Erklärung das man eine Ausbildung abgebrochen hat

Schreibe deine Bewerbung einfach ONLINE

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und der Auswahl verschiedener Designs, hilft dir der Editor auch mit direkten Hilfestellungen weiter.

Los geht\'s!
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
kirchlicher Arbeitgeber fragt nach Konfession des ...Welche Note hat mein Zeugnis was sagt es aus
Autor Nachricht
Philipp2404
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 22.07.2015
Beiträge: 1
Erklärung das man eine Ausbildung abgebrochen hat
22.07.2015 10:20
Einen wunderschönen guten morgen,

ich habe da mal eine frage. Ich habe am 11.07.2015 nach 3 Jahren meine lehre auf ärztlichen Anrath abgebrochen. Ich hatte mich damals in der Firma für eine Ausbildung zum Lagerlogist beworben und die hatten mir angeboten den Konstruktionsmechaniker zu machen. Ich habe dem ganzen zu gestimmt und schnell gemerkt das mir der Beruf in der Firma Spaß macht ich mich aber nicht für die Schule interessiere bzw mir das zu schwer ist. Ich dachte mir ich ziehe das durch aber nach 3 Jahren hatte ich einen nerven Zusammenbruch ich leide seit dem ich dort arbeite unter Bluthochdruck und bin in Behandlung. Nun ja. Ich habe dann halt meine Lehre abgebrochen auf Ärztlichen Anrath und habe mich bei dem Amt gemeldet und dann mit einer Berufsberaterin besprochen was ich denn mache. Wir sind dann auf den Berufskraftfahrer gekommen un das ist endlich mal ein Beruf für den ich mich extrem interessiere. Ich habe jetzt kurz vor den anfangen der neuen lehre noch 4 Bewerbungen los geschickt. Heute meldete sich eine große Firma und bot mir ein Vorstellungsgespräch an.

Jetzt ist meine frage: Wie würde ich am besten erklären das ich aufgehört habe bzw wieso ich aufgehört habe.

Meine Antwort wäre das mir diese Firma eine andere lehre angeboten hat und ich diese am Anfang recht interessant fand. Aber ich habe gemerkt das es nichts für mich ist und diese Einsicht hatte ich leider erst sehr spät.

und dann habe ich angst vor der frage wieso ich denn nicht wenigstens noch bis zum Schluss mit gemacht habe. ich kann ja schlecht sagen das meine noten unter aller sau waren. Ich mochte da einen netten eindruck hinterlassen und nicht zeigen das ich überfordert war mit dem Beruf.

Ich bedanke mich für schon mal für hilfreiche antworten. wünsche euch noch einen schönen Tag

Mit freundlichen grüßen

Philipp

PS: wenn ihr Rechtschreibfehler findet tut mir das leid Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Berg
Gast




Zu: Erklärung das man eine Ausbildung abgebrochen hat
22.07.2015 15:20
Krankheiten würde ich nicht nennen. Dann winken die gleich ab. Wer stellt schon jemanden ein, der gern mal ausfällt oder ausfallen könnte. Das dus besser weißt, ist ein ander Ding.

Warum du die Ausbildung nicht abschließt? Warum solltest du? Für dich ist klar, dass du in dem Beruf niemals arbeiten wirst. Warum noch mehr Zeit für die Ausbildung verschwenden? Dann lieber die Zeit effektiv nutzen, um sich für eine Ausbildung, die dich wirklich interessiert, zu bewerben.

Warum du das erst nach drei Jahren mitgekriegt hast, ist natürlich so eine Sache. Die Frage gebe ich an dich zurück. Warum nicht gleich was anderes? Muss es erst zum Nervenzusammenbruch kommen? Du könntest höchstens sagen, dass du dich bis dahin durchgeschleppt hast, weil du eigentlich das was du beginnst auch bis zum Ende bringst. Das beißt sich natürlich mit meiner letzten Antwort.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
kirchlicher Arbeitgeber fragt nach Konfession des ...Welche Note hat mein Zeugnis was sagt es aus
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbung um eine Praktikumsstelle als Mechatroniker Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 22.04.2019 15:55
Keine neuen Beiträge Anschreiben für eine Ausbildung zur Krankenschwester Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 30.03.2019 13:35
Keine neuen Beiträge Zweite Ausbildung anschreiben Fachinformatiker SI iKrumbach Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 11.03.2019 15:58
Keine neuen Beiträge Bewerbung Ausbildung Einzelhandelskaufmann Rotstift.Rz Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 09.03.2019 14:47