist unnötig.

Ein paar kleinere Anpassungen:
Im Rahmen einer von mir konzipierten Filmreihe, stellte ich mein Organisationstalent unter Beweis, indem ich alle Schritte von der Themenfindung bis zur Vorführung eigenverantwortlich übernahm.

... Themen, wie z.B. zum G20-Gipfel. Dabei kam mir das Wissen, welches ich im gesellschaftswissenschaftlichen Profil am Gymnasium Wentorf erworben habe, zu gute.

Zitat:

Derzeit befinde ich mich auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz.


Das signalisiert schon der Betreff bzw. der gesamte Kontext deiner Bewerbung. Dieser Satz ist unnötig.

Gruß
Rudi
_________________

Bewerbungseditor - Erstellen Sie online Ihre Bewerbung mit Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Deckblatt und Anlagen
Wenn Ihnen unser Bewerbungsforum gefallen hat, empfehlen Sie uns weiter!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Motivationsschreiben für Ferienbeschäftigung ...Bewerbung Ausbildung mittlerer Verwaltungsdienst ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Anschreiben Justizvollzugsbeamter Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 28.10.2019 15:28
Keine neuen Beiträge Anschreiben Ausbildung Verwaltungswirtin Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 27.10.2019 20:51
Keine neuen Beiträge Ich brauche Hilfe beim Anschreiben zur Hauswirtschaft DieJay Initiativbewerbung 22.10.2019 11:33
Keine neuen Beiträge Anschreiben Junior-Einkäufer bzw. Sachbearbeiter Einkauf Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 20.10.2019 21:09