Alle oder nur das letzte Arbeitszeugnis

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Zwischenzeugnis sehr schlecht?Welche Note hat mein Zeugnis ?
Autor Nachricht
Bewerbernummer
PostRank 4
PostRank 4


Anmeldungsdatum: 05.06.2014
Beiträge: 20
Wohnort: Frankfurt
Alle oder nur das letzte Arbeitszeugnis
10.06.2014 08:53
Hallo,

eine kurze Frage: Bietet es sich an, bei einer Bewerbung nur das Arbeitszeugnis das aktuellen/letzten Arbeitgebers mitzuschicken oder sollten sämtliche Arbeitszeugnisse beigelegt werden? Frage deshalb, weil das vorletzte Arbeitszeugnis eher durchwachsen war. Oder anders gefragt: Würde das Vorbehalten des vorletzten Arbeitszeugnis den neuen potenziellen Arbeitgeber misstrauisch machen?

Danke!
_________________
Man kann für alles überqualifiziert sein.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kasidra Mel.
Gast




Bewerbung - Arbeitszeugnis
10.06.2014 12:06
In der Regel wird bei einer Bewerbung das letzte Arbeitszeugnis mitgeschickt, da das die aktuellen Eigenschaften des Bewerbers bewertet. Das solltest du auch nicht weglassen! Du könntest aber noch ein weiteres Zeugnis beilegen, wenn du dir davon etwas Positives erhoffst. Hier ist weniger aber oft mehr. Also beschränke dich bei den Anlagen nur auf das Nötigste. Notfalls kannst du im Bewerbungsschreiben einen Satz hinzufügen, aus dem hervorgeht, dass du weitere Unterlagen gern auf Nachfrage nachreichst.

Ach zur der Frage noch:
Würde das Vorbehalten des vorletzten Arbeitszeugnis den neuen potenziellen Arbeitgeber misstrauisch machen?

Nein, aber wenn du das letzte Arbeitszeugnis weglässt, dann schon! Wenn du noch kein aktuelles Arbeitszeugnis hast, wie es oft bei ungekündigten Arbeitsverhältnissen der Fall ist, kannst du das auch in einem Satz in der Bewerbung deutlich machen. Ala "Sobald ich mein Arbeitszeugnis erhalte, werde ich es umgehend an Sie weiterreichen."

VG
Bewerbernummer
PostRank 4
PostRank 4


Anmeldungsdatum: 05.06.2014
Beiträge: 20
Wohnort: Frankfurt
Zu: Alle oder nur das letzte Arbeitszeugnis
10.06.2014 13:19
Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Es ging mir wirklich nur um das vorletzte Zeugnis. Das Aktuelle ist einwandfrei Smile
_________________
Man kann für alles überqualifiziert sein.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andreas Rimpler
PostRank 8
PostRank 8


Anmeldungsdatum: 04.07.2012
Beiträge: 464
Wohnort: Duisburg
Zu: Alle oder nur das letzte Arbeitszeugnis
11.06.2014 15:07
Hallo Kasidra Mel.,

zunächst einmal sollte ein Bewerber nicht zwangsläufig alle Zeugnisse beifügen. Gerade bei älteren Bewerbern würde das zu einer äusserst umfangreichen Bewerbungsmappe führen. Zumal sich auch die Frage stellt, welche Aussagekraft hat ein 10, 20 Jahre altes Zeugnis.

Davon abgesehen ist es noch nicht einmal zwingend notwendig, Zeugnisse überhaupt beizufügen. Denn bereits mit seiner Unterschrift unter dem Lebenslauf bestätigt der Bewerber die Richtigkeit seiner Angaben, weshalb er nichts mehr belegen muss.
Es gibt deshalb Bewerber, die aus strategischen Gründen auf das Beifügen von Zeugnisse verzichten und im Anschreiben lediglich darauf verweisen, die Zeugnisse gerne zum VG mitzubringen. Erhält der Bewerber daraufhin schriftlich die Bitte, die Zeugnisse doch bereits vorab zu übermitteln, weiss er bereits, dass seine Bewerbung Interesse geweckt hat.

Wer gleichwohl Zeugnisse beifügen möchte, sollte zunächst überprüfen, inwieweit diese Zeugnisse überhaupt "Werbung für einen" machen. Denn die Zeugnisse sind letztlich Bestandteil der BeWERBUNG. Dementsprechend immer die besten Zeugnisse als erstes präsentieren.


Viele Grüße aus Duisburg
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
xeeshjuli
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 21.04.2015
Beiträge: 1
Zu: Alle oder nur das letzte Arbeitszeugnis
21.04.2015 22:49
Es gibt deshalb Bewerber, die aus strategischen Gründen auf das Beifügen von Zeugnisse verzichten und im Anschreiben lediglich darauf verweisen, die Zeugnisse gerne zum VG mitzubringen. Erhält der Bewerber daraufhin schriftlich die Bitte, die Zeugnisse doch bereits vorab zu übermitteln, weiss er bereits, dass seine
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Zwischenzeugnis sehr schlecht?Welche Note hat mein Zeugnis ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Nur Absagen: Lebenslauf BewerberOhneErfolg Absagen 15.10.2023 10:11
Keine neuen Beiträge Arbeitszeugnis Bewertung Gast Zeugnisse 30.06.2023 15:48
Keine neuen Beiträge Bewertung Arbeitszeugnis Gast Zeugnisse 24.05.2023 09:00
Keine neuen Beiträge Einfaches oder qualifiziertes arbeitszeugnis? Gast Zeugnisse 27.04.2023 21:35