Anschreiben Werkstudent Rechtsabteilung

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Anschreiben mittlerer Zolldienst - Gut so?Anschreiben Industriekaufmann - bitte ...
Autor Nachricht
Ana1812
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 21.08.2018
Beiträge: 1
Anschreiben Werkstudent Rechtsabteilung
21.08.2018 13:20
Liebe Community,
ich wollte mich für einen Werkstudentenjob bei einem Großunternehmen bewerben. Ich bin aber eine ausländische Studentin und bin mir nicht sicher, ob ich mein Anschreiben korrekt verfasst habe. Es geht hier nicht um Rechtsschreibungsprüfung, sondern viel mehr um angemessene Wortwahl. Ich würde sehr dankbar sein wenn ihr Kritik und Verbesserungsmöglichkeiten zu meinem Anschreiben hinterlassen könntet. Vielen Dank im Voraus Smile

Aufgabenfeld : Archivierung von Verträgen
Juristische Recherche
Einfache Korrespondenz

Qualifikationen: MS Office (Word, Excel)
Zuverlässigkeit
Verschwiegenheit


Text:
Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund meines abgeschlossenen Studiums und meiner praktischen Erfahrungen fühle ich mich für Ihren Tätigkeitsbereich qualifiziert und glaube, dass ich Ihr Team bei allen alltäglichen Herausforderungen unterstützen könnte. Im Herbst 2017 habe ich meinen Bachelorstudiengang Wirtschaft und Recht an der W-Universität erfolgreich abgeschlossen. Im kommenden Wintersemester fange ich an, meinen Master in Wirtschaftsrecht an der Universität K zu studieren.

Die P AG ist ein innovatives weltweit führendes Großunternehmen, das immer für Qualität, Zuverlässigkeit steht und die Entwicklung der Technologiebranche in der Zukunft sichert. Das große Spektrum von Dienstleistungsangeboten und Kundenprojekten bietet den Mitarbeitern der P AG spannende Perspektiven und Möglichkeiten, sich weiter zu entwickeln. So möchte ich meine beruflichen Chancen nutzen und ein Teil dieses Teams zu werden.

Als Absolventin des Bachelorstudiengangs Wirtschaft und Recht spricht mich eine Tätigkeit in Rechtsabteilung eines internationalen Unternehmens besonders an. Rechtswissenschaft hat einen großen Teil meines Studiums ausgemacht. Im Laufe des Studiums habe ich mich mit deutschem Schuldrecht, Vertragsrecht sowie mit Öffentlichem und internationales Recht intensive beschäftigt. So verfüge ich über notwendige Kenntnisse, um mich mit entsprechenden Sachverhalten auseinanderzusetzen und mit juristischer Dokumentation zu arbeiten. Meine Sprachkenntnisse in Italienisch, Deutsch und Englisch werden mir dabei von großem Nutzen sein.

Meine berufliche Zukunft sehe ich im Bereich der Unternehmensberatung. Auch im Rahmen des Masterprogramms werde ich Unternehmens- und Gesellschaftsrecht als Schwerpunkt studieren. Aus diesem Grund möchte ich meine Tätigkeit dementsprechend gestalten. Meiner Ansicht nach stellt die berufliche Tätigkeit bei P gute Möglichkeit dar, sich mit anspruchsvollen und interessanten Sachverhalten zu beschäftigen und vertiefte Kenntnisse von der Arbeitsweise und Struktur eines weltbekannten Unternehmens zu bekommen.

Durch meine ersten praktischen Erfahrungen habe ich Kenntnisse und Fähigkeiten erwerben können, die meine schnelle und sichere Einarbeitung ermöglichen würden. Mein erstes Praktikum habe ich bei der D-I Auslandshandelskammer, die für die Vertretung der deutschen Wirtschaft in Italien zuständig ist, absolviert. Der überwiegende Teil meines Praktikums bestand aus dem Mitwirken im Bereich des Projekt- und Veranstaltungsmanagements sowie der Recherche nach neuen Geschäftspartnern und Kunden. Im Rahmen des juristischen Praktikums, das ich in meiner Heimatstadt absolviert habe, beschäftigte ich mich mit Recherche der aktuellen Rechtsprechungen, Vorbereitung von wöchentlichen Verzeichnissen der Verträge, Ausfertigen von Begleitbriefen und Vorbereitung von gerichtlichen Klagen.

