Anschreiben Praktikum Stadtplanungsamt

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und der Auswahl verschiedener Designs, hilft dir der Editor auch mit direkten Hilfestellungen weiter.

Los geht's!
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung um ein technisches Grundpraktikum im ...Profilfoto sehr wichtig
Autor Nachricht
benedikt
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 15.10.2015
Beiträge: 3
Anschreiben Praktikum Stadtplanungsamt
18.12.2015 15:15
Hallo,

würde mich sehr über Kritik freuen.
_____________________________________
Sehr geehrter Herr xx,

zurzeit befinde ich mich im 3. Semester meines Geographiestudiums an der xx und möchte nun praktische Erfahrungen im Bereich der Stadtplanung sammeln.

In meinem Studium habe ich mich im Rahmen des Moduls ,,Stadtgeographie” bereits intensiv mit dem Thema ,,Stadt” beschäftigt und unter anderem Flächennutzungs- und Bebauungspläne kennengelernt. Eine weitere Vertiefung in das Gebiet der Stadtplanung, in dem ich auch meinen Master absolvieren möchte, wird mir erst in späteren Semestern möglich sein.

Am Bereich der Stadtplanung reizt mich die Möglichkeit, Städte nach eigenen Vorstellungen gestalten zu können und das Maximum aus einer Stadt, insbesondere auch in Hinsicht auf eine nachhaltige Entwicklung, herauszuholen.

Die Stadt xx ist durch ihre attraktive Lage an xx und ihre historische Bedeutsamkeit besonders interessant für mich.

Durch das Praktikum erhoffe ich mir, erste praktische Einblicke in die Stadtplanung zu gewinnen und in meiner Entscheidungsfindung für eine weitere Spezialisierung gestärkt zu werden.

Aus meinem Studium bringe ich neben statistischen und empirischen Methodenkenntnissen, erweiterte Grundkenntnisse im Umgang mit Geographischen Informationssystemen mit.

In meinem Studium habe ich mir weiterhin ein hohes Maß an Selbstorganisation und die Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten angeeignet. In meiner Freizeit beweise ich meine Teamfähigkeit in Mannschaftssportarten wie xx oder xx.

Ich stehe Ihnen vorzugsweise im März 2016 zur Verfügung. Alternativ wäre ein vierwöchiges Praktikum im August / September 2016 möglich.

Ich freue mich über eine positive Reaktion Ihrerseits.

Mit freundlichen Grüßen

xx
________________________________
Smile


Zuletzt bearbeitet von benedikt am 09.04.2016 20:34, insgesamt 2-mal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tippi
Gast




Zu: Anschreiben Praktikum Stadtplanungsamt
19.12.2015 10:24
Hallo benedikt,

Dein Anschreiben habe ich umgeschrieben, weil ...

- die Einleitung nichtssagend ist und Infos aus dem Lebenslauf enthält
- Textteile redundant sind
- Du im Konjunktiv (möchte) schreibst
- das Anschreiben nicht optimal strukturiert ist
- das Anschreiben zu lang ist

Zitat:



Sehr geehrter Herr xx,

in meinem Studium habe ich mich im Rahmen des Moduls ,,Stadtgeographie” bereits intensiv mit dem Thema ,,Stadt” beschäftigt und unter anderem Flächennutzungs- und Bebauungspläne kennengelernt. Nun ist es mein Bestreben, den Stoff zu vertiefen sowie praktische Erfahrungen im Bereich der Stadtplanung zu sammeln. Hier sehe ich meine berufliche Perspektive und werde auf dem Gebiet meinen Master absolvieren. Das Praktikum ermöglicht mir idealerweise umfassende Einblicke, die mir die Entscheidung für eine weitere Spezialisierung erleichtern.

Am Bereich der Stadtplanung reizt mich die Möglichkeit, Städte nach eigenen Vorstellungen gestalten zu können und das Maximum aus einer Stadt, insbesondere auch in Hinsicht auf eine nachhaltige Entwicklung, herauszuholen. Die Stadt xx ist durch ihre attraktive Lage an xx und ihre historische Bedeutsamkeit besonders ans Herz gewachsen.

Aus meinem Studium bringe ich neben statistischen und empirischen Methodenkenntnissen, erweiterte Grundkenntnisse im Umgang mit Geographischen Informationssystemen mit.

Des Weiteren habe ich mir ein hohes Maß an Selbstorganisation und die Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten angeeignet. In meiner Freizeit erweise ich mich als teamfähig, in den Mannschaftssportarten xx und xx.

Ich stehe Ihnen vorzugsweise im März 2016 zur Verfügung. Alternativ wäre ein vierwöchiges Praktikum im August/September 2016 möglich. Über eine positive Reaktion Ihrerseits freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen



Mit lieben Grüßen

Tippi
benedikt
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 15.10.2015
Beiträge: 3
Zu: Anschreiben Praktikum Stadtplanungsamt
20.12.2015 19:15
Ok. Vielen Dank. Smile Mal gucken, inwiefern ich das umsetze.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tippi
Gast




Zu: Anschreiben Praktikum Stadtplanungsamt
20.12.2015 19:30
Keine Ursache - es war mir ein Pläsier. Smile
benedikt
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 15.10.2015
Beiträge: 3
Zu: Anschreiben Praktikum Stadtplanungsamt
09.04.2016 20:27
Hallo zusammen,

habe nun ein neues Anschreiben für eine andere Stadt verfasst. Da ich mir da immer so unsicher bin, wollte ich hier nochmal um Hilfe bitten.

