Bewerbung als Auftragsdisponent

Online-Editor zum Bewerbung schreiben

Mit unserem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und professionellen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung als TourismuskauffrauKündigungsfrist und Geheimhaltung
Autor Nachricht
HereIsJohny
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 06.07.2021
Beiträge: 2
Bewerbung als Auftragsdisponent
06.07.2021 00:17
Hallo Leute,

ich weiß, dass es vielen Leuten schwer macht eine Bewerbung zu schreiben, mir nämlich auch.
Da ich plane mich in der Spedition zu bewerben, wollte ich wissen was ihr über dieses Schreiben haltet. Ich bitte euch um Korrekturen und Vorschläge jeglicher Art und danke im Voraus.


Bewerbung als Auftragsdisponent


Sehr geehrte/r Frau/Herr _____________,


nach über acht Jahren Erfahrung als Kommissionierer und Lagerist bei einem mittelständischen Lebensmittelunternehmen strebe ich nun aktiv den Wechsel in eine Aufgabe mit einem größeren Spektrum an. Die von Ihnen dargestellten Aufgaben des Auftragsdisponenten betrachte ich für mich als einen richtigen beruflichen Entwicklungsfortschritt.

Bei meinem aktuellen Arbeitgeber ergriff ich die Initiative, Auftragsdisposition mithilfe des SAP-Systems zu übernehmen. Seit einem Monat steuere ich erfolgreich die vom Verkauf erfassten Aufträge, indem ich sie an mehrere Kommissionierungsstellen übertrage. Mithilfe meiner Hands-on-Mentalität konnte ich die Effizienz und Flexibilität in der Kommissionierung steigern und Tageskommissionierung pünktlich ans Ziel bringen.

Des Weiteren konnte ich meine organisatorischen Fähigkeiten unter Beweis stellen, indem ich die Führungsposition der Abteilungsleitung übernommen habe. Für zwei Wochen führte ich ein Sieben-Mann-Team in der Kommissionierung und steuerte erfolgreich Prozesse vom Wareneingang bis zum Warenausgang.

In ihrem Unternehmen kann ich ab dem 01. September zur Verfügung stehen. Meine Gehaltsvorstellungen belaufen sich auf ________ € p. a.

Ein persönliches Gespräch gäbe mir die Gelegenheit Sie davon zu überzeugen, dass Sie in mir einen engagierten und zuverlässigen Mitarbeiter finden.


Mit freundlichen Grüßen
__________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rudi
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 1792
Bewerbung als Auftragsdisponent
09.07.2021 16:11
Hallo HereIsJohny,

anbei ein paar Anmerkungen zu dem Bewerbungsanschreiben.

Zitat:

Bewerbung als Auftragsdisponent


In einer zweiten Betreffzeile geben Sie den Fundort der Stellenanzeige an. Dann sieht der Empfänger sofort, auf was Sie sich mit Ihrer Bewerbung beziehen. Es gibt doch bestimmt eine Stellenanzeige oder ist das hier eine Blindbewerbung? Im letzteren Fall erkundigen Sie sich bitte bei dem Unternehmen, ob Ihre Bewerbung erwünscht ist.

Zitat:

nach über acht Jahren Erfahrung als Kommissionierer und Lagerist bei einem mittelständischen Lebensmittelunternehmen strebe ich nun aktiv den Wechsel in eine Aufgabe mit einem größeren Spektrum an. Die von Ihnen dargestellten Aufgaben des Auftragsdisponenten betrachte ich für mich als einen richtigen beruflichen Entwicklungsfortschritt.


Die Einleitung finde ich durchaus okay, aber noch zu allgemein. Die kann man halt für jede beliebige Bewerbung verwenden und sowas erkennt auch der Empfänger. Die Einbindung des spezifischen Unternehmens als Motivation würde schon viel helfen -> siehe Beitrag: Warum dieses Unternehmen?

Ansonsten empfehle ich Ihnen, nicht soviel mit "konnte" zu arbeiten. Das signalisiert Unsicherheit. Es macht mit dem Wort auch nicht den Eindruck, dass Sie wirklich etwas getan haben, Sie waren halt fähig dazu. Die aufgeführten Passagen machen auf mich auch den Eindruck, dass Sie nicht lange in dem Unternehmen sind oder waren. Wurden der Arbeitsvertrag denn aufgekündigt?

Zitat:

Ein persönliches Gespräch gäbe mir die Gelegenheit Sie davon zu überzeugen, dass Sie in mir einen engagierten und zuverlässigen Mitarbeiter finden.


Arrow Ein persönliches Gespräch gibt mir die Gelegenheit, Sie davon zu überzeugen, dass Sie in mir einen engagierten und zuverlässigen Mitarbeiter finden.

Gruß
Rudi
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HereIsJohny
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 06.07.2021
Beiträge: 2
Zu: Bewerbung als Auftragsdisponent
11.07.2021 11:47
Vielen Dank Rudi für ausführliche Antwort!

Das hilft mir auf jeden Fall meine zukünftigen Bewerbungen zu schreiben.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung als TourismuskauffrauKündigungsfrist und Geheimhaltung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Bürokauffrau,Bereitsch... sanni6182 Initiativbewerbung 14.07.2021 06:20
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Tourismuskauffrau Eti Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 27.06.2021 17:14
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Personalsachbearbeiter ohne Perso Erfahrung Takumi Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 25.06.2021 19:28
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Verkäufer im Fahrradgeschäft Arbeitssuchend Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 16.06.2021 15:33