Doris
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 09.02.2015
Beiträge: 1
Wohnort: Tuttlingen
Wie Kündigung erklären?
09.02.2015 14:21
Hallo ihr alle,

ich habe folgendes Problem. Ich bin seit Mitte Dezember aufgrund eines Bandscheibenvorfalls krank geschrieben. Ende Januar erhielt ich nun die Kündigung meines Arbeitgebers, da sein Geschäftsbetrieb durch meinen krankheitsbedingten Ausfall stark eingeschränkt ist. Kündigungsfrist ist 6 Monate, da ich sehr lange in diesem Betrieb gearbeitet habe.

Mir stellt sich nun die Frage, wie ich diese Kündigung in meine neuen Bewerbungen einbauen soll. Soll ich einfach nur auf betriebsbedingte Gründe verweisen? Ich möchte die Krankheit nicht unbedingt erwähnen. Wie würdet ihr das machen?

Liebe Grüße und danke schonmal für Eure Antworten.

Doris