Früher war alles besser

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und der Auswahl verschiedener Designs, hilft dir der Editor auch mit direkten Hilfestellungen weiter.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung um ein PraktikumInfos zu Berufsfeldern gesucht.. (FW-Mechanik, ...
Autor Nachricht
bewerberheinz
PostRank 3
PostRank 3


Anmeldungsdatum: 27.04.2017
Beiträge: 11
Früher war alles besser
11.09.2019 15:43
Früher war mein Vater "Direktor" des Stadtmuseums unserer Gemeinde. Es ist ein sehr kleines Museum gewesen, nur regionale HIstorie, aber es sind meine liebsten Kindheitserinnerungen wenn ich an die Zeit dort zurückdenke.. Bert war auch immer da, der Sicherheitsmann. Ich wollte früher IMMER so sein wie Bert. Die Leute begrüßen, dass sie sich von anfang an sicher fühlen, Scherze machen, Fragen beantworten, Ansprechpartner sein..
Leider hab ich eine Ausbildung als KFZ-Mechaniker gemacht und nun. was hab ich davon? Nun bin ich arbeitslos!
Wünscht ihr euch auch manchmal in die Vergangenheit zurück? Alles neu probieren?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Somniator
Gast




Zu: Früher war alles besser
11.09.2019 16:38
Hallo bewerberheinz,

ja, ich bin knapp sechzig Jahre alt und würde gerne noch mal auf die Welt kommen. Allerdings nur mit der Erfahrung, die ich heute besitze. Smile

Dann würde ich Fremdsprachen lernen, um unabhängiger zu sein, und nur noch das tun, für was ich brenne. Wink

Ich wollte Koch oder Matrose werden, doch ich hatte kein Selbstbewusstsein, es zu beginnen. Meine Eltern hatten mir von diesen Ausbildungen abgeraten und ich hörte auf sie. Sad
Geworden bin ich Drucker. Der Beruf war auch nicht so schlecht.

Mit lieben Grüßen

Somniator
Henriette
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 17.08.2017
Beiträge: 4
Zu: Früher war alles besser
12.09.2019 14:16
Also wenn ich nochmal neu anfangen könnte, würde ich auf jeden Fall auch was anderes machen. Die Seefahrt würde mich auch reizen, genau wie die Polizeilaufbahn oder eine Karriere bei der Bundeswehr. Mittlerweile bin ich aber auch zu alt... zumindest fühle ich mich so. Wirklich zu alt, um was Neues zu beginnen ist man aber nie. Und wenn dir eine Laufbahn in der Sicherheitsbranche vorschwebt gibts da auch Möglichkeiten einzusteigen. Schau mal hier: [Link entfernt]

Auf Dauer in einer gammeligen Werkstatt arbeiten hätte ich nämlich auch keine Lust. Kenne es von meinem Schwager. Ist schon wirklich ein Knochenjob, vor allem wenn alle Leute zum Räder wechseln kommen... Da macht man oft den ganzen Tag nichts anderes. Da bin ich schon ganz froh, sowas nicht machen zu müssen. Ich hab eben einen normalen Bürojob, der dafür langweilig ist Wink
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rania
Gast




Berufliche Umorientierung
08.10.2019 18:41
Ja, ich habe damals auch auf meine Eltern gehört. Eigentlich wollte ich unbedingt Geografie studieren, aber die haben mir das mit einem Studium der Betriebswirtschaftslehre ausgeredet. "Da kommst du doch später überall rein. Geografie ist nur brotlose Kunst."

Na, jetzt arbeite ich schon jahrelang in meinem BWL-Job und ich kanns nicht mehr sehen Sad Aber für die berufliche Umorientierung ist das jetzt auch so spät.

Daher an Jeden der Ratschlag: Hört auf euer Herz und nicht auf Andere!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung um ein PraktikumInfos zu Berufsfeldern gesucht.. (FW-Mechanik, ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge gibt hier wohl keine Hilfe ... alles gelöscht Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 11.02.2016 09:53
Keine neuen Beiträge Wie kann ich besser Satz formulieren? Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 13.08.2015 13:11
Keine neuen Beiträge Zweitgespräch, alles läuft gut --> Absage Gast Absagen 25.03.2015 17:29
Keine neuen Beiträge Bewerbung für Schülerpraktikum, alles OK? Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 10.10.2014 14:44