Bewerbung an info@...

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und der Auswahl verschiedener Designs, hilft dir der Editor auch mit direkten Hilfestellungen weiter.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Wie oft kann ich mich bewerben?Kurze E-MailBewerbung um eine Praxisstelle in der ...
Autor Nachricht
Gast





Bewerbung an info@...
13.11.2014 12:57
Guten Tag

Ich versuche mich in letzter Zeit Initiativ zu bewerben. Ich habe für mich entschieden, dass ich meine Bewerbungen ohne Ankündigung per E-mail verschicke, da ich nicht am Telefon abgewimmelt werden will und weil ich immer so nervös beim telefonieren bin und damit wahrscheinlich schon was verbaue. Sad

Allerdings frage ich mich, ob eine Initiativbewerbung die an die info@... Mail gesendet wurde überhaupt beachtet wird. Ich habe eine Firma entdeckt, wo ich einen Ansprechpartner gefunden habe, allerdings steht da keine eigene E-Mail Adresse. Auf der Homepage gibt es nur die info@... Adresse.

Leitet man meine Bewerbung dann weiter, wenn ich im Textfeld meiner Email schreibe an wen die Bewerbung gerichtet ist, oder löschen die Unternehmen für gewöhnlich solche Emails?
Selene
Gast




Initiativbewerbung an @info-Adresse
14.11.2014 17:11
Ich persönlich würde meine Bewerbung nicht an eine .info Adresse schicken. Das zeigt doch schon, dass der Bewerber nicht wirklich viel Initiative zeigt.

Aber wenn du dir nicht die Arbeit machen willst, mit jemanden zu telefonieren um vielleicht eine richtige, persönliche Adresse herauszufinden, dann bleibt dir nur die 0815-Adresse oder halt per Post.

Leitet man meine Bewerbung dann weiter, wenn ich im Textfeld meiner Email schreibe an wen die Bewerbung gerichtet ist, oder löschen die Unternehmen für gewöhnlich solche Emails?


Nö. Im E-Mailtext steht doch der Ansprechpartner drin, mit "Sehr geehrter Herr XY". In den Betreff muss da nix. Dort steht "Bewerbung als ????".

Viele Grüße!!!
Selene
Gast





Zu: Bewerbung an info@...
15.11.2014 22:31
Dann werde ich die Bewerbung per Post schicken.
Soll ich bei der Anschrift den Ansprechpartner hinzufügen, damit die Person es auch wirklich bekommt?

Also

Firmenname
Name von Ansprechpartner
Straße, Hausnummer
Postleitzahl, Stadt
Charlotte
Gast




Zu: Bewerbung an info@...
15.11.2014 23:09
Ich würde den Namen in die Anschrift aufnehmen. Wer weiß, wer sonst den Brief aufmacht und möglicherweise nicht weitergibt. Optimaler wäre natürlich ein kurzer Anruf. Ob man am Telefon abgelehnt wird oder dann in einer Absage ist doch auch egal. Für dich wäre es aber kostengünstiger.

Steht dort (Internetseite etc.) wenigstens irgendwo, dass Bewerbungen erwünscht sind? Falls nicht, ist es schon fast frech eine Bewerbung hinzuschicken und den Leuten damit Arbeit zu machen Wink

- G. Charlotte -
Gast





Zu: Bewerbung an info@...
16.11.2014 12:39
Leider habe ich nichts von irgendwelchen Bewerbungswünschen gefunden. Es ist ein relativ junges Unternehmen, dass seit über zehn Jahren erfolgreich im Umfeld der Dienstleister für mikrobiologische Untersuchungen und Beratung arbeitet.

Allerdings habe ich bei einem alten Klassenkameraden in Facebook gesehen, dass er in einem Unternehmen arbeitet, wo auch nirgendwo ein Wunsch auf Bewerbungen steht.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Wie oft kann ich mich bewerben?Kurze E-MailBewerbung um eine Praxisstelle in der ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Betriebswechsel - Kam die Info an? Gast Tipps und Tricks 08.04.2015 11:53
Keine neuen Beiträge Fachangestellte/r für Medien- u. Info.Dienste - Bibliothek Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 21.12.2010 14:54