Kann ich mich so bewerben?(2te ausbildung als krankenpfleger

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung(sschreiben) als Rettungsassistent sowie ...Bewerbung Kauffrau für Tourismus und Freizeit
Autor Nachricht
Matze00
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 05.05.2009
Beiträge: 3
Kann ich mich so bewerben?(2te ausbildung als krankenpfleger
05.05.2009 13:05
hallo,
ich bin jetzt 23 jahre alt u will gerne eine 2te ausbildung als krankenpfleger beginnen!
ich habe bereits eine ausbildung als metallbauer,und den grundwehrdienst habe ich auch schon abgeleistet. danach habe ich noch als kurierfahrer,maschinenführer (beides nur 3monate gearbeitet).das hat mir alles nicht so richtig spass gemacht u will jetzt gerne diese ausbildung als krankenpfleger beginnen. mir viel dieses bewerbungsanschreiben sehr schwer gefallen u ich denke nicht das es alles rüberbringt was ich schon so gemacht habe u das es rüberbringt das ich unbedingt diesen beruf will. ich würde mich freuen wenn ihr mir tipps u ratschläge geben könnt...
Smile

--------------------------------------------------------------------------------------------------
Bewerbung für eine Ausbildung zum Krankenpfleger


Sehr geehrte Damen und Herren,


Nach dem erfolgreichen Abschluß der Realschule, erlernte ich den Beruf des Metallbauers in der Fachrichtung Konstruktionstechnik bei einem mittelständischen Unternehmen. Im Anschluss leistete ich meinen Grundwehrdienst ab. Jetzt möchte ich nun eine zweite Ausbildung beginnen und meinen Zukunftsplan verwirklichen.Es war schon immer mein Traum als Krankenpfleger zu arbeiten weil mir die Arbeit, Menschen zu helfen sehr viel Freude macht.

Da ich annehme, dass eine Einrichtung Ihrer Größenordnung lernfähigen Nachwuchs nicht nur gern fördert, sondern auch, weil ich bei Ihnen die größte Chance habe, umfassendes Fachwissen vermittelt zu bekommen, bewerbe ich mich bei Ihnen.

Neben der Fähigkeit im Team zu arbeiten, besitze ich Fleiß und Flexibilität so, dass ich zuversichtlich bin, in Ihrem Unternehmen erfolgreich mitarbeiten zu können.


Über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr.



Mit freundlichen Grüßen
M..............
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast





Zu: Kann ich mich so bewerben?(2te ausbildung als krankenpfleger
05.05.2009 18:09
kann mir keiner helfen?
will die bewerbung so schnell wie möglich abschicken... danke
nickname
PostRank 8
PostRank 8


Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 403
Zu: Kann ich mich so bewerben?(2te ausbildung als krankenpfleger
05.05.2009 19:19
Hi Matze00,

vllt kann ich dir ein paar Tipps geben.

Als erstes bitte dort anrufen und einen richtigen Ansprechpartner finden und mit ihm sprechen. Denn mit "Sehr geehrte Damen und Herren" bist du schon fast draußen.

Zitat:

Nach dem erfolgreichen Abschluß der Realschule, erlernte ich den Beruf des Metallbauers in der Fachrichtung Konstruktionstechnik bei einem mittelständischen Unternehmen. Im Anschluss leistete ich meinen Grundwehrdienst ab.

Bitte nicht deinen Lebenslauf erzählen. Schreib wie du auf Sie aufmerksam geworden bist.

Zitat:

Es war schon immer mein Traum als Krankenpfleger zu arbeiten weil mir die Arbeit, Menschen zu helfen sehr viel Freude macht.

Dann werden sie dich fragen, warum du nicht von Anfang an das gemacht hast. Wie sieht die Hilfe den aus? Hast du schon mal in einer ähnlichen Position gearbeitet? Bitte Beipiel anbringen.

Zitat:

Da ich annehme, dass eine Einrichtung Ihrer Größenordnung lernfähigen Nachwuchs nicht nur gern fördert, sondern auch, weil ich bei Ihnen die größte Chance habe, umfassendes Fachwissen vermittelt zu bekommen,

Keine Annahmen treffen. Das kannst du alles nicht wissen. Wodurch wird der Nachwuchs den gefördert? Kennst du welches Förderungsmaßnahmen?

Zitat:

Neben der Fähigkeit im Team zu arbeiten

Hier kannst du vllt Beipiele aus deiner Bundeswehrzeit mal einbringen, wo du deine Fähigkeit im Team mal unter Beweis gestellt hast.

Ich habe das Gefühl, dass du dich über das Unternehmen/Einrchtung nicht informiert hast: Bitte rufe auch dort an.

gruß nickname
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast





Zu: Kann ich mich so bewerben?(2te ausbildung als krankenpfleger
05.05.2009 21:08
danke für die antwort...oh mann dann habe ich ja sogut wie alles falsch gemacht...
könntest du mir vielleicht noch ein wenig weiterhelfen wie ich das formulieren kann?!
warum ich die ausbildung nicht gleich gemacht habe habe ich ja garnicht rübergebracht.damals war ich froh überhaupt eine lehrstelle gefunden zu haben,und das war halt der metallbauer beruf...hat mir aber kein spass gemacht,wollte dann nur noch einen abschluss....

mir fällt das echt schwer sowas zu formulieren...
Confused

gruß matze
nickname
PostRank 8
PostRank 8


Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 403
Zu: Kann ich mich so bewerben?(2te ausbildung als krankenpfleger
05.05.2009 21:57
Hi Gast,

Zitat:

oh mann dann habe ich ja sogut wie alles falsch gemacht...

