Anschreiben Werkstudent so in Ordnung?

Schreibe deine Bewerbung einfach ONLINE

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und der Auswahl verschiedener Designs, hilft dir der Editor auch mit direkten Hilfestellungen weiter.

Los geht\'s!
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung Prüfungspraktikum ErzieherBewerbung als Fertigungsplaner
Autor Nachricht
yaminFFM
PostRank 4
PostRank 4


Anmeldungsdatum: 24.02.2015
Beiträge: 43
Anschreiben Werkstudent so in Ordnung?
16.05.2019 04:37
Hi Leute,

bräuchte Hilfe bei meiner Bewerbung. Wäre nett wenn mich jemand unterstützen könnte Smile
____________________________________________________________________

Sehr geehrte Damen und Herren,

XX ist dafür bekannt, dass sie jungen, motivierten Menschen die Möglichkeit bietet, früh Verantwortung zu übernehmen und ihre Eigeninitiative in ein Team einzubringen. Gespräche mit Kommilitonen, die bereits bei Ihnen Erfahrungen sammeln konnten, haben mich von Ihrer Professionalität und dem gelebten Wir-Gefühl in Ihrem Unternehmen überzeugt. Sehr gerne möchte ich XX im Rahmen einer Werkstudententätigkeit nun persönlich kennenlernen.

Der Bereich Compliance reizt mich sehr, da durch die Einhaltung von Regeln, Standards und Gesetzen die Effektivität gesteigert sowie die Risiken im Unternehmen minimiert werden. (hier weiß ich nicht wie und wo ich es in meiner Bewerbung integrieren könnte)

Erste praktische Erfahrungen im Bereich Compliance habe ich während meines Praktikums bei Musterunternehmen sammeln können. Schwerpunkt meiner Tätigkeiten (oder.. Aufgaben/meines Praktikums?!) war die Prüfung des internen Kontrollsystems bei Dienstleistungsunternehmen. Hierbei prüfte ich die ausgelagerten Prozesse von Energieversorgern, sodass die Vollständigkeit, Richtigkeit und Ordnungsmäßigkeit des internen Kontrollsystems gegeben ist und dadurch Risiken vorgebeugt werden können.

Des Weiteren hatte ich die Gelegenheit, meine guten Kommunikationsfähigkeiten auch in regelmäßigen Vor-Ort-Einsätzen beim Mandanten einzusetzen und auszubauen. Hierbei führte ich selbstständig bei Mandantenterminen Interviews, in der Anforderungen und Nachweise für IT-Prüfungshandlungen besprochen wurden, durch.

Ebenfalls steigerte ich durch die die engere Zusammenarbeit mit Mandanten meine Planungs-, Team- und Organisationsfähigkeiten.

Für eine Werkstudentenstelle stehe ich ab Juni 2019 zur Verfügung. Ich freue mich auf ein persönliches Kennenlernen.

Mit freundlichen Grüßen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spätaufsteher
Gast




Zu: Anschreiben Werkstudent so in Ordnung?
16.05.2019 10:35
Hallo Yamin,

weil ich noch etwas Zeit habe, schrieb ich Deine Einleitung etwas um. Sie liest sich jetzt etwas gefälliger (meinem Erachten nach) — bei Wahrung der Authentizität. Sie zeigt auf, dass Dich die Lust gepackt hat, dort zu arbeiten. Wink

Zitat:



Bewerbung als Werkstudent
Ihr Stellenangebot auf xxx

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Bereich Compliance reizt mich sehr, weil durch die Einhaltung von Regeln, Standards und Gesetzen die Effektivität gesteigert und sowie die Risiken im Unternehmen minimiert werden. Die xxx GmbH ist dafür bekannt, dass sie jungen, motivierten Menschen die Möglichkeit bietet, früh Verantwortung zu übernehmen, um mit Eigeninitiative das Team zu stärken. Die Gespräche mit Kommilitonen, die bereits bei Ihnen Erfahrungen gesammelt haben, überzeugten mich von Ihrer Professionalität und dem gelebten Wirgefühl in Ihrem Hause. Herzlich gerne werde ich daher Ihre Unternehmensphilosophie fort­füh­ren — und freue mich sehr darauf.


