Bewerbung als Product Developer

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung als FinanzbuchhalterinAbgelehnt als Aushilfe - Wegen Bewerbung/CV ?
Autor Nachricht
martensit
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 16.05.2020
Beiträge: 3
Bewerbung als Product Developer
16.05.2020 17:24
Hallo!

Ich bin Maschinenbauer und befinde mich nach meinem Bachelorabschluss in einem freiwilligen Praktikum. Leider wird es nichts weiter nach dem Praktikum bei jetzigem Unternehmen wegen der Krise und ich muss mich woanders bewerben.

Ich habe eine Interessante Stelle gefunden, die aber nicht ganz meiner Spezialisierung entspricht. Ich konzentriere mich in meinem Anschreiben an den Schnittstellen und hoffe Interesse zu wecken.

Mein größtes Problem bei meinen Anschreiben ist leider die Deutsche Sprache, die meine Muttersprache nicht ist (ich bin als Erwachsener nach De gekommen und habe auch hier studiert). Daher bitte ich euch, außer ein paar Verbesserungsvorschläge zum Inhalt auch Hinweise auf grammatische und Satzbaufehler mir zu geben.

Stellenausschreibung:

Product Developer (m/w/d) Automotive

Das sind Ihre Aufgaben

Durchführung und ggf. Leitung von Entwicklungsprojekten
Koordinierung mit internationalen X F&E Standorten
Praktische Durchführung und Auswertung von Versuchen
Betreuung eines Produktsortiments im Bereich OES
Enge Zusammenarbeit mit Produktion, Marketing, zentrale F&E und Anwendungstechnik
Erarbeiten und Umsetzen von Ideen für neue Produkte
Durchführung von Patentrecherchen, Mitarbeit in Patentfeld Experten Teams

Das ist Ihr Profil

Hochschulausbildung mit Abschluss in Natur- oder Ingenieurwissenschaften im Bereich Chemie, Physik oder Verfahrenstechnik

oder

Einschlägige Berufsausbildung im naturwissenschaftlichen oder Ingenieurs- oder vergleichbaren Bereich und mindestens einschlägige 5- jährige Berufserfahrung
Fähigkeit zu strukturiertem Arbeiten
Kreativität
Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
Durchsetzungsfähigkeit


Und mein Bewerbungsanschreiben:

Sehr geehrte Frau X,

ein X-Produkt ist in jedem Haushalt oder Arbeitsplatz nicht wegzudenken. Hervorragende Produkte des renommierten Hersteller X sind Teil unseres privaten und beruflichen Lebens. Nun möchte ich Teil der X in X werden und für Ihr weiteres Wachstum und Erfolg beitragen. In diesem kurzen Anschreiben möchte ich Ihnen kleine Übersicht geben, wie Sie durch meine Person profitieren würden.

Bereits im Studium habe ich mir durch studentische Tätigkeiten und diverse Projekte gezielt Fähigkeiten und Wissen zur Werkstofftechnik, insbesondere Polymere und Klebstoffe, Qualitätskontrolle und auch der damit zusammenhängenden Produkt- und Prozessentwicklung angeeignet. So sind diese Bereiche unter anderem in meiner Bachelorarbeit „Potentialanalyse für den XXX“ wiederzufinden. Dabei habe ich an einer neuartigen X-technik mit X gearbeitet und deren Möglichkeiten und Grenzen erforscht.

Auch in meiner jetzigen Tätigkeit als freiwilliger Praktikant bei X arbeite ich im Team an einem spannenden interdisziplinären Projekt, bei dem ich verschiedene Untersuchungen und Versuche in einem Chemielabor durchführen darf.

Ich bringe für Sie eine Lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise mit, sowie Spaß an Planung und Durchführung von Versuchen. Ich stecke voller Ideen und kann es kaum erwarten, Ihr Team zu ergänzen und Ihre spannenden Projekte weiterzubringen!

Meine persönlichen Stärken wie hohe Durchsetzungskraft und gute Kommunikationsfähigkeit beweist das erfolgreiche Bestehen von Firmenqualifikation zur Pilotenschulung bei Lufthansa AG, als einer von ca. 5% der Bewerber.

