Motivationsschreiben einer Dissertation in der Theologie

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Probleme beim Verfassen der BewerbungBewerbung als Bauleiter/Auslaender mit deutschen ...
Autor Nachricht
Mar1985
Gast




Motivationsschreiben einer Dissertation in der Theologie
23.11.2019 18:51
kann mir jemand helfen ? ich habe ein Motivationsschreiben geschrieben und bräuchte nur paar tipps.
Hacki
Gast




Zu: Motivationsschreiben einer Dissertation in der Theologie
24.11.2019 18:36
Wo ist denn das Motivationsschreiben?
Gast





Zu: Motivationsschreiben einer Dissertation in der Theologie
26.11.2019 12:14
Hi Hacki,

Sehr geehrter Herr
hiermit möchte ich gerne anfragen, ob die ..... aktuell Promotionsthemen zu vergeben hat. (weiss nicht womit ich anfanegn soll)
Ich habe mein Master in Islamwissenschaften absolviert.
Während meines bisherigen Studiums und meine Vorträge in den Kirchen bzw. als Freitagsprediger bundesweit seit 2007 hat sich das Interesse an dem Thema „XXXXX“ immer weiter herauskristallisiert, sowohl in Europa, als in den muslimischen Ländern.
Darüber hinaus habe ich viel von den Theologen der Uni Münster gelesen und wurde auch von dem Islamwissenschaftler XXXXX empfohlen, mich bei Ihnen zu bewerben. Daher würde ich eine Promotion in dem Thema „Umgang mit den Andersgläubigen in dem wahren Islam“ aus ursprünglichen authentischen Quellen anstreben, um einen tieferen und speziellen Einblick zu gewinnen und eine gute Grundlage für die spätere Vorträge bzw. Freitagspredigten zu bilden.
Da ich ein großes Interesse an solcher theologischen Forschung habe, würde ich eine wissenschaftliche Arbeit auf Deutsch vorziehen, um meinen eigenen Wissensstand und wissenschaftliches Deutsch zu erweitern, dabei neue Erkenntnisse zu erarbeiten und damit ein Teil der aktuellen theologischen Forschung zu sein.
Seit 2017 halte ich in den Moscheen viele Predigten auf Arabisch , die auf Deutsch übersetzt werden und in den Kirchen natürlich auf Deutsch.
Da ich mich noch am Anfang der theologischen Erfahrungen auf Deutsch befinde, ist der Zeitraum, den ich für Forschung sowie das Schreiben der Arbeit einplanen würde, recht umfangreich. Außerdem bin ich bereit, so viel Zeit wie ich neben der Teilzeitarbeit als Architekt (um meine Doktorarbeit zu finanzieren) aufbringen kann, in die Promotion zu investieren, da ich selbst eine bestmögliche Arbeit verfassen möchte.

Anbei befindet sich mein Lebenslauf, sollten Sie noch andere Unterlagen benötigen, sende ich Ihnen diese natürlich zu.

Über eine positive Antwort würde ich mich sehr freuen, für ein persönliches Gespräch stehe ich jederzeit zur Verfügung.

mit freundlichen Grüßen
Hacki
Gast




Zu: Motivationsschreiben einer Dissertation in der Theologie
28.11.2019 07:26
Sehr geehrter Herr …,

während meines bisherigen Studiums in Islamwissenschaften und den Vorträgen in den Kirchen sowie als Freitagsprediger hat sich mein Interesse an dem Thema „XXXXX“ herauskristallisiert, sowohl in Europa, als auch in den muslimischen Ländern. Daher möchte ich mich bei Ihnen erkundigen, ob Sie aktuell Promotionsthemen in diesem Bereich zu vergeben haben.

Ich habe viel von den Theologen der Uni Münster gelesen und wurde auch von dem Islamwissenschaftler XXXXX empfohlen, mich bei Ihnen vorzustellen. Gern möchte ich eine Promotion im Thema „Umgang mit den Andersgläubigen in dem wahren Islam“ aus ursprünglichen authentischen Quellen anstreben, um einen tieferen Einblick zu gewinnen und eine gute Grundlage für die späteren Vorträge und Freitagspredigten zu gewinnen.

Da ich großes Interesse an einer solchen theologischen Forschung habe, ziehe ich eine wissenschaftliche Arbeit auf Deutsch vor, um meinen eigenen Wissensstand und wissenschaftliches Deutsch zu erweitern, neue Erkenntnisse zu erarbeiten und ein Teil der aktuellen theologischen Forschung zu werden.

Seit 2017 halte ich in den Moscheen Predigten auf Arabisch, die auf Deutsch übersetzt werden. In den Kirchen halte ich die Predigten dagegen auf Deutsch. Da ich mich noch am Anfang meiner theologischen Erfahrungen auf Deutsch befinde, ist der Zeitraum, den ich für Forschung sowie das Schreiben der Arbeit einplanen würde, recht umfangreich. Außerdem bin ich bereit, so viel Zeit wie möglich, neben meiner Teilzeitarbeit als Architekt in die Promotion zu investieren, da ich eine bestmögliche Arbeit verfassen möchte.

Gern sende ich Ihnen auf Anfrage weitere Bewerbungsunterlagen, wie meine …, zu. Über eine positive Antwort, verbunden mit einem persönlichen Gespräch, freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen


Schau mal durch.
Mar1985
Gast




Motivationsschreiben einer Dissertation in der Thelogie
28.11.2019 11:14
Hallo Hacki,
das ist echt nett von dir, danke für deine Mühe, vielen vielen Dank noch mal

Lg A.H
Gast





Zu: Motivationsschreiben einer Dissertation in der Theologie
28.11.2019 13:14
aber wie kann ich erklären bzw. formulieren, dass ich kein Stipendium möchte, weil ich als Architekt Teilzeit arbeiten kann, um meine Doktorarbeit zu finanzieren ?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Probleme beim Verfassen der BewerbungBewerbung als Bauleiter/Auslaender mit deutschen ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Note: Prozentrang einer Prüfung in Lebenslauf einfügen Gast Lebenslauf 30.10.2019 14:53
Keine neuen Beiträge Auf einer Antwort warten HeyAt Ablauf 18.10.2019 09:20
Keine neuen Beiträge Bewerbung für einer Umschulung als Busfahrer Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 23.09.2019 15:36
Keine neuen Beiträge Hilfestellung bei einer Bewerbung, Quereinstieg Zir­belwecker Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 14.08.2019 14:49