Diese drei Absätze....

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und der Auswahl verschiedener Designs, hilft dir der Editor auch mit direkten Hilfestellungen weiter.

Los geht's!
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
EintrittsterminWie Kündigung erklären?
Autor Nachricht
torte
PostRank 4
PostRank 4


Anmeldungsdatum: 31.08.2014
Beiträge: 38
Diese drei Absätze....
08.02.2015 10:21


Zuletzt bearbeitet von torte am 09.02.2015 18:34, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Robbert
Gast




Bewerbung im KFZ-Bereich
08.02.2015 11:30
dass Sie einen eigenen Fuhrpark Führen um Ihren Service zu begünstigen finde sehr positiv und will bei der Zielsetzung und dem nachhaltigen Erfolg mitwirken.

Ihren Einleitungssatz verstehe ich nicht. Welcher Service wird denn wie begünstigt? Warum sehen Sie das als positiv an? Bei welcher Zielsetzung wollen Sie mitwirken? Das sind irgendwie Aussagen ohne Begründung.

Als ausgebildete Automobilkauffrau arbeite seit mehreren Jahren erfolgreich im kaufmännischen Bereich und kann mich bis heute für den KFZ-Bereich (Oder nur KFZ?) begeistern. Während meiner Ausbildung habe ich erfolgreich in der Kfz-Schadenbearbeitung mitgewirkt und konnte einige Erfahrungen sammeln. Insbesondere waren es die Aufnahme der Schäden und das abrechnen mit den Versicherungen, die Rücksprachen mit der Werkstatt und dem Kunden und das vermieten von Leihfahrzeugen.

Arrow Als ausgebildete Automobilkauffrau arbeite ich seit mehreren Jahren erfolgreich im kaufmännischen Bereich. Während meiner Ausbildung habe ich zudem in der Kfz-Schadenbearbeitung mitgewirkt und viele Erfahrungen im Kfz-Bereich gesammelt. So habe ich Schäden aufgenommen und gegenüber der Versicherung abgerechnet. Auch Rücksprachen mit der Werkstatt und dem Kunden sowie die Vermietung von Leihfahrzeugen gehörte dazu.

Kurze Frage: das sind aber alles Dinge aus der Ausbildung. Was machen Sie denn derzeit? Ich ahne bald, dass Sie nicht im KFZ-Bereich angestellt sind?

Mein Ziel ist eine herausfordernde Aufgabe, bei der ich meine Fähigkeiten und Kenntnisse voll einbringen und vertiefen kann und strebe es an wieder im Kfz-Bereich Fuss zufassen.

Da fehlen mir halt auch die Begründungen. Was sehen Sie denn an der neuen Stelle so herausfordernd? Beachten Sie bitte auch, dass das Unternehmen Leute mit Wissen sucht. Wenn Sie darin eine Herausforderung suchen, kennen Sie sich nicht aus. Die Motivation steht also der Eignung entgegen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
EintrittsterminWie Kündigung erklären?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge stellt man diese Frage im Vorstellungsgespräch??? WieAnYa Gestellte Fragen 16.01.2019 11:00
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Praktikant, die ersten 3 Absätze so okay? Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 03.06.2018 14:03
Keine neuen Beiträge Absätze werden in pdf nicht übernommen???? hubseneiser Technische Probleme 11.07.2016 21:26
Keine neuen Beiträge Ist diese Initiativbewerbung zu lang? Gast Initiativbewerbung 03.01.2016 15:40