Arbeitszeugnis - Guter Start, schlechtes Ende?

Tipp: Unser Bewerbungseditor

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer realistischen Vorschau und verschiedenen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bitte um Zwischenzeugnis-BewertungBewertung Zwischenzeugnis Führungskraft.
Autor Nachricht
Grenze
Gast




Arbeitszeugnis - Guter Start, schlechtes Ende?
28.12.2020 23:07
Hallo zusammen,

ich brauche euer Fachwissen zu meinem Arbeitszeugnis. Am Anfang liest es sich noch gut, wird aber im Verlauf immer schlechter. So zumindest lese ich das. Was mir wirklich schlecht vorkommt ist der Schlusssatz. Ich kann mich aber natürlich auch täuschen. Bitte werft einen Blick drauf. Vielen Dank schon mal für eure Mühe.




"Zeugnis

Frau …xy. war von 00.00.2016.bis 00.00.2018 als Buchhalterin in unserem Unternehmen beschäftigt.

Die „Firma“…(Unternehmensbeschreibung)….

Frau …. war im Bereich des Rechnungswesens vor allem für folgende Aufgaben zuständig:

Kontieren, Erfassen und Buchen von Kreditorenrechnungen Bearbeitung von Reise- und Fahrtkostenabrechnungen Prüfung eingehender Mahnungen
Durchführung und Verbuchung des Zahlungslaufes

Ihr Arbeitsgebiet beherrschte sie sehr sicher und kannte sich mit allen Prozessen und Gegebenheiten des Unternehmens gut aus.
Frau … brachte ihre guten fachlichen Kenntnisse in Eigeninitiative stets auf den neuesten technischen Stand.
Frau …. hat sich in ihr Aufgabengebiet in sehr kurzer Zeit gut eingearbeitet, wobei ihr ihre schnelle Auffassungsgabe und ihr praktisches Geschick sehr zustatten kamen.
Frau … zeigte stets eine gute Ausdauer. Ihre optimistische Haltung wirkt auch in schwierigen Fällen beflügelnd.
Sie arbeitete sehr gründlich und zügig. Frau … dachte bei der Arbeitsvorbereitung gut mit und erledigte die Aufgaben mit großer Effizienz und Systematik.
Durch ihre außerordentliche Einsatzfreude überzeugt sie in hohem Maße. Sie erledigte ihre Aufgaben stets mit großer Energie.
Frau … leistete auch unter Termindruck und bei schwierigen Bedingungen jederzeit eine gute Arbeit.

Frau … nahm ihre Aufgaben und die Unternehmensinteressen jederzeit zu unserer vollen Zufriedenheit war.
Jederzeit überzeugte Frau … durch ihr stets kooperatives, sicheres und zuvorkommendes Auftreten.
Frau … ging jederzeit sehr flexibel und diplomatisch auf Anliegen unserer Geschäftspartner ein. Sie arbeitete sehr gut mit ihnen zusammen.

Wir bedanken uns bei ihr für ihre stets gute Arbeit und wünschen ihr für die Zukunft viel Erfolg.


München 00.00.2020


Leitung Rechnungswesen"
ITler
PostRank 4
PostRank 4


Anmeldungsdatum: 06.08.2020
Beiträge: 21
Zu: Arbeitszeugnis - Guter Start, schlechtes Ende?
29.12.2020 10:55
Hallo,

Zitat:

Frau … zeigte stets eine gute Ausdauer. Ihre optimistische Haltung wirkt auch in schwierigen Fällen beflügelnd.



Dieser Satz gefällt mir nicht. Diesen könnte man dahingehend deuten, dass die Mitarbeterin tendenziell naiv ist und schwierige Situationen falsch einschätzt.

Zitat:

Frau … ging jederzeit sehr flexibel und diplomatisch auf Anliegen unserer Geschäftspartner ein. Sie arbeitete sehr gut mit ihnen zusammen.



Hier fehlt definitiv die Wertung des Verhaltens ggü. den Vorgesetzten und Kollegen. Das ist wirklich ein sehr negativer Punkt aus meiner Sicht. Das deutet auf Schwierigkeiten und Auseinandersetzungen mit eben diesen beiden Personengruppen hin.
Haben Sie das Gefühl, dass Sie mit Ihren Kollegen und Vorgesetzten gut zurechtkamen?

Zitat:

Wir bedanken uns bei ihr für ihre stets gute Arbeit und wünschen ihr für die Zukunft viel Erfolg.



Haben Sie selbst gekündigt oder wurden Sie gekündigt? Denn hier fehlt das Bedauern und auch ein Hinweis zum Grund der Beendigung des Arbeitsverhältnisses. Ferner fehlt das "weiterhin" im Bezug auf Erfolg, was ich als sehr neativ empfinde, da dies impliziert, dass Sie in diesem Unternehmen keinen Erfolg hatten.

Hand aufs Herz: Haben Sie das Gefühl, dass es gut lief für Sie in diesem Unternehmen bzw. man mit Ihnen zufrieden war?

Von der Gesamtwertung würde ich hier eine 3- in Richtung 4 ansetzen.

Schöne Grüße
ITler
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bitte um Zwischenzeugnis-BewertungBewertung Zwischenzeugnis Führungskraft.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Arbeitszeugnis bewerten Gast Zeugnisse 05.07.2020 09:22
Keine neuen Beiträge Ende Beschäftigungsverhältnis begründen Gast Sonstiges 24.05.2020 21:14
Keine neuen Beiträge Arbeitszeugnis nach Klaus1984 Zeugnisse 30.04.2020 15:06
Keine neuen Beiträge Schlechtes Arbeitszeugnis? jamal Zeugnisse 15.04.2020 17:00