Bewerbung als Chemikant - SOS

Online-Editor zum Bewerbung schreiben

Mit unserem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und professionellen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung als AuftragsdisponentBewerbung als medizinische Sekretär*in ...
Autor Nachricht
hektik
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 08.08.2021
Beiträge: 4
Bewerbung als Chemikant - SOS
08.08.2021 10:08
ich habe ein mega Problem eine Bewerbung zu schreiben für eine 2.ausbildung als Chemikant bei Evonik

ich habe ein individuellen Lebenslauf und ich versuche im anschreiben zu überzeugen warum ich eine 2 lehre beginnen möchte.

die Absicht ist klar sicherer Job guten Gehalt, aber das kann ich nicht reinschreiben ich bitte um euren rat. ich habe bereits bis zum Hauptsatz halb geschrieben weiter kam ich nicht mit der Formulierung weiter: ich zeig euch mal mein lebenslauf

_Berufserfahrung_:
ab 03/2018 – bis heute Inx Netzwerktechnik
Projektleiter
▪ Schulung der Externen Techniker
▪ Projektbetreuung im Außendienst

ab 05/2017 – 03/2018 Inx Netzwerktechnik
Leitung On Site Service
▪ Inbetriebnahme einer Filiale
▪ Kassensysteme installieren im Hard und Software Bereich

ab 06/2015 – 09/2015 Rexam GmbH
Produktionsmitarbeiter
▪ Bedienung von prozessleitsystemgesteuerten Betriebs - und
Produktionsanlagen
▪ selbstständige Rüsten/Einrichten und Korrigieren von
Maschinen/Anlagen

10/2014 – 05/2015 Diringer&Scheidel GmbH &Co. KG
Kanalsanierer
▪ Maschinenführung
▪ Schacht und Grubensanierung
_Ausbildung & Schule_:

08/2010 – 07/2013 Edeka Paul Flanz
Ausbildung zum Einzelhandelskauffmann

03/2016 – 06/2016 Hochschule Bochum

Betriebswirtschaftslehre
08/2013 – 06/2014 Klaus-Steilmann-Berufskolleg

Schüler
▪ Abschluss: Fachhochschulreife

Anschreiben:

Bewerbung für eine Ausbildung als Chemikant


Als ich ihre Stellenanzeige las, hat mich das nicht angesprochen - es hat mich begeistert!

Schon immer habe ich mich für diesen Bereich interessiert, nun möchte ich diesen Beruf ergreifen und in Ihrem Unternehmen die Ausbildung dazu absolvieren. Warum bei Ihnen? Sie genießen in der Branche einen ausgezeichneten Ruf, das Unternehmen ist international gut aufgestellt, innovativ – und natürlich möchte ich von den Besten lernen

Bereits während meiner ersten Ausbildung habe ich festgestellt, dass ich mein Potenzial nicht optimal ausnutzen kann. Dennoch habe ich meine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und möchte nun mit einer zweiten Ausbildung mein berufliches Potential voll entfalten.

Ich befinde mich gegenwärtig in einer Festanstellung bei der Inx-Netzwerktechnik und leite dort seit vier Jahren eigenverantwortlich unseren Service im Außendienst,


weiter weis ich nicht wie ich meine Berufserfahrung in verschiedenen Jobs mit reinschreiben kann oder stärken hervorheben kann Razz hat jemand einen rat für mich.

Vielen dank and diejenigen die sich das durchgelesen haben ich danke dir sehr !
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rotstift.Rz
Gast




Bewerbung als Chemikant - SOS
09.08.2021 07:15
Bewerbung für eine Ausbildung zum Chemikanten ab 09/2021
Ihre Stellenanzeige auf ... vom 09.08.2021

Sehr geehrte Frau ....,


als ich Ihre Stellenanzeige las, hat mich das nicht nur angesprochen - es hat mich begeistert! [Warum hat Sie das begeistert? Mir fehlt die Begründung. Es geht doch sicher nicht nur um die Vergütung, sondern auch um inhaltliche Dinge. Picken Sie sich Aufgaben aus der Aufgabenbeschreibung heraus, die Sie als Grund nennen können.]