"Sehr geehrte Frau xx,

im Rahmen meines Geographiestudiums wurde mein Interesse an Fragestellungen zur Entwicklung und Planung von Städten geweckt ← Ist es schlimm, dass ich passiv formuliere? Vielleicht lieber: "habe ich ein großes Interesse an xx entwickelt"?. Nun ist es mein Bestreben, meine im Studium erworbenen theoretischen Kenntnisse bei Ihnen einzubringen und durch praktische Erfahrungen zu erweitern.

In einem Modul zur Stadtgeographie habe ich mich bereits intensiv mit dem Thema „Stadt" beschäftigt und unter anderem Flächennutzungs- und Bebauungspläne kennengelernt. Bis zum Zeitpunkt des Praktikums werde ich mir zudem Grundlagen der Raumplanung in meinem Nebenfach Städtebau aneignen. Neben Fachwissen bringe ich aus meinem Studium empirische und statistische Methodenkenntnisse sowie erste Erfahrungen im Umgang mit Geographischen Informationssystemen und CAD-Systemen mit.

An der Stadtplanung reizt mich insbesondere auch die interdisziplinäre Arbeitsweise und der Ansatz, wirtschaftliche, ökologische und soziale Ansprüche in einer Stadt miteinander in Einklang zu bringen. Durch mein breites Grundlagenwissen in gesellschafts- wie auch in naturwissenschaftlichen Themenbereichen, das ich unter anderem in human- und physisch-geographischen Modulen erlangt habe, bin ich in fächerübergreifendem Denken und Arbeiten geübt.

Ich freue mich auf die Mitarbeitklingt das für ein sechswöchiges Praktikum vielleicht zu ambitioniert? bei aktuellen städtebaulichen Projekten der Stadt xx, und beispielsweise auch auf Einblicke in ökologische Stadtentwicklungsprogramme wie das Integrierte Klimaschutzkonzept, da ich unter anderem durch mein Nebenfach Geowissenschaften ein großes Interesse an Umweltfragen entwickelt habe.

Bei Fragen Ihrerseits, stehe ich gerne persönlich, fernmündlich oder per E-Mail zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

xx "

Gehe ich zu sehr auf meinen eigenen Nutzen ein? Ich habe halt nicht das Gefühl, in drei Semestern schon so viel gelernt zu haben, dass ich dem Stadtplanungsamt wirklich weiterhelfen kann und habe mich deswegen auf meine Motivation und mein Interesse konzentriert.

Was ist sonst noch verbesserungswürdig?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sage
Gast




Zu: Anschreiben Praktikum Stadtplanungsamt
09.04.2016 21:15
Hallo benedikt,

Zitat:


Sehr geehrte Frau xx,

im Rahmen meines Geographiestudiums wurde mein Interesse an Fragestellungen zur Entwicklung und Planung von Städten geweckt.


Mir persönlich gefällt der Satz nicht, weil die Formulierung, "... wurde mein Interesse an ... geweckt", schon zu oft verwendet wurde. Im Konjunktiv würde ich auch nicht schreiben (tue es aber gerade eben Confused ), eine Todsünde ist es allerdings auch nicht. Der Satz klingt irgendwie seltsam.

Du schreibst, dass Dein Interesse an Fragestellungen zur Entwicklung und Planung von Städten geweckt wurde. Bist Du also mehr an der Fragestellung zu diesem Thema interessiert oder eher mehr an der Entwicklung und Planung von Städten?

Wenn ich diesen Satz formulieren müsste - und nur dann - dann würde ich es so tun:

Zitat:



Sehr geehrte Frau xx,

im Rahmen meines Geographiestudiums richtete sich meine Aufmerksamkeit nach Fragestellungen zur Entwicklung und Planung von Städten.



Praktikanten sind auch Mitarbeiter, meinem Erachten nach. Deshalb würde ich diese auch so benennen. Wink

Schöne Grüße

Sage
Benedikt_als_Gast
Gast




Zu: Anschreiben Praktikum Stadtplanungsamt
10.04.2016 20:14
Vielen Dank für die Meinung Smile[/b]
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung um ein technisches Grundpraktikum im ...Profilfoto sehr wichtig
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Anschreiben Logistikmeisterin _Nordlicht Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene Gestern - 22:07
Keine neuen Beiträge Anschreiben als Entwicklungsingenieur Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene Gestern - 13:25
Keine neuen Beiträge Anschreiben duales Studium Soziale Arbeit Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 12.09.2019 16:13
Keine neuen Beiträge Anschreiben Bewerbung Tankstellenmitarbeiter Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 09.09.2019 06:44