Nina Keitel
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 08.10.2007
Beiträge: 1
Abkürzungen in Lebensläufen und Anschreiben
08.10.2007 13:45
Hallo zusammen,

ich möchte gerne wissen, in wie weit Abkürzungen in Lebensläufen oder Bewerbungsanschreiben üblich sind oder wo es angebrachter ist, Begriffe auszuschreiben. Ich bin von Beruf Chemietechniker und in unserem Berufsbild sind Abkürzungen an der Tagesordnung. Gerade im instrumentellen Bereich werden eigentlich immer Abkürzungen wie GC (Gaschromatographie), HPLC (Hochleistungs Flüssigchromatographie) usw. verwendet, die eigentlich jeder Chemiker kennt. Darf man sowas in einer Bewerbung als bekannt voraussetzen oder ist es besser, solche Dinge auszuschreiben? Ein Lebenslauf kann dann unter Umständen ziemlich lang werden.

Gruß

Nina Keitel