Die Anrede, "Sehr geehrte Damen und Herren,", ist zu unpersönlich. Erkundige Dich nach dem Ansprechpartner (verantwortlicher Personaler (m/w)) und schreibe ihn persönlich an.

Ob das Unternehmen eine "GmbH" ist, weiß ich nicht. Hier musst Du logischerweise eine Berichtigung vornehmen, ebenso bei der Quelle des Stellenangebotes.

-------------------------------------

Mit lieben Grüßen

Spätaufsteher
yaminFFM
PostRank 4
PostRank 4


Anmeldungsdatum: 24.02.2015
Beiträge: 43
Zu: Anschreiben Werkstudent so in Ordnung?
16.05.2019 18:19
Vielen Dank.

Wie ist es mit dem Rest? Hier bräuchte ich auch bitte noch Hilfe.

Lg
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spätaufsteher
Gast




Zu: Anschreiben Werkstudent so in Ordnung?
17.05.2019 01:01
Hallo Yamin,

für den kompletten Rest reicht die Zeit heute Nacht nicht aus, weil ich morgen sehr früh (um acht Uhr) aufstehen muss. Deshalb muss ich früh ins Bett, weil ich sonst tagsüber sehr müde bin - und das willst Du doch nicht, oder? Den Hauptteil habe ich etwas umgeschrieben. Er klingt jetzt (meinem Erachten nach) etwas leserlicher:

Zitat:



Erste praktische Erfahrungen sammelte ich im Bereich Compliance, während eines Praktikums. Der Schwerpunkt meiner Tätigkeit war hier die Prüfung des internen Kontrollsystems bei Dienstleistungsunternehmen. Dabei prüfte ich die ausgelagerten Prozesse von Energieversorgern auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit sowie Ordnungsmäßigkeit. Hierdurch beugte ich Risiken vor und verhinderte, dass versehentliche Fehler folgenschwere Schäden verursachten.

Des Weiteren nutzte ich die Gelegenheit, meine guten Kommunikationsfähigkeiten in regelmäßigen Vor-Ort-Einsätzen anzuwenden und auszubauen. So führte ich eigenverantwortlich Interviews mit Mandant(inn)en und besprach mit ihnen die Anforderungen und Nachweise für die IT-Prüfungshandlungen.



Ich hoffe, Du findest Dich in den Texten wieder.

Mit lieben Grüßen Smile

Spätaufsteher
Spätaufsteher
Gast




Zu: Anschreiben Werkstudent so in Ordnung?
17.05.2019 08:44
PS: Anstatt "Mandant" könntest Du auch die Bezeichnungen "Klient", "Kunde" oder "Auftraggeber" (in allen Formen) verwenden.

Hier habe ich noch Deine Stärken angefüht, die noch in den Hauptteil gehören:

Zitat:



Die enge Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern steigerte meine Planungs-, Organisations- und Teamfähigkeiten. Daraus ergibt sich eine strukturierte, effiziente Arbeitsweise, die ich als wert­volle Stärke mitbringe.

Spätaufsteher
Gast




Zu: Anschreiben Werkstudent so in Ordnung?
17.05.2019 10:08
PPS:

Abschluss:

Zitat:



Es wird mir eine große Freude sein, meine neuen Aufgaben als Werkstudent, in bester Weise zu meistern und sehe deshalb einer erfolgreichen Zusammenarbeit mit der FIRMENNAME positiv entgegen. Einer Einladung werde ich daher mit froher Bereitwilligkeit folgen.



