Welche Variante besser? Anschreiben Bürokauffrau

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer realistischen Vorschau und verschiedenen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung Praxissemester WirtschaftsingenieurEinzelhandelkaufmann , Bitte um Kritik
Autor Nachricht
Nidhoeggr
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 25.02.2009
Beiträge: 3
Welche Variante besser? Anschreiben Bürokauffrau
04.03.2009 17:05
Hallo,
ich werde immer mehr von Kritiken, Tipps, etc konfrontiert und habe nun zwei Anschreiben erarbeitet. Ich bin mir aber total unschlüssig welche ich verwenden soll da jeder eine andere Variante bevorzugt und ich selbst eigentlich beide in Ordnung finde.
Die Probleme lagen hauptsächlich daran dass das erste Anschreiben zu umfangreich war oder zu wenig betriebsbezogen.
Beim zweiten Anschreiben habe ich versucht zu kürzen und mehr auf den Betrieb einzugehen. Außerdem habe ich Stärken und soziale Kompetenzen während Praktika weggelassen da alles laut einiger "Beurteiler" zum einen alles selbstverständlich sein sollte oder man sich selbst nicht bewerten soll.
Bitte helft mir. Ich komme einfach nicht mehr weiter...


VARIANTE 1

das abwechslungsreiche Berufsbild der Bürokauffrau reizt mich sehr, da ich großes Interesse an der Planung und Koordination verschiedener Abläufe besitze und gerne mit gängigen Text- und Datenverarbeitungsprogrammen arbeite. Die Aufgabengebiete des Personalbereichs, der Lagerwirtschaft und des betrieblichen Rechnungswesens sagen mir sehr zu und bieten mir die Möglichkeit, meine schulischen Kenntnisse anzuwenden und zu vertiefen.

Erste berufliche Eindrücke im kaufmännischen Bereich konnte ich bereits während verschiedener Praktika mit vielseitigen Tätigkeiten gewinnen. Bei meinen Kollegen und bei Kunden bin ich durch meine freundliche und offene Art gut angekommen und ich erledigte die mir übertragenen Aufgaben zuverlässig und gewissenhaft.

Meine Schulausbildung an einer Privaten Wirtschaftsschule habe ich im Juni 2008 erfolgreich mit der Mittleren Reife abgeschlossen. Im kaufmännischen Zweig absolvierte ich eine berufliche Grundausbildung in den Bereichen Wirtschaft und Verwaltung, in denen die wirtschaftskundlichen Fächer, wie Rechnungswesen, Betriebswirtschaft, Text- und Datenverarbeitung, besonders stark vertreten waren.
Die erlernten Grundlagen wendete ich in der schuleigenen Übungsfirma Technik Online OHG praktisch an und regelte in den verschiedenen kaufmännischen Abteilungen mit Engagement den täglichen Rechnungs-, Waren- und Schriftverkehr. Zu meinen Aufgaben gehörten unter anderem das Überwachen und Veranlassen von Zahlungs- und Lieferterminen, das Schreiben von Angeboten und Mahnungen und die Kontrolle der Warenein- und -ausgänge. Dieses fest integrierte Schulfach verschaffte mir einen guten Einblick in die Verwaltung eines Unternehmens und bestätigte mich in meinem Wunsch, den Beruf der Bürokauffrau zu erlernen.

Zu meinen Stärken gehören gute Kenntnisse in der Datenverarbeitung sowie eine rasche Auffassungsgabe, mit der ich mich schnell in neue Anwendungen einarbeiten kann. Mein Organisationstalent und meine Teamfähigkeit konnte ich bei verschiedenen Schulprojekten unter Beweis stellen.

Über eine Einladung zum persönlichen Gespräch freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen







VARIANTE 2

Sehr geehrte/r Herr/Frau xxx,

das abwechslungsreiche Berufsbild der Bürokauffrau reizt mich sehr, da ich großes Interesse an der Planung und Koordination verschiedener Abläufe habe und gerne mit Text- und Datenverarbeitungsprogrammen arbeite. Weiterhin sagen mir die von Ihnen beschriebenen Aufgabengebiete des Personalbereichs, der Lagerwirtschaft und des betrieblichen Rechnungswesens sehr zu und bieten mir die Möglichkeit, meine schulischen Kenntnisse konsequent anzuwenden und zu vertiefen.

Erste berufliche Eindrücke im kaufmännischen Bereich konnte ich bereits während verschiedener Praktika mit vielseitigen Tätigkeiten gewinnen. Dazu gehörte zum Beispiel das Praktikum in der Verwaltung der Johanniter-Unfall-Hilfe Ortsverband Schweinfurt. Zu meinen Aufgaben gehörten neben allgemeinen Bürotätigkeiten auch das Erfassen und Kontrollieren von Fahraufträgen und der Telefondienst.

Meine Schulausbildung an einer Privaten Wirtschaftsschule habe ich im Juni 2008 erfolgreich mit der Mittleren Reife abgeschlossen. Besonders stark war ich im kaufmännischen Zweig mit Fächer, wie Rechnungswesen, Betriebswirtschaft und Datenverarbeitung, vertreten.
Das erlernte Wissen wendete ich in einer schuleigenen Übungsfirma praktisch an und regelte in den verschiedenen kaufmännischen Abteilungen mit Engagement den täglichen Rechnungs-, Waren- und Schriftverkehr. Zu meinen Aufgaben gehörten unter anderem das Überwachen und Veranlassen von Zahlungs- und Lieferterminen, das Schreiben von Angeboten und Mahnungen und die Kontrolle der Warenein- und -ausgänge. Dieses fest integrierte Schulfach verschaffte mir einen guten Einblick in die Verwaltung eines Unternehmens und bestätigte mich in meinem Wunsch, den Beruf der Bürokauffrau zu erlernen.

Da ich mir sicher bin, in Ihrem Unternehmen aufgrund meiner Informationen A und B, eine solide Ausbildung zu erhalten, freue ich mich über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch von Ihnen ganz besonders.

Mit freundlichen Grüßen

_________________
Liebe Grüße,
Melina
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnorps
PostRank 6
PostRank 6


Anmeldungsdatum: 05.04.2008
Beiträge: 186
Zu: Welche Variante besser? Anschreiben Bürokauffrau
05.03.2009 10:32
Also mir gefallen beide Anschreiben sehr gut. Besonders den Teil mit deiner Schulfirma finde ich sehr ansprechend. Ist ja eine tolle Begründung für deine Berufswahl!

Nichtsdestotrotz finde ich dei Variante 1 ein klein wenig besser, da es sich meiner Meinung nach flüssiger liest.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung Praxissemester WirtschaftsingenieurEinzelhandelkaufmann , Bitte um Kritik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Anschreiben zu lang oder ok? Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 03.08.2020 15:57
Keine neuen Beiträge Anschreiben für Traineeship in der Stadtverwaltung Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 26.07.2020 20:54
Keine neuen Beiträge Online Bewerbung Frage zum Anschreiben Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 30.06.2020 13:44
Keine neuen Beiträge ANSCHREIBEN ZWEITAUSBILDUNG BANKKAUFFRAU Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 10.05.2020 10:36