Nein, hast du nicht. Viele wollen hier ein fertiges Schreiben haben. Es ist ein Anfang und der kann nicht falsch sein. Hier wirst du viel Hilfe finden!! Very Happy

Hast du schon mal dort angerufen?? Wenn ja, dann kannst du vllt so beginnen

Zitat:

Bewerbung um einen Ausbildungspaltz zum Krankenpfleger
Unser telefonat vom xx.xx.xxxx


Sehr geehrter Herr Mustermann,

vorab bedanke ich mich für das nette und informative Telefonat. Wie besprochen, übersende ich Ihnen meine Bewerbungsunterlagen. ....



Es ist wichtig, dass du auch erwähnst, wie du auf die Einrichtung gestoßen bist. Beispiele sind in einem Anschreiben ein Muss! Aber diese sollten schon annähernd mit dem zukünftine Job zu tun haben.

Kannst vllt schreiben, dass "...die Arbeit/Umgang mit Menschen aller Altersgruppen macht mir sehr viel Spass / bereitet mir sehr viel Freude..."

Ruf erst mal an, dann sehen wir weiter!

gruß nickname
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast





Zu: Kann ich mich so bewerben?(2te ausbildung als krankenpfleger
06.05.2009 00:12
hey,
also auf dieses schulungszentrum bin ich über meiner zukünftigen schwägerin gekommen,die dort auch gerlernt hat u jetzt noch eine umschulung macht.die hatte gestern nachgefragt ob die noch lehrlinge suchen..da meinten die ja wir suchen noch welche!! Smile

vielleicht kann man diesen anhaltspunkt auch verwerten?!

angerufen habe ich noch nicht,sie meinte schicke einfach ne bewerbung hin,das machen alle so...

aber ich muss die bewerbung morgen unbedingt ferig bekommen weil sonst läuft mir die zeit weg denn ich bin sicherlich nicht der einzigste bewerber Surprised

gute nacht bis später Very Happy

p.s. danke für die hilfe Very Happy
Rudi
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 1778
Zu: Kann ich mich so bewerben?(2te ausbildung als krankenpfleger
06.05.2009 07:31
Guten Morgen!

Den Einleitungssatz kannst du ja wie folgt ausweiten:

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zum Krankenpfleger
Unser Telefonat vom xx.xx.xxxx

Sehr geehrter Herr Mustermann,

vorab bedanke ich mich für das nette und informative Telefonat. Unser Gespräch sowie die Ausführungen einer Bekannten, die ebenfalls in Ihrer Einrichtung gelernt hat, haben mich bestärkt, mich bei Ihnen zu bewerben. Wie besprochen, übersende ich Ihnen daher meine Bewerbungsunterlagen.


Okay statt "Ausführungen" kannst du noch ein anderes Synonym finden. Aber das Telefonat ist sehr wichtig! Auch wenn es für dich jetzt mit erhöhtem Aufwand verbunden ist, deine Chancen steigen durch diese direkte Ansprache gewaltig!

Ansonsten beachte die Infos von @nickname. Insbesondere die Nacherzählung deines Lebenslaufs gilt es zu vermeiden.

Gruß
Rudi
_________________

Bewerbungseditor - Erstellen Sie online Ihre Bewerbung mit Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Deckblatt und Anlagen
Wenn Ihnen unser Bewerbungsforum gefallen hat, empfehlen Sie uns weiter!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nickname
PostRank 8
PostRank 8


Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 403
Zu: Kann ich mich so bewerben?(2te ausbildung als krankenpfleger
06.05.2009 10:36
Hi Gast,

Zitat:

sie meinte schicke einfach ne bewerbung hin,das machen alle so...

da wundern sich dann die Bewerber, warum die keine Ausbildungsstelle bekommen. Schon allein die Aussage würde mich dazu veranlassen das eben nicht zu tun. Ein Anruf dauert 5 Min. und beim lesen deiner Bewerbung fällt im bestimmt das Telefonat mit dir ein.

Arbeitet deine zukünftige Schwägerin denn da, wo du dich bewerben möchtest?

gruß nickname
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast





Zu: Kann ich mich so bewerben?(2te ausbildung als krankenpfleger
06.05.2009 11:56
hallo,
also die arbeitet im krankenhaus u macht jetzt nebenbei in diesen schulungszentrum eine fortbildung. in diesem schulungszentrum hatte sie aber auch den teorieteil ihrer ausbildung...könnte man das im anschreiben verwenden?

gruß
nickname
PostRank 8
PostRank 8


Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 403
Zu: Kann ich mich so bewerben?(2te ausbildung als krankenpfleger
06.05.2009 16:42
Versuche es doch mal!

gruß nickname
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung(sschreiben) als Rettungsassistent sowie ...Bewerbung Kauffrau für Tourismus und Freizeit
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Anschreiben Ausbildung Verwaltungswirtin Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 27.10.2019 20:51
Keine neuen Beiträge Anschreiben Bewerbung Ausbildung Finanzassistenten Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 10.10.2019 17:22
Keine neuen Beiträge Bewerbung für Ausbildung als Groß- und Außenhandelskaufmann Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 08.10.2019 22:44
Keine neuen Beiträge Studium angefangen, trotzdem für eine Ausbildung bewerben djedjawowa Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 07.10.2019 20:12