All meine Beispiele zusammengefasst, leicht abgeändert:

Zitat:



Bewerbung als Werkstudent — ab Juni 2019
Ihr Stellenangebot auf xxx

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Bereich Compliance reizt mich sehr, weil durch die Einhaltung von Regeln, Standards und Gesetzen die Effektivität gesteigert und sowie die Risiken im Unternehmen minimiert werden. Die xxx GmbH ist dafür bekannt, dass sie jungen, motivierten Menschen die Möglichkeit bietet, früh Verantwortung zu übernehmen, um mit Eigeninitiative das Team zu stärken. Die Gespräche mit Kommilitonen, die bereits bei Ihnen Erfahrungen gesammelt haben, überzeugten mich von Ihrer Professionalität und dem gelebten Wirgefühl in Ihrem Hause. Herzlich gerne werde ich daher Ihre Unternehmensphilosophie fort­füh­ren — und freue mich sehr darauf.

Erste praktische Erfahrungen sammelte ich im Bereich Compliance, während eines Praktikums. Der Schwerpunkt meiner Tätigkeit war hier die Prüfung des internen Kontrollsystems bei Dienstleistungsunternehmen. Dabei prüfte ich die ausgelagerten Prozesse von Energieversorgern auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit sowie Ordnungsmäßigkeit. Hierdurch beugte ich Risiken vor und verhinderte, dass versehentliche Fehler folgenschwere Schäden verursachten.

Des Weiteren nutzte ich die Gelegenheit, meine guten Kommunikationsfähigkeiten in regelmäßigen Vor-Ort-Einsätzen anzuwenden und auszubauen. So führte ich eigenverantwortlich Interviews mit unseren Klient(inn)en und besprach mit ihnen die Anforderungen und Nachweise für die IT-Prüfungshandlungen.

Die enge Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern steigerte meine Planungs-, Organisations- und Teamfähigkeiten. Daraus ergibt sich eine strukturierte, effiziente Arbeitsweise, die ich als wert­volle Stärke mitbringe.

Es wird mir eine große Freude sein, meine neuen Aufgaben als Werkstudent, in bester Weise zu meistern und sehe deshalb einer erfolgreichen Zusammenarbeit mit der FIRMENNAME positiv entgegen. Einer Einladung werde ich daher mit froher Bereitwilligkeit folgen.

Mit freundlichen Grüßen




YaminFFM

Anlagen

yaminFFM
PostRank 4
PostRank 4


Anmeldungsdatum: 24.02.2015
Beiträge: 43
Zu: Anschreiben Werkstudent so in Ordnung?
17.05.2019 21:48
Vielen Dank!

Ich weiß immer noch nicht wegen dem ersten Absatz, da ich hier zwei Sachen stehen habe:
A-> Wieso Compliance?
B-> Wieso Unternehmen XY

Wie siehts nun aus? Würde mich über Meinungen freuen.
______________________________________________________________________

die xxx GmbH ist dafür bekannt, dass sie jungen, motivierten Menschen die Möglichkeit bietet, früh Verantwortung zu übernehmen, um mit Eigeninitiative das Team zu stärken. Die Gespräche mit Kommilitonen, die bereits bei Ihnen Erfahrungen gesammelt haben, überzeugten mich von Ihrer Professionalität und dem gelebten Wirgefühl in Ihrem Hause. Herzlich gerne werde ich daher Ihre Unternehmensphilosophie fort­füh­ren — und freue mich sehr darauf.

Der Bereich Compliance reizt mich sehr, weil durch die Einhaltung von Regeln, Standards und Gesetzen die Effektivität gesteigert sowie die Risiken im Unternehmen minimiert werden. So sammelte ich erste praktische Erfahrungen im Bereich Compliance während eines Praktikums bei Musterunternehmen. Der Schwerpunkt meiner Tätigkeit war hier die Prüfung des internen Kontrollsystems bei Dienstleistungsunternehmen. Dabei prüfte ich die ausgelagerten Prozesse von Energieversorgern auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit sowie Ordnungsmäßigkeit. Hierdurch beugte ich Risiken vor und verhinderte, dass versehentliche Fehler folgenschwere Schäden verursachten.