Der hohe Grad an Stressresistenz und Belastbarkeit ermöglicht mir, die Aufgaben schnell und effektive zu erledigen. Durch meine ausgesprochene gute Teamfähigkeit bin ich jederzeit in der Lage, Arbeitsergebnisse im Team miteinander abzustimmen und konstruktive Einwände in die eigenen Arbeitsergebnisse einfließen zu lassen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn meine Bewerbung Sie überzeugt hat, dass ich an den weiteren Auswahlverfahren teilnehmen kann. Für weitere Fragen stehe ich Ihnen natürlich jederzeit zur Verfügung.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RemM
Gast




Anschreiben Werkstudent Rechtsabteilung
22.08.2018 16:01
Das Bewerbungsanschreiben ist viel zu lang. Es muss bequem auf einer Seite Platz finden. Anbei ein gekürztes Anschreiben, dass eigentlich immer noch zu lang ist. Vielleicht können Sie noch Punkte entfernen, die nicht ganz so wichtig für die Stelle sind.

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund meines abgeschlossenen Studiums und meiner praktischen Erfahrungen sehe ich mich Ihren Tätigkeitsbereich qualifiziert und bin mir sicher, dass ich Ihr Team bei allen alltäglichen Herausforderungen unterstützen kann. Meinen Bachelor in Wirtschaft und Recht habe ich bereits erfolgreich abgeschlossen. Im kommenden Wintersemester beginne ich meinen Master in Wirtschaftsrecht.

Die P AG ist ein innovatives weltweit führendes Großunternehmen, das immer für Qualität, Zuverlässigkeit steht und die Entwicklung der Technologiebranche in der Zukunft sichert. Das große Spektrum an Dienstleistungsangeboten und Kundenprojekten bietet mir spannende Perspektiven und Möglichkeiten, mich weiter zu entwickeln. Eine Tätigkeit in Ihrer Rechtsabteilung interessiert mich sehr. Rechtswissenschaft hat einen großen Teil meines Studiums ausgemacht. So habe ich mich mit deutschem Schuldrecht, Vertragsrecht sowie mit öffentlichem und internationales Recht intensiv beschäftigt. Ich verfüge über Kenntnisse, um mich mit Sachverhalten auseinanderzusetzen und mit juristischer Dokumentation zu arbeiten. Meine Sprachkenntnisse in Italienisch, Deutsch und Englisch werden mir von großem Nutzen sein.

Meine berufliche Zukunft sehe ich in der Unternehmensberatung. Auch im Rahmen des Masterprogramms werde ich Unternehmens- und Gesellschaftsrecht als Schwerpunkt studieren. Aus diesem Grund möchte ich meine Tätigkeit entsprechend gestalten. Meiner Ansicht nach stellt die berufliche Tätigkeit bei P gute Möglichkeit dar, sich mit anspruchsvollen und interessanten Sachverhalten zu beschäftigen und vertiefende Kenntnisse von der Arbeitsweise und Struktur eines weltbekannten Unternehmens zu erhalten.

Durch meine praktischen Erfahrungen habe ich bereits Kenntnisse und Fähigkeiten erworben, die mir eine schnelle und sichere Einarbeitung ermöglichen. Mein erstes Praktikum habe ich bei der D-I Auslandshandelskammer absolviert. Ich war im Bereich des Projekt- und Veranstaltungsmanagements sowie mit der Recherche nach neuen Geschäftspartnern und Kunden tätig. Im Rahmen eines juristischen Praktikums beschäftigte ich mich mit Recherche der aktuellen Rechtsprechungen, Vorbereitung von wöchentlichen Verzeichnissen der Verträge, Ausfertigen von Begleitbriefen und Vorbereitung von gerichtlichen Klagen.

Ich freue mich sehr, wenn meine Bewerbung Sie überzeugt hat, sodass ich an dem weiteren Auswahlverfahren teilnehmen darf.

Mit freundlichen Grüßen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Anschreiben mittlerer Zolldienst - Gut so?Anschreiben Industriekaufmann - bitte ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge geplanter Umzug: Formulierung im Anschreiben Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 10.11.2018 12:58
Keine neuen Beiträge Anschreiben umformulieren von MFA zu Kauffrau im Gesundheit lolawner 001 Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 09.11.2018 21:02
Keine neuen Beiträge Jobwechsel in der Probezeit Anschreiben Aledun Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 27.10.2018 20:14
Keine neuen Beiträge Anschreiben Betriebswechsel Büromanagement Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 16.09.2018 19:55