Schon immer habe ich mich für diesen Bereich interessiert, nun möchte ich diesen Beruf ergreifen und in Ihrem Unternehmen die Ausbildung dazu absolvieren. [Es stellt sich natürlich zwangsläufig die Frage, warum Sie dann erst studiert haben und auch noch eine Ausbildung absolviert haben. Warum wählen Sie nicht eine Stelle, die auf Ihrem Beruf und Ihren Erfahrungen aufbaut? Oder ist das hier gegeben? In jedem Fall sollten Sie Ihre Wahl umfassend begründen. Das Unternehmen stellt sicher niemanden für eine Ausbildung ein, der nach ein paar Wochen das Handtuch wirft, weil er sowieso schon eine Ausbildung hat und ihm das hier doch kein Spaß macht. Zeigen Sie, dass Sie sich umfassend informiert haben.] Warum bei Ihnen? Sie genießen in der Branche einen ausgezeichneten Ruf, das Unternehmen ist international gut aufgestellt, innovativ – und natürlich möchte ich von den Besten lernen. [Wo haben Sie sich denn zum Unternehmen informiert?]

Bereits während meiner ersten Ausbildung habe ich festgestellt, dass ich mein Potenzial nicht optimal ausnutzen kann. Dennoch habe ich meine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und möchte nun mit einer zweiten Ausbildung mein berufliches Potential voll entfalten. [Aber zwischendurch kam noch ein Studium. Oder nicht? Ach ich sehe gerade, das ging nur wenige Monate? Haben Sie das Studium angebrochen? Und welche Rolle spielt eigentlich das Berufkolleg?]

Ich befinde mich gegenwärtig in einer Festanstellung bei der Inx-Netzwerktechnik und leite dort seit vier Jahren eigenverantwortlich unseren Service im Außendienst. [Ja, Sie müssten nun versuchen, Synergien herauszuarbeiten. Wie werden Ihnen Ihre Erfahrungen bei der neuen Ausbildung zugute kommen? Wie heben Sie sich dadurch von anderen Bewerbern ab? Zeigen Sie den roten Faden in Ihrer beruflichen Entwicklung.]
hektik
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 08.08.2021
Beiträge: 4
Zu: Bewerbung als Chemikant - SOS
09.08.2021 12:18
Bewerbung für eine Ausbildung zum Chemikanten ich habe leider keinen Ansprechpartner gefunden auf der webseite


Als ich ihre Stellenanzeige las, hat mich das nicht angesprochen - es hat mich begeistert!
Mit mehr als elf Jahren praktischer Erfahrung in der Berufswelt verfüge ich über gewisse Kenntnisse. über Analysen, Experimente und Materialverbesserungen. Außerdem habe ich durch meine jahrelange Berufserfahrung den Umgang mit Teamgeist und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen immer wieder bewiesen. hier bestätige ich das wonach dieses unternehmen sucht

Schon immer habe ich mich für diesen Bereich interessiert, nun möchte ich diesen Beruf ergreifen und in Ihrem Unternehmen die Ausbildung dazu absolvieren. Warum bei Ihnen? Sie genießen in der Branche einen ausgezeichneten Ruf, das Unternehmen ist international gut aufgestellt, innovativ – und natürlich möchte ich von den Besten lernen

Bereits während meiner ersten Ausbildung habe ich festgestellt, dass ich mein Potenzial nicht optimal ausnutzen kann. Dennoch habe ich meine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und möchte nun mit einer zweiten Ausbildung mein berufliches Potential voll entfalten.