Zuletzt bearbeitet von yaminFFM am 17.05.2019 23:46, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spätaufsteher
Gast




Zu: Anschreiben Werkstudent so in Ordnung?
17.05.2019 23:18
Hallo Yamin,

hier ist gut erklärt, was mit "Compliance" gemeint ist.
https://www.linguee.de/englisch-deutsch/uebersetzung/compliance.html

Eigentlich müsste doch aus dem Text der Stellenausschreibung hervorgehen, was das Unternehmen damit meint?

A) Meinem Erachten nach geht es im Bereich "Compliance" um die Einhaltung von Regeln, Standards und Gesetzen. Du hattest ja schon darauf hingewiesen.

B) Die Frage kann ich Dir nicht beantworten. Auch hier gibt vielleicht der Stellenausschreibungstext (falls es einen gibt) Aufschluss?

-------------------------------

Die zweimalige Formulierung "Bereich Compliance " finde ich nicht gut, weil sie mir "einfallslos" erscheint. So wäre es meinem Erachten nach besser:

Zitat:



Der Bereich Compliance reizt mich sehr, weil durch die Einhaltung von Regeln, Standards und Gesetzen die Effektivität gesteigert und zu­gleich die Risiken im Unternehmen minimiert werden. Hier sammelte ich erste praktische Erfahrungen während eines Praktikums bei Musterunternehmen. Der Schwerpunkt meiner Tätigkeit war die Prüfung des internen Kontrollsystems bei Dienstleistungsunternehmen. Dabei prüfte ich die ausgelagerten Prozesse von Energieversorgern auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit sowie Ordnungsmäßigkeit. Hierdurch beugte ich Risiken vor und verhinderte, dass versehentliche Fehler folgenschwere Schäden verursachten.



Mit lieben Grüßen

Spätaufsteher
yaminFFM
PostRank 4
PostRank 4


Anmeldungsdatum: 24.02.2015
Beiträge: 43
Zu: Anschreiben Werkstudent so in Ordnung?
19.05.2019 01:04
Klasse, vielen vielen Dank für die schnelle Hilfe Very Happy

Eine Frage noch: Heißt es nicht ". So führte ich eigenverantwortlich Interviews mit unseren Klienten durch?"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spätaufsteher
Gast




Zu: Anschreiben Werkstudent so in Ordnung?
19.05.2019 12:11
Hallo Yamin,

keine Ursache, es war mir ein Vergnügen. Very Happy

Ein Konzertpianist muss jeden Tag üben, damit er sein Niveau aufrechterhält.
Diesem Beweggrund schließe ich mich an. Nur wenn ich mich fordere, kann ich die Qualität meiner Beratung halten. Hier schwingt also auch ein bisschen Eigennutz mit. Wink

Zu Deiner Frage:
Nein, ein Interview oder Gespräch wird nicht "durchgeführt", sondern "geführt". Siehe hier:
https://www.duden.de/rechtschreibung/Interview

Dagegen wird beispielsweise eine methodische Befragung des Patienten, zwecks Anamnese, "durchgeführt".

----------------------------------------------------

Ich wünsche Dir alles Gute, viel Erfolg und gutes Gelingen, bei Deiner neuen Tätigkeit. Smile

Mit lieben Grüßen

Spätaufsteher
yaminFFM
PostRank 4
PostRank 4


Anmeldungsdatum: 24.02.2015
Beiträge: 43
Zu: Anschreiben Werkstudent so in Ordnung?
22.05.2019 13:47
Hey Spätaufsteher,

heute sind zu meiner Hochschule einige Unternehmen zum Recruten gekommen. Auch gekommen ist das Unternehmen, in der mein Bekannter sein Praktikum dort absolvierte und ich diese Bewerbung an sie senden wollte. Hier lernte ich die HR-Mitarbeiterin kennen und das Gespräch war super. Nun will ich meine Einleitung anpassen. Problem: Ich kann nicht meine Bewerbung direkt an sie senden, sondern ich soll mich auf der Homepage (Bank) initiativ bewerben und dann ihren Namen erwähnen. Meine Bewerbung wird dann an sie weitergeleitet. Ich weiß jetzt ehrlich nicht wie ich das ganze Verpacken kann mit der Anrede und dem ersten Absatz, da dieser sonst zu lang wird. Hättest du da ein Vorschlag?

