Wie oft kann ich mich bewerben?

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer realistischen Vorschau und verschiedenen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Jobangebot per MailBewerbung an info@...
Autor Nachricht
Guest
Gast




Wie oft kann ich mich bewerben?
16.09.2014 16:11
Ich habe mich vorkurzem bei einem Großunternehmen beworben. Laut der Ausschreibung suchten sie mehrere Personen. Ich sehe jetzt, einen Monat nach der Veröffentlichung dieser ersten Anzeige, dass dieselben (oder sehr ähnliche) Stellen wieder ausgeschrieben wurden.

Ich habe noch keine Antwort auf meine Bewerbung bekommen, habe aber erst letzte Woche Experten-Feedback zu meinen Bewerbungsunterlagen bekommen und konnte meinen Lebenslauf deutlich verbessern (Akzente anders setzen).

Kann ich mich bei dem Unternehmen noch mal bewerben?

Meine zweite Frage ist natürlich: Sind diese Anzeigen ernst zu nehmen? Das Unternehmen hat einen sehr guten Ruf und sie haben bestimmt eine Menge gute Bewerbungen bekommen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie wieder neue Leute brauchen. Ich habe gelesen, manche Firmen, schreiben Stellen aus, um unter Bewerbern nicht vergessen zu werden. Es kann ja nicht sein, dass sie jetzt auf einmal, innerhalb von wenigen Wochen, 50 Personen brauchen (ca. 10% der bisheriger Mitarbeiterzahl).
KT
Gast




Zu: Wie oft kann ich mich bewerben?
16.09.2014 20:22
Die haben bestimmt stetigen Bedarf. Das heißt, die stellen nicht gleich 40 MA ein. Sie lassen die Stellenanzeige ewig laufen, lassen sich Bewerbungen zusenden und wenn man irgendwann eine "Kirsche" dabei ist, wird zugeschlagen. Meine Firma macht das genauso. Die Stellenanzeige wird erst rausgenommen, wenn die Firma kurz vor pleite ist Smile

Wenn du bisher keine Antwort erhalten hast, frage telefonisch nach. Eine weitere Bewerbung hinterher zu schicken macht m.E. keinen Sinn.
Guest
Gast




Zu: Wie oft kann ich mich bewerben?
16.09.2014 22:44
Ich kann noch nicht anrufen, sie haben am Freitag um Geduld gebeten...

Die Situation passiert mir aber häufiger und ich habe immer Zweifeln, wie ich mich verhalten sollte. Nehmen wir mal an, dass ich jetzt morgen, übermorgen eine Absage bekomme. Wie lange muss ich warten bevor ich mich bei der Firma noch ein Mal melde?

(Es gibt nur wenige Firmen, die mich interessieren und ich bin auf dem Laufenden damit was sie suchen).
niemand.wichtiges
Gast




Zu: Wie oft kann ich mich bewerben?
17.09.2014 14:34
Hallo Guest!

Wenn du unbedingt dort arbeiten willst, dann nerve! Du hast eine Absage erhalten, aber es gibt eine weitere Ausschreibung? Dann sofort raus mit einer neuen Bewerbung!

Du kannst zum Abschluss deines Anschreibens auch ein kurzes PS.: anfügen, in dem du hinweist, dass bei einer Absage, deine Bewerbung auch für zukünftige Stellen in Betracht gezogen werden soll. Dann kannst du dir die ständige Bewerberei auch sparen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Jobangebot per MailBewerbung an info@...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Wie kann ich den satz richtig formulieren? Gast Sonstiges 06.07.2020 16:53
Keine neuen Beiträge Ohne Abschluss um eine Stelle bewerben - möglich? Mimi98 Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 12.03.2020 23:54
Keine neuen Beiträge Studenten Job - Wollen die mich übers Ohr hauen?! Gast Zeugnisse 18.02.2020 01:08
Keine neuen Beiträge Kann ich das so sagen? Phil22 Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 04.12.2019 18:05