Ich befinde mich gegenwärtig in einer Festanstellung bei der Inx-Netzwerktechnik und leite dort seit vier Jahren eigenverantwortlich unseren Service im Außendienstich weis nicht wie ich den halben hauptsatz zum schlussatz führen kann


die uni habe ich angebrochen weil ich lernmäsig dem stoff nicht gewachsen war das hab ich sofort erkannt daher der abbruch soll ich es lieber ganz aus dem lebenslauf entfernen?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hektik
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 08.08.2021
Beiträge: 4
Zu: Bewerbung als Chemikant - SOS
09.08.2021 15:07
xxxxxx
xxxxx
xxxxx


Evonik Industries AG
Marl, Nord, DE


Herne, 09.08.2021

Bewerbung für eine Ausbildung als Chemikant
Ihr Stellenangebot auf ihrer Webseite vom 23.07.2021, Kennziffer der Stelle: 146811


Als ich ihre Stellenanzeige las, hat mich das nicht angesprochen - es hat mich begeistert!
Schon immer habe ich mich für diesen Bereich interesiert, nun möchte ich diesen Beruf ergreifen und in Ihrem Unternehmen die Ausbildung dazu absolvieren.

Warum bei Ihnen? Sie genießen in der Branche einen ausgezeichneten Ruf, das Unternehmen ist international gut aufgestellt, innovativ – und natürlich möchte ich von den Besten lernen

Ich gelte als hilfsbereiter, fleißiger, belastbarer und lernwilliger Mensch. Das Tragen von Schutzkleidung und den Schichtdienst bin ich gewohnt, zeitliche Flexibilität, handwerkliches Geschick und körperliche Fitness bringe ich mit.
Meine Arbeitsweise kennzeichnet sich nachweislich durch Sorgfalt, Verantwortungsbewusstsein und Präzision. Meine Aufgaben erledige ich zügig, konzentriert und routiniert, eigenständig wie auch im Team. Vorgaben und die Arbeitsschutz-, Sicherheits- und Umweltschutzrichtlinien einzuhalten, ist dabei für mich selbstverständlich. Mein Engagement und meine pflichtbewusste Vorgehensweise haben sicherlich auch dazu beigetragen, dass ich für die Einweisung und Einarbeitung von neuen Kollegen und Aushilfskräften zuständig war.
Bereits während meiner ersten Ausbildung habe ich festgestellt, dass ich mein Potenzial nicht optimal ausnutzen kann. Dennoch habe ich meine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und möchte nun mit einer zweiten Ausbildung mein berufliches Potential voll entfalten.

Ich befinde mich gegenwärtig in einer Festanstellung bei der Inx-Netzwerktechnik und leite dort seit vier Jahren eigenverantwortlich unseren Service im Aussendienst,

den schlussatz möchte ich schlicht halten ich befürchte das sie mich sonst wegen überqualifizierung ablehnen werde oder ähnliches hast du einen tipp für michj.
wie gefällt dir das anschreiben soweit???
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hektik
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 08.08.2021
Beiträge: 4
Zu: Bewerbung als Chemikant - SOS
10.08.2021 10:52
Kann mir jemand helfen die stelle ist nicht für immer frei Confused Confused
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LH
Gast




Bewerbung Ausbildung Chemikant
20.08.2021 15:31
Die Einleitung wird klein geschrieben begonnen.

Bei einem Satz fehlt der Satzpunkt.

Die ganzen Lobhudelleien würde ich entfernen und gegen beschreibende Formulierungen austauschen. Was haben Sie bisher gemacht? Worin haben Sie Erfahrungen? Was wird Ihnen wobei helfen?

Warum möchten Sie jetzt unbedingt eine weitere Ausbildung starten? Was hat Sie dazu bewogen und warum sind Sie sich sicher, dass das der richtige Beruf sein wird?

Überqualifizierung? Kann Ihnen eventuell passieren. Allerdings sind Sie sicher nicht in diesem Beruf überqualifiziert, oder? Daher interessiert mich, warum Sie neu durchstarten wollen.

Den Abschlusssatz können Sie schlicht als Einzeiler gestalten.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung als AuftragsdisponentBewerbung als medizinische Sekretär*in ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbung auf die Stelle als Fachkraf... Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 12.10.2021 14:59
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Kundenberater Verkaufer im Elektro Mesut Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 08.10.2021 13:50
Keine neuen Beiträge Interne Bewerbung als Schichtführer (Aussagelos??) Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 20.09.2021 13:29
Keine neuen Beiträge Bewerbung als medizinische Sekretär*in (befristet) Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 22.08.2021 18:52