Anrede evtl:
"Sehr geehrte Damen und Herren,
sehr geehrte Frau XX"?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spätaufsteher
Gast




Zu: Anschreiben Werkstudent so in Ordnung?
22.05.2019 21:28
Hallo Yamin,

ich gehe mal davon aus, dass Du Dich Online bewerben sollst. Das heißt: Du füllst vorgegebene Formulare aus, die allerlei Fragen aufweisen. Auch einige Daten musst Du hier angeben. Zu guter Letzt werden dann Dein Anschreiben sowie alle weiteren Bewrbungsunterlagen als Anhang mit versendet.

Bei der Online-Initiativbewerbung gibt es kein ausgeschriebenes Stellenangebot. Außerdem bekommt man nur schwer den Namen des Personalers (m/w) heraus. Falls Du den Namen nicht erfragen kannst, schreibe, "Sehr geehrte Damen und Herren,".

Aufgrund der Länge des Anschreibens werde ich den Text noch etwas kürzen. Schreiben würde ich das so:

Zitat:



Bewerbung als Werkstudent — ab Juni 2019


Sehr geehrte Damen und Herren,

das Einblick bietende Gespräch mit Frau xxx, an meiner Hochschule, am 22.05.19, hat mich in meinem Vorhaben bestärkt, ein guter Werkstudent in Ihrem renommierten Unternehmen zu sein. Der Bereich Compliance reizt mich sehr, weil die Effektivität gesteigert und die Risiken im Unternehmen minimiert werden. Hier sehe ich meinen Tätigkeitsbereich in der Zukunft und arbeite auf dieses Ziel fleißig hin. Kommilitonen, die bereits bei Ihnen Erfahrungen gesammelt haben, überzeugten mich von Ihrer Professionalität und dem gelebten Wirgefühl in Ihrem Hause. Herzlich gerne werde ich daher Ihre Unternehmensphilosophie fort­füh­ren — und freue mich sehr darauf.

Erste praktische Erfahrungen sammelte ich im Bereich Compliance, während eines Praktikums. Der Schwerpunkt meiner Tätigkeit war hier die Prüfung des internen Kontrollsystems bei Dienstleistungsunternehmen. Dabei prüfte ich die ausgelagerten Prozesse von Energieversorgern auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit sowie Ordnungsmäßigkeit.

Des Weiteren nutzte ich die Gelegenheit, meine guten Kommunikationsfähigkeiten in regelmäßigen Vor-Ort-Einsätzen anzuwenden und auszubauen. So führte ich eigenverantwortlich Interviews mit unseren Klient(inn)en und besprach mit ihnen die Anforderungen und Nachweise für die IT-Prüfungshandlungen.

Die enge Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern steigerte meine Planungs-, Organisations- und Teamfähigkeiten. Daraus ergibt sich eine strukturierte, effiziente Arbeitsweise, die ich als wert­volle Stärke mitbringe.

Es wird mir eine große Freude sein, meine neuen Aufgaben als Werkstudent, in bester Weise zu meistern und sehe deshalb einer erfolgreichen Zusammenarbeit mit der FIRMENNAME positiv entgegen. Einer Einladung werde ich daher mit froher Bereitwilligkeit folgen.

