Bewerbung auf die Stelle als Fachkraft für Schutz und Sicher

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Infomail an den zukünftigen BetriebBewerbung Wirtschaftspraktikum
Autor Nachricht
BewerberHaupt
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 12.10.2021
Beiträge: 1
Bewerbung auf die Stelle als Fachkraft für Schutz und Sicher
12.10.2021 13:59
Was kann ich noch verbessern? Ist es grammatikalisch korrekt?
Freue mich über jede Hilfe Smile

Sehr geehrte Frau Sabina,
ihre ausgeschriebene Position im Google Stellenmarkt ist genau das, was ich derzeit suche.
Eine Beschäftigung in Ihrem Unternehmen finde ich sehr ansprechend und bewerbe mich daher um einen Ausbildungsplatz als Fachkraft für Schutz und Sicherheit.

Ich würde mich freuen, in Ihrem Unternehmen eine Ausbildung als Fachkraft für Schutz und Sicherheit zu absolvieren.
Sollte derzeit keine Kapazität dafür frei sein, bin ich auch für ein Praktikum offen.
Mein Wunsch ist es, die beschriebene Aufgabenstellung als nächsten Schritt für meine berufliche
Laufbahn in Ihrem Unternehmen zu nutzen.

Ihre Ausrichtung und das Image in dieser Branche gefallen
mir besonders gut, daher sehe ich Sie als einen sehr interessanten Arbeitgeber an.
Sie suchen einen engagierten und kompetenten Mitarbeiter? Das bin ich! Ich erledige sehr zuverlässig, verantwortungsbewusst und präzise die mir übertragenen Aufgaben.

Meine persönlichen Stärken liegen insbesondere darin, dass ich flexibel, motiviert und teamorientiert an Aufgaben herangehe.
Zu meinen beruflichen Kompetenzen zähle ich darüber hinaus hohe Lernbereitschaft und innovatives Denken, wie mir frühere Vorgesetzte und Kollege bestätigt haben.

Ich danke Ihnen für das Interesse an meiner Bewerbung. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bin ich
verfügbar. Wenn Sie mehr von mir erfahren möchten, freue ich mich über eine Einladung zum
Vorstellungsgespräch.

Mit freundlichen Grüßen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Professionelle Bewerbungsvorlagen

- Sofort Ausfüllen im Online-Editor -

Rotstift.Rz
Gast




Bewerbung Ausbildung zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit
29.10.2021 09:48
Sie haben eine Stelle im Google Stellenmarkt gefunden? Schauen Sie am besten mal auf der Webseite des Unternehmens vorbei, ob die Stelle dort direkt ausgeschrieben ist. Ich kann mir vorstellen, dass Google die Stellenanzeige irgendwo automatisch bezieht und das Unternehmen dann möglicherweise davon nichts weiß. Bitte schneiden Sie Ihre Bewerbung auch auf das Unternehmen zurecht. Wie das gemacht wird, erfahren Sie im Beitrag "Warum dieses Unternehmen?".

Bewerbung um eine Ausbildung zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit
Ihre Stellenanzeige im Google Stellenmarkt vom 29.10.2021


Sehr geehrte Frau Sabina,

Ihre ausgeschriebene Position ist genau das, was ich derzeit suche. Eine Beschäftigung in Ihrem Unternehmen finde ich sehr ansprechend und bewerbe mich bei Ihnen um einen Ausbildungsplatz als Fachkraft für Schutz und Sicherheit. [Warum haben Sie sich für diesen Beruf entschieden? Warum für dieses Ausbildungsunternehmen? Werden Sie bitte konkreter und gehen Sie von der Massenbewerbung weg.]

Mein Wunsch ist es, die beschriebene Aufgabenstellung als nächsten Schritt für meine berufliche
Laufbahn in Ihrem Unternehmen zu nutzen. [Aber warum denn? Das ist leider eine leere Aussage. Was finden Sie besonders spannend an dem Berufsbild und aus welchem Grund? Belegen Sie die Anforderungen mit Ihren Interessen und Eigenschaften!]

Ihre Ausrichtung und das Image in dieser Branche gefallen mir besonders gut, daher sehe ich Sie als einen sehr interessanten Arbeitgeber an. [Woher haben Sie die Informationen? Das ist mir alles zu unkonkret und floskelbehaftet.]

Sie suchen einen engagierten und kompetenten Mitarbeiter? Das bin ich! Ich erledige sehr zuverlässig, verantwortungsbewusst und präzise die mir übertragenen Aufgaben. [Auch das ist eine Floskel. Wo haben Sie denn welche Eigenschaften bisher erfolgreich eingesetzt oder erworben? Wo genau sehen Sie den Nutzen in der Ausbildungsstelle? Warum haben Sie sich eigentlich für den Beruf Fachkraft für Schutz und Sicherheit entschieden? Zeigen Sie, dass Sie sich mit diesem Beruf auseinandergesetzt haben.]

Meine persönlichen Stärken liegen insbesondere darin, dass ich flexibel, motiviert und teamorientiert an Aufgaben herangehe. [Ja, ich sehe aber keine Belege dafür. Wer soll Ihnen Der Satz kann daher entfernt werden.]

Zu meinen beruflichen Kompetenzen zähle ich darüber hinaus hohe Lernbereitschaft und innovatives Denken, wie mir frühere Vorgesetzte und Kollegen bestätigt haben.

Gern bin ich zum nächstmöglichen Zeitpunkt für Sie verfügbar. Natürlich bin ich auch bereit, im Vorfeld ein Praktikum bei Ihnen zu absolvieren, um Sie von meiner Person zu überzeugen. Ich freue mich über Ihre Einladung zum Vorstellungsgespräch.

Mit freundlichen Grüßen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Infomail an den zukünftigen BetriebBewerbung Wirtschaftspraktikum
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbung für eine Ausbildung zum Fluglotse bei der DFS Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 26.11.2022 14:26
Keine neuen Beiträge Anschreiben, Bewerbung als Projekteinkäufer Tabea Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 07.11.2022 15:40
Keine neuen Beiträge Bewerbung für amb. Hilfe zur Erziehung Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 27.09.2022 12:07
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Backoffice-Mitarbeiterin Jenny007 Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 19.09.2022 14:22