Auslandsaufenthalt

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer realistischen Vorschau und verschiedenen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung Student, PraktikumBewerbung vor Ende der Ausbildung
Autor Nachricht
atx23
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 03.12.2014
Beiträge: 2
Auslandsaufenthalt
03.12.2014 12:07
Hallo Leute.

Ich bin gerade dabdi einen aktuellen Lebenslauf zu schreiben.
Nun bin ich nach einer dreijährigen berufs Praxis ein Jahr lang ins Ausland gegangen. Nun weiß ich nicht wie ich das am besten im Lebenslauf darstellen soll. Ich will meinen Lebenslauf im amerikanischen Stiel schreiben, also das neuste zu erst. Wisst ihr wie man das am besten macht? Auslandserfahrung fällt ja nicht unter Berufserfahrung. Wenn ich meinen Lebenslauf aber nach genannter Art und Weise anlege und zb. die Auslandszeit weiter unten aufführe, wäre es ja nicht mehr chronologisch. Zudem wäre das erste was der Personaler sieht, eine Lücke von über einem Jahr und ob der sich dann noch bis nach unten durchliest, wage ich zu bezweifeln. Ist es möglich den Zeitraum als “Karriere Pause” oder ähnlich doch in den Bereich “Berufserfahrung” zu schreiben?
Über Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Vielen Dank.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MxM
Gast




Auslandsaufenthalt chronologisch im Lebenslauf
03.12.2014 17:41
Antichronologisch sollte schon Standard sein.

Den Auslandsaufenthalt würde ich persönlich auch in einer Rubrik Auslandsaufenthalt unterbringen. Diese kommt dann natürlich gleich hinter den persönlichen Daten. Alternativ müsste man das Ganze in dem beruflichen Werdegang unterbringen. Warum sollte das nicht als Berufserfahrung gelten?

Ich verstehe auch nicht, warum du das als Karriere-Pause bezeichnen willst. Es ist doch keine Pause, du hast doch etwas davon! Sprachkenntnisse zum Beispiel! Die kannst du wiederrum in deinem Job einbringen.
atx23
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 03.12.2014
Beiträge: 2
Zu: Auslandsaufenthalt
03.12.2014 17:53
Danke für deine Antwort.
Antichronologisch will ich es natürlich machen.
Die frage war ebend wie am besten in diesem Fall.
Du meinst also, ich sollte entweder den Auslandsaufenthalt mit in den Beruflichen Werdegang aufnehmen oder noch davor den Auslandsaufenthalt separat aufführen? Sozusagen als eigenes Kapitel?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MxM
Gast




Zu: Auslandsaufenthalt
03.12.2014 18:40
YEP!

Man müsste halt mal das Ganze praktisch "im Einatz" sehen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung Student, PraktikumBewerbung vor Ende der Ausbildung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge privater Auslandsaufenthalt wie formulieren...? Gast Lebenslauf 22.02.2018 16:13
Keine neuen Beiträge Auslandsaufenthalt Work & Travel - 'Wo' im Lebenslauf Gast Lebenslauf 08.11.2017 08:43
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Chemielaborant nach Auslandsaufenthalt Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 05.07.2011 20:15
Keine neuen Beiträge Chinareise als Auslandsaufenthalt? moppel Lebenslauf 03.02.2010 14:42