Mit freundlichen Grüßen




YaminFFM

Anlagen



Viel Erfolg und alles Gute

Mit lieben Grüßen

Spätaufsteher
yaminFFM
PostRank 4
PostRank 4


Anmeldungsdatum: 24.02.2015
Beiträge: 43
Zu: Anschreiben Werkstudent so in Ordnung?
23.05.2019 04:39
Danke.

Ich habs jetzt so geschrieben:

"das Einblick bietende Gespräch an meiner Hochschule, mit Frau Jordan, am 22.05.19, hat mich in meinem Vorhaben bestärkt, ein guter Werkstudent in Ihrem Unternehmen zu sein. Kommilitonen, die bereits bei Ihnen Erfahrungen gesammelt haben, überzeugten mich von Ihrer Professionalität und dem gelebten Wir-Gefühl in Ihrem Hause. Sehr gerne möchte ich XXX im Rahmen einer Werkstudententätigkeit nun persönlich kennenlernen."

Frage 1: Ist es falsch den ersten Satz ohne Komma zu schreiben damit man es flüssiger ließt? "
" das Einblick bietende Gespräch an meiner Hochschule mit Frau Jordan am 22.05.19 hat mich in meinem Vorhaben bestärkt, ein guter Werkstudent in Ihrem Unternehmen zu sein."

Frage 2: "In ihrem Hause" klingt irgendwie komisch. "Unternehmen" kann ich nicht zweimal schreiben, hättest du hier noch ein Verbesserungsvorschlag?

Vielen lieben Dank und Lg
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spätaufsteher
Gast




Zu: Anschreiben Werkstudent so in Ordnung?
23.05.2019 12:57
Hallo Yamin,

Deine neue Einleitung ist okay. Allerdings würde ich "Wirgefühl" zusammenschreiben (Dudenempfehlung).

zu Frage 1:
Dein Satz (mit nur einem Komma) ist genauso richtig, wie mein Satz, mit vier Kommas.
Der Duden lässt hier einen gewissen Spielraum. Hier kannst Du die Sätze auf ihre Richtigkeit prüfen lassen:
https://mentor.duden.de/?utm_source=duden_de&utm_medium=premium_int&utm_campaign=topnavi_service&utm_content=duden-mentor-textpruefung

zu Frage 2:
"... in Ihrem Hause", ist eine Ausdrucksweise, die eher gehoben ist. Weil man nicht zweimal "Unternehmen" schreibt, kannst Du ein Synonym wählen (siehe hier, unter "Synonyme zu Unternehmen"): https://www.duden.de/rechtschreibung/Unternehmen

Ergänzend füge ich noch hinzu: Einrichtung, Institut, Klinikum, Markt, Filiale, Praxis, Amt,

--------------------------------------

Mit lieben Grüßen

Spätaufsteher
yaminFFM
PostRank 4
PostRank 4


Anmeldungsdatum: 24.02.2015
Beiträge: 43
Zu: Anschreiben Werkstudent so in Ordnung?
23.05.2019 15:38
Danke. Meine letzte Frage ^^

Wie wäre es, wenn ich das Word "ebenso" in dem Satz einfüge, da ich ja ein Absatz oben eine Stärke von mir nenne die ich ausgebaut habe?

Zitat:


"Die enge Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern steigerte ebenso meine Planungs-, Organisations- und Teamfähigkeiten. Daraus ergibt sich eine strukturierte, effiziente Arbeitsweise, die ich als wert­volle Stärke mitbringe. "

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung Prüfungspraktikum ErzieherBewerbung als Fertigungsplaner
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Anschreiben Praktikum Finanzen (Banken) Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 27.04.2019 01:15
Keine neuen Beiträge Anschreiben für eine Ausbildung zur Krankenschwester Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 30.03.2019 13:35
Keine neuen Beiträge Anschreiben für Masterarbeit Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 28.03.2019 19:53
Keine neuen Beiträge Zweite Ausbildung anschreiben Fachinformatiker SI iKrumbach Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 11.03.2019 15:58