Ab September stehe ich Ihnen zur Verfügung. Ich bin gespannt auf Ihre Antwort und freue mich, wenn Sie sich die Zeit für ein persönliches Gespräch nehmen.
Mit freundlichen Grüßen

X



Noch eins zum Inhalt: Ein bekannter erfahrener Rechtsanwalt hat mir empfohlen, meine Episode mit Pilotenschulung bei Lufthansa immer zu erwähnen, denn das ist einer meiner größten Erfolge und es Personaler vielleicht beeindrucken könnte. Ist es sinnvoll, wenn die Stelle auf die ich mich bewerbe nichts mit Luftfahrt zu tun hat? Oder ist überhaupt irgendwann sinnvoll dies zu schreiben?

Vielen Dank!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
settle.me
Gast




Anschreiben zur Bewerbung als Product Developer
18.05.2020 09:16
Sehr geehrte Frau X,

ein X-Produkt ist in jedem Haushalt oder Arbeitsplatz nicht wegzudenken. Hervorragende Produkte des renommierten Hersteller X sind Teil unseres privaten und beruflichen Lebens. Daher möchte auch ich Teil der X in X werden und für Ihr weiteres Wachstum und Erfolg beitragen. In diesem Anschreiben möchte ich Ihnen kleine Übersicht geben, wie Sie durch meine Person profitieren werden.

Bereits im Studium der XXX habe ich mir durch studentische Tätigkeiten und verschiedene Projekte, gezielt Fähigkeiten und Wissen zur Werkstofftechnik, insbesondere zu Polymeren und Klebstoffen, Qualitätskontrolle und auch der damit zusammenhängenden Produkt- und Prozessentwicklung angeeignet. Diese Bereiche sind auch in meiner Bachelorarbeit „Potentialanalyse für den XXX“ wiederzufinden. Darin habe ich an einer neuartigen X-technik mit X gearbeitet und deren Möglichkeiten und Grenzen erforscht.

Auch in meiner jetzigen Tätigkeit als freiwilliger Praktikant bei X arbeite ich im Team an einem spannenden interdisziplinären Projekt, bei dem ich verschiedene Untersuchungen und Versuche in einem Chemielabor durchführen darf. Aus meinen bisherigen Arbeiten bringe ich für Sie eine lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise mit sowie Freue an Planung und Durchführung von Versuchen. Ich stecke voller Ideen und kann es kaum erwarten, Ihr Team zu ergänzen und Ihre spannenden Projekte weiterzubringen.

Meine persönlichen Stärken, wie hohe Durchsetzungskraft und gute Kommunikationsfähigkeit, beweist das erfolgreiche Bestehen der Firmenqualifikation zur Pilotenschulung bei der Lufthansa AG, als einer von ca. 5% der Bewerber.

Gern stehe ich Ihnen ab September zur Verfügung. Ich bin gespannt auf Ihre Antwort und freue mich, Sie in einem persönlichen Gespräch zu überzeugen.

Mit freundlichen Grüßen


Das mit der Luftfahrt ist schon nicht schlecht, aber ich frage mich spontan, warum du nicht dort weitergemacht hast. Weiß nicht, ob das dann so überragend ankommt. Hast du das dann eventuell doch nicht durchgehalten?
martensit
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 16.05.2020
Beiträge: 3
Zu: Bewerbung als Product Developer
18.05.2020 21:36
Ich habe die Schulung gar nicht angefangen. Alle Schulungen wurden kurz nach meiner Firmenqualifikation und Medical für fast 2 Jahre angehalten und ich habe in dieser Zeit studiert und wollte mein Studium in der Hälfte nicht abbrechen. So bin ich Ingenieur statt Pilot geworden.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
martensit
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 16.05.2020
Beiträge: 3
Zu: Bewerbung als Product Developer
20.05.2020 19:33
Habt ihr vielleicht irgendwelche Fehler entdeckt oder Vorschläge zum Inhalt/Formulierung?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung als FinanzbuchhalterinAbgelehnt als Aushilfe - Wegen Bewerbung/CV ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Assistant Product Manager Jeff Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 15.11.2018 00:40
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Java Developer ninjax Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 04.07.2016 16:02
Keine neuen Beiträge Business Intelligence Developer (m/w) in Hannover Gast Stellenangebote & Jobs 14.03.2016 20:27
Keine neuen Beiträge Full Stack Java Developer (w/m) in Köln Gast Stellenangebote & Jobs 14.03.2016 20:27