Arbeitszeugnis , letzter Absatz

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und der Auswahl verschiedener Designs, hilft dir der Editor auch mit direkten Hilfestellungen weiter.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Arbeitszeugnis Schlussformel widerspruch?Einschätzung bezüglich der Beurteilung ...
Autor Nachricht
Jens1512
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 12.03.2019
Beiträge: 2
Arbeitszeugnis , letzter Absatz
12.03.2019 12:04
Hallo zusammen,

aufgrund von Restrukturierungsmaßnahmen und einer betriebsbed. Kündigung habe ich von meinem AG ein Zwischenzeugnis erhalten, welches inhaltlich soweit gut ist.

Nun hat mir mein AG gut gemeint und kurzfristig eine alternative Formulierung für den letzten Absatz i. Zwischenzeugnis angeboten, dabei kann ich mich für den alten Absatz oder für den neuen Absatz entscheiden.

alter Absatz:

"Dieses Zwischenzeugnis wird auf Wunsch von Herrn XXX erstellt. Wir bedanken uns bei ihm für die sehr gute Zusammenarbeit und wünschen ihm auch weiterhin viel Erfolg in unserem Unternehmen."

Alternativer Absatz:

„Dieses Zwischenzeugnis wird ausgestellt, da für den Standort Hamburg strukturelle Veränderungen geplant sind, die auch die Abteilung Zentrale Bestandbetreuung betreffen werden. Wir danken Herrn XXX an dieser Stelle für die bisherige sehr gute und engagierte Mitarbeit und hoffen auch weiterhin auf eine vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit.“

Kann mir jemand eine Entscheidungshilfe geben?

Danke!!

Jens
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
derWolf
Gast




Zu: Arbeitszeugnis , letzter Absatz
13.03.2019 12:04
Hallo Jens,
ich wäre für Lösungsvorschlag drei:

„Dieses Zwischenzeugnis wird ausgestellt, da für den Standort Hamburg strukturelle Veränderungen geplant sind, die auch die Abteilung Zentrale Bestandbetreuung betreffen werden. Wir danken Herrn XXX an dieser Stelle für die bisherige sehr gute und engagierte Mitarbeit und hoffen auf eine auch weiterhin vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit.“
Ich denke die kleine Änderung erklärt sich von selbst.

Zudem würde ich stattdessen um ein Vorläufiges Arbeitszeugnis bitten, das wird immer noch als verbindlicher wahrgenommen.
Du bist dir sicher dass dein Zeugnis ansonsten in Ordnung ist? Wink
Wolkenbeobachter
Gast




Zu: Arbeitszeugnis , letzter Absatz
25.03.2019 17:22
Falls Du im Bezug auf den Rest des Arbeitszeugnisses sicher gehen willst, dass es wirklich gut ist, kannst du es auch online prüfen lassen: [Link nur für registrierte Nutzer sichtbar]
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Arbeitszeugnis Schlussformel widerspruch?Einschätzung bezüglich der Beurteilung ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge schlechtes Arbeitszeugnis Gast Zeugnisse 21.11.2019 23:16
Keine neuen Beiträge Arbeitszeugnis, eure Meinung?! Gast Zeugnisse 01.11.2019 01:38
Keine neuen Beiträge Arbeitszeugnis (welche Note?) MarieldieMeerjungfrau Zeugnisse 29.10.2019 11:35
Keine neuen Beiträge Arbeitszeugnis, wie seht Ihr das? Gast Zeugnisse 13.10.2019 10:44