Rechtschreibfehler im Anschreiben zu finden?

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Beamter im mittleren nichttechnischen ...Anschreiben Takko Abiturientenprogramm
Autor Nachricht
Titamo
Gast




Rechtschreibfehler im Anschreiben zu finden?
04.01.2015 14:58
Bewerbung um eine Masterarbeitsstelle (das kommt auf den Deckblatt)

Ihre Stellenanzeige auf Ihrer Homepage: Abschluss- oder Studienarbeit - Berechnung/Simulation von Motor, Getriebe und Antriebsstrang (AB-1234)

Sehr geehrter Herr Dr. xxx,

als Student der Luft- und Raumfahrttechnik an der TU Berlin befinde ich mich gerade in der Endphase meines Studiums und möchte nun das im Studium erworbene theoretische Wissen praktisch anwenden und Ihr Unternehmen im Rahmen einer Masterarbeit tatkräftig unterstützen.

Gegenwärtig absolviere ich ein Praktikum am Institut für xxx der TU- Berlin, in dem ich mit Hilfe der ANSYS FEM-Software einen vorgespannten Hochlast-Piezostapelaktuator modelliere. Diese Tätigkeit hat den Wunsch gefestigt, meine Kenntnisse im Bereich der numerischen Simulation zu vertiefen.

Im Laufe meines Studiums erwarb ich zudem theoretische Kenntnisse in Aerodynamik, Gasdynamik und Strömungslehre. Entsprechend dieser Vertiefung möchte ich mich besonders gern in die numerische Strömungsmechanik (CFD) einbringen. Ich bin aber auch sehr interessiert an den anderen Berechnungsmethoden.

Ich bin mir sicher, die nötige fachliche Kompetenz für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihrer Unterstützung schnell zu erlangen. Die Arbeit im Team schätze ich sehr und freue mich schon jetzt, mit Leidenschaft und Engagement zum Erfolg Ihres Unternehmens beizutragen. Gerne bin ich auch bereit, ein vorheriges Praktikum bei Ihnen zu absolvieren, um erste Kenntnisse in diesem Arbeitsgebiet zu sammeln und Sie von meiner Qualifikation sowie Motivation zu überzeugen. Für ein weiterführendes Gespräch stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Ein kurzfristiger Einstieg ist mir möglich.

Mit freundlichen Grüßen
Maiki
Gast




Bewerbung um eine Masterarbeitsstelle
04.01.2015 19:34
Hallo Titamo!

Ich bin mir sicher, die nötige fachliche Kompetenz für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihrer Unterstützung schnell zu erlangen.

Der Satz macht mich etwas stutzig. Fändest du es nicht besser, wenn du schreibst, dass du über die notwendigen Kompetenzen bereits verfügst?

Ansonsten fehlt mir irgendwie noch der Grund, warum du dich für die Firma entschieden hast.

Ich kenne mich mit dem Thema leider nicht aus, aber denkst du, dass aus deiner Bewerbung klar hervorgeht, dass du aufgrund der Kenntnisse für die Masterarbeit am Besten geeignet bist?

Für die Rechtschreibung kannst du den Online-Duden oder die Rechtschreibprüfung vom Word nutzen.

Viele Grüße
Maiki
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Beamter im mittleren nichttechnischen ...Anschreiben Takko Abiturientenprogramm
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Anschreiben Ausbildung zum Pflegefachmann Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 17.01.2020 05:14
Keine neuen Beiträge Anschreiben Praktikum Metallurgie Studium Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 16.01.2020 21:14
Keine neuen Beiträge Anschreiben Lehrerin nach dem Referendariat Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 12.01.2020 14:26
Keine neuen Beiträge Anschreiben Bewerbung öffentlicher Dienst hilfesuchende123 Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 07.01.2020 14:27