Grundschule im akademiker Lebenslauf?

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Lebenslauf bitte um KorrekturERSTMAL SCHREIBE ICH LEBENSLAUF - BITTE UM ...
Autor Nachricht
geo_jule
Gast




Grundschule im akademiker Lebenslauf?
27.04.2008 11:07
Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei mein Studium abzuschließen und Bewerbungen zu schreiben.
Ich frage mich ob es tatsächlich notwendig ist die Grundschule im Lebenslauf anzugeben, oder ob es nach dem abschluss des studiums nicht reicht das abitur anzugeben (allein die obertsufe sind bei mir schon drei schulen) plus die drei unis...das ist irgendiwe ziemlich viel, dann noch real-und grundschule anzugeben, finde ich.
also der personaler weiß ja, dass jeder ne grundschule besucht hat, oder?

Nächste frage, ich engagiere mich seit fast 10 jahren ehrenamtlich in einem Sommercamp was jede sommerferien stattfindet. bisher habe ich das immer in einem satz zusammengefasst ? la : Seit 1999 jährliche ehrenamtliche Mitarbeit im Johanniter Sommerlager. Ist das okay so?

Grüße,
Julia

Professionelle Bewerbungsvorlagen

- Sofort Ausfüllen im Online-Editor -

Lucy
Gast




Zu: Grundschule im akademiker Lebenslauf?
27.04.2008 12:33
Hi Julia!

Die Grundschule kannst du natürlich weglassen. Das Abitur solltest du dagegen angeben.

Die ehrenamtliche Tätigkeit kannst du so angeben. Schreibe noch dazu was du dort machst (Organisation o.ä.)

lg Lucy
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Lebenslauf bitte um KorrekturERSTMAL SCHREIBE ICH LEBENSLAUF - BITTE UM ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Lebenslauf Qualitätsingenieur Gast Lebenslauf 20.02.2022 23:22
Keine neuen Beiträge Kurzprofil im Lebenslauf Gast Lebenslauf 28.11.2021 12:20
Keine neuen Beiträge 4 Jahre Chaos im Lebenslauf Gast Lebenslauf 06.06.2021 16:13
Keine neuen Beiträge Vordpilom im Lebenslauf Gast Lebenslauf 16.